Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Mehr rechte Straftaten im Land

Die Zahl der rechtsextremen Straftaten in Baden-Württemberg ist gestiegen.

26.02.2013
  • von dpa

Stuttgart. Im vergangenen Jahr registrierten die Ermittler rund 1100 Straftaten mit rechtsextremen Hintergrund, wie ein Sprecher des Innenministeriums auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag mitteilte.

Im gleichen Vorjahreszeitraum waren es noch 1002 gewesen. Die Zahl der darin enthaltenen Gewaltdelikte stieg von 35 im Jahr 2011 auf 40 im Jahr 2012. Im linken Spektrum sank die Zahl der Straftaten von 610 auf 450 im vergangenen Jahr. Auch die Gewaltdelikte nahmen ab: Waren es im Jahr 2011 noch 91, zählten die Ermittler im vergangenen Jahr 65.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.02.2013, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Wirtschaft im Profil