Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ofterdingen

Im Graben gelandet

Im Straßengraben der B27 gelandet ist am Abend des ersten Weihnachtsfeiertag gegen 18.30 Uhr eine 38-Jährige aus Bempflingen.

26.12.2012
  • von ST

Ofterdingen. In Ofterdingen zwischen der Einmündung Aspergstraße und der Avia-Tankstelle kam sie Frau kam sie mit ihrem Renault aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, wo der Renault stecken blieb. Die Fahrerin blieb unverletzt, der Renault musste mit dem Abschleppwagen geborgen werden. Die Polizei sucht noch Zeugen, die sich unter Telefon 0 70 71 / 9 72 86 60 melden sollen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.12.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Wirtschaft im Profil