Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Lust auf Sonne?

Mit Rollläden und Sonnenschutz den Sommer genießen

29.03.2017
  • PR

Die langen, dunklen Wintertage haben nun ein Ende: In der kommenden Nacht vom 25. auf den 26. März werden die Uhren wieder um eine Stunde auf Sommerzeit vorgestellt. Höchste Zeit, an den passenden Sonnenschutz für Terrasse und Balkon zu denken.

Mit dem bundesweiten Rollladen- und Sonnenschutztag (R+S-Tag) am 25. März erinnern die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks an die bevorstehende Umstellung auf Sommerzeit. Bereits in den Wochen vor der Zeitumstellung beginnt für die Fachbetriebe die Hauptsaison.

In ihren Ausstellungen bieten sie moderne Sonnenschutzlösungen zum Anfassen und umfassende individuelle Beratung für einen perfekten Start in den Frühling.

Sonnenschutz ist Klimaschutz

Wer seinen Energieverbrauch in den eigenen vier Wänden senkt, spart nicht nur Geld, sondern tut auch der Umwelt etwas gutes. Mithilfe von Rollläden, Markisen und Jalousien lässt sich ganz einfach das ganze Jahr über Energie sparen und das Eigenheim gewinnt dadurch sogar noch an Wohnkomfort und Gemütlichkeit.

Im Sommer schützen Sonnenschutzprodukte vor einer Überhitzung der Wohnräume und halten sie angenehm kühl. Im Winter ist es umgekehrt. Dann sorgen die Multitalente dafür, dass die warme Heizungsluft im Inneren des Hauses bleibt. Ausgestattet mit Motor, Fernsteuerung, Sensoren und Zeitschaltuhr ermöglichen Rollläden und andere Sonnenschutzprodukte ein komfortables Wohnen.

Schutz vor Einbrechern

Rollladen- und Sonnenschutzprodukte bieten darüber hinaus viele weitere Vorteile: Sie können zum Beispiel das Heim vor ungebetenen Gästen schützen. Angesichts ständig steigender Einbruchszahlen empfiehlt die Polizei die Nachrüstung insbesondere von Türen und Fenstern mit mechanischen Sicherheitsvorrichtungen. Einbruchshemmende Rollläden sind beispielsweise besonder widerstandsfähig und verfügen über biegfeste Aluminiumstäbe, die nicht heraus gebrochen werden können.

Wenn die Bewohner nicht zuhause sind, erfüllen die Rollläden dank automatischer Steuerung trotzdem ihre Funktion. Zu einprogrammierten Zeit fahren sie dann hinunter und herauf und simulieren so auch die Anwesenheit der Inhaber.

Gestalterisches Element

Es ist nicht nur aus pragmatischen Gründen sinnvoll, sich für eine Rollladen- oder Sonnenschutzoption zu entscheiden. Vor allem Markisen können sehr gut auch als gestalterische Elemente eingesetzt werden. Durch die Kombination aus Fenster- und Terrassenmarkisen lässt sich das Haus ohne viel Aufwand mit einem frischen Look versehen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.03.2017, 16:11 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular