Münsingen

Kleiner Dieb rennt mit der Kasse weg

Von ST

Mit einer Wechselgeldkasse ist ein 13-jähriger Junge am Dienstag auf dem Biosphärenmarkt in Böttingen stiften gegangen.

Kleiner Dieb rennt mit der Kasse weg

Symbolbild: © Ssogras - Fotolia.com

Das Kind nutzte gegen 13.25 Uhr die kurze Unaufmerksamkeit einer 59-jährigen Standbesitzerin aus, schnappte sich die Kasse mit etwa 400 Euro und rannte davon. Passanten, die den Vorfall bemerkt hatten, und die Standbetreiberin nahmen sofort und laut schreiend die Verfolgung auf. Letztlich hielt ein Polizeibeamten in Zivil den Kleinen auf.

Der Grund für den Diebstahl war rasch geklärt: Der 13-Jährige wollte auf dem Markt einkaufen, hatte wohl aber von zuhause kein Geld mitbekommen. Das Kind wurde kurz darauf einem Erziehungsberechtigten übergeben.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


04.10.2017 - 18:14 Uhr