Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Martinsgans mit Berberitzen
Zum Essen serviert Hasan Geray ausgesuchte Weine. Foto: Rainer Lang
Gastro-Tipp

Martinsgans mit Berberitzen

Im „Carafe“ im Leonhardsviertel wird türkisch-arabisch, mediterran und manchmal auch gut bürgerlich gekocht.

02.11.2017
  • RAINER LANG

Stuttgart. Im März hat Hasan Geray sein Restaurant „Carafe“ im Stuttgarter Leonhardsviertel eröffnet, der Start war aber eher schwierig. Das mag zum Teil daran liegen, dass die Räume, in denen vorher das Restaurant „Brust oder Keule“ untergebracht war, monatelang leer standen. Dass er selbst manches ungeschickt angepackt hat, räumt Geray aber ein. Von der Preisgestaltung über das Angebot bis hin zur Präsentation soll alles anders werden.

Erfahrung aus der Branche bringt Geray schließlich mit. Nachdem er als christlicher Armenier mit seiner Familie aus dem Osten der Türkei vertrieben worden war, machte er in Istanbul eine Ausbildung zur Hotelfachkraft. Seit fast 30 Jahren lebt er nun in Deutschland und betreibt mit seiner Frau Seyda in Tübingen ein Feinkostgeschäft mit Cateringservice und Weinhandlung.

Für Geray hat sich mit dem „Carafe“ in der Katharinenstraße ein lang gehegter Traum erfüllt. Das modern und mit viel Holz eingerichtete Lokal wirkt mit seinen hohen Decken und dem offenem Kamin elegant und gemütlich und kann ohne Übertreibung als Kleinod bezeichnet werden. Auf zwei Stockwerken gibt es rund 75 Sitzplätze. Gekocht wird türkisch-arabisch, mediterran und manchmal auch gut bürgerlich.

Auf der klein gehaltenen Karte finden sich zum Beispiel Vitello Tonnato und Octopus als Vorspeisen sowie Pasta, Fisch- oder Lammgerichte als Hauptspeisen. Die Preise liegen zwischen acht und 25 Euro. Der 52-Jährige kocht selbst mit viel Leidenschaft und hält für seine Gäste außerhalb der Karte noch einige Empfehlungen bereit, darunter auch Wild von einem befreundeten Jäger.Es ist also ratsam, als Gast danach zu fragen.

Neuerdings bietet Geray Themenabende an, von denen der erste bereits ausgebucht ist. Dabei gibt es zehn arabische Vorspeisen (Mezze) und ein Hauptgericht. Wenn nun die Saison des Gans-Essens beginnt, bietet er neben der klassischen Variante mit Rotkraut und Knödeln seine eigene Kreation an. Als Beilage wird hier Reis mit Pinienkernen und Berberitzen gereicht.

Als Betreiber einer Weinhandlung hat Geray außerdem ein ausgesprochen breites Angebot an guten Tropfen. „Wir legen auch hier viel Wert auf Qualität“, betont er. Rainer Lang

Info www.carafe-restaurant.de

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.11.2017, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular