Pfäffingen

Heftig aufgefahren: Zwei Leichtverletzte

Von ST

Bei einem Unfall auf der B28 zwischen Entringen und Pfäffingen sind am Montag gegen 19.50 Uhr zwei Menschen leicht verletzt worden. Es entstand Schaden in Höhe von etwa 26000 Euro.

Heftig aufgefahren: Zwei Leichtverletzte

Symbolbild: © Felix Abraham - Fotolia.com

Wie die Polizei berichtete, wollte ein 59-Jähriger mit seiner Mercedes C-Klasse nach links in Richtung des alten Pfäffinger Sportplatzes abbiegen. Obwohl er bereits stand, übersah das der 30-jähriger Fahrer eines BMW 320 und krachte hinten rein.

Der Airbag im BMW löste aus, der Fahrer blieb aber unverletzt. Der 59-Jährige und seine 24-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Beide Autos wurden abgeschleppt.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


31.10.2017 - 15:38 Uhr