Wachendorf

Motorradfahrer schwer verletzt

Von rum

Am Donnerstagabend ist ein Motorradfahrer auf der K7166 zwischen Trillfingen und Wachendorf schwer gestürzt.

Der 56-Jährige war Richtung Wachendorf unterwegs und kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Neben der Straße überschlug er sich mehrfach und blieb schwer verletzt liegen. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Die Unfallursache ist bislang unklar.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


08.09.2017 - 16:05 Uhr