Ghostland - Eine Reise ins Land der Geister

Ghostland - Eine Reise ins Land der Geister

Von Verleih

Dokumentation über Volk der Ju’Hoansi, das gezwungen wird, seine Tausende Jahre alten Traditionen aufzugeben.

Ghostland - Eine Reise ins Land der Geister

Inhalt: Dokumentarfilm über die Buschmenschen der Ju’Hoansi in Namibia, deren Lebensart einem dramatischen Wandel aufgezwungen wird: Durch ein Jagdverbot sehen sie sich mit der Anpassung an einem so genannten zivilisierten Lebensstil gezwungen...


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


04.06.2017 - 09:20 Uhr