Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Garagenrock

Im Sinne von Cyco Leo Sanchez

Dreckig, unbarmherzig schnell gespielter Garagensound ist ihr Markenzeichen: Die Tübinger Band Cyco Sanchez Supergroup macht Rock zwischen Spaß, Ekstase und treibenden Riffs.

15.09.2009

Wer den drei Garagenrockern mit dem Hang zu schnellen Beats so was wie Sampler oder Keyboards anbieten würde, könnte allenfalls verstörte Blicke ernten. Das Trio mit dem mexikanischen Namen, das sind Gitarrist und Sänger Doc Sanchez (34), Bassist Reverent Sanchez (36) und Drummer Little Miss Sanchez (39).

Kennengelernt haben sich die nicht mehr ganz so jungen Musiker aber nicht im fernen Mexiko, sondern vor etwa einem Jahr im heimischen Bierkeller. Kurz darauf stießen sie im Blauen Salon auf den vagabundierenden Gitarristen und Maler Cyco Leo Sanchez aus Mexiko City– und schon war ein zündender Bandname gefunden. Zusammen machten sie noch eine Weile gemeinsam Musik, bis Cyco das Fernweh packte und er seine Weltreise fortsetzte.

Die drei Tübinger blieben und zirkeln seitdem zu dritt lautstarke Melodien aus ihren Instrumenten. Anfangs versuchten sie es mit Anarcho-Punk, dann mit Rock und einem Schuss Noise, schließlich mit Garagenrock. Sie peitschen durch harte Rhythmen, jagen die Gitarre darüber und überraschen damit nicht nur in Tübingen eingefleischte Punk- und Hardrock-Fans. Ihren Musikstil bezeichnen sie selbst ganz bescheiden als „relativ primitiven Garagensound“, als Lofi-High-Fun-Garage-Stomp mit Jungstexten, auch Zombie-Style genannt. Für Doc Sanchez und seine Kumpels ist Musizieren noch „echtes Hobby“, Anspruch auf Perfektion ist ihnen fremd. Das vierte Bandmitglied Cyco Leo Sanchez ist für sie wie eine „spirituelle Quelle“, denn er steuert noch immer einige Texte per E-Mail bei. Ansonsten schreiben die Herren Sanchez ihre Musik und Texte selbst. Mittlerweile vollzieht sich die Entwicklung des Sounds nicht mehr in Sprüngen, sondern nur noch in Nuancen. Die Beats wirken unerbittlich, der Sound klingt dreckig, ganz im Sinne von Cyco Leo Sanchez.

Bleibt die Frage nach dem Debütalbum. Nachdem einige Cyco-Songs bereits auf diversen CDs der Sampler-Reihe „Tübingen Underground“ erschienen sind, steht nun die Veröffentlichung des ersten eigenen Albums an: „Wir sind gerade dabei, der Platte den letzten Schliff zu geben“, erklärt Drummer Little Miss Sanchez. „Jetzt fehlt nur noch das Okay von Cyco aus Mexiko, und unser Debüt kann den verdienten Siegeszug antreten.“

Die Devise der drei Garagenrocker lautet: „Hab Spaß an der Musik und nehme dich selbst nicht zu ernst“. Diese Einstellung hat noch keiner Band geschadet und somit zuweilen zu unverhofftem Erfolg geführt. Den drei Tübingern von Cyco Sanchez Supergroup wäre er jedenfalls zu gönnen. jsp

ONLINEEin Video über die Tübinger Band Cyco Sanchez Supergroup haben wir auf www.tagblatt.de.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

15.09.2009, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular