Albstadt

Großbrand in Textilfirma: Ermittler forschen nach Ursache

Von dpa/lsw

Einen Tag nach dem Brand in einer Textilfabrik mit Millionenschaden hat die Polizei mit der Suche nach der Ursache begonnen.

Albstadt. Zuerst müsse geklärt werden, ob bei dem Feuer Giftstoffe ausgetreten seien, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Sollte dies nicht der Fall sein, rechne er im Laufe des Tages mit einem Ergebnis. Das Firmengebäude in Albstadt im Zollernalbkreis hatte am Montag nach wenigen Minuten vollständig in Flammen gestanden und war ausgebrannt. Alle Mitarbeiter konnten sich aber rechtzeitig in Sicherheit bringen, verletzt wurde niemand.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


07.11.2017 - 07:04 Uhr