Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen gewann das Ü-40-Nachtturnier

In der Remmingsheimer Stäblehalle trafen sich erfahrene Fußballer zum Wettkampf

Remmingsheim. Zum ersten Mal gewann die TSG Tübingen das Kult-Nachtturnier der Ü-40 in der Remmingsheimer Stäblehalle. Zwei Tore von Wolle Bauer reichten, um im Finale (unser Bild, blau ist Tübingen) die starken Wachendorfer zu besiegen. Gepfiffen wurde das Spiel von Bundesliga-Schiri Knut Kircher.

03.12.2012

Platz drei ging an den FC Rottenburg vor dem SV Bühl. Das von Günter Sturz vom SV Neustetten perfekt organisierte Fußball-Event lockte um die 300 Zuschauer, die locker zwischen Spielbeobachtung und Gaumenfreuden pendelten. Spezialität: Schnitzel. Bei dem Turnier geht es auch um das Treffen ehemaliger Aktiver mit den einstigen Gegnern: „Weißt du noch?“ Draußen vor der Halle standen Heizpilze. Dort trafen sich viele Kicker, um schnell was zu trinken oder eine zu paffen. Sportlich gab es einige Überraschungen. Die beiden Top-Favoriten Wurmlingen und SV 03 Tübingen schieden in der Vorrunde aus. Gegen 22.30 Uhr begann die Feier. Die Coverband Midlife spielte mit Schlagzeugerin als Blickfang und vielstimmigem Chorgesang. „Das schönste bei dem Turnier ist immer das Miteinander danach“, sagte der Wurmlinger Matthias „Max“ Märkle. bkn / Bild: Faden

In der Remmingsheimer Stäblehalle trafen sich erfahrene Fußballer zum Wettkampf

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.12.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Wirtschaft im Profil