Balingen

Geisterfahrer auf Motorrad stirbt bei Zusammenstoß mit Auto

Von dpa/lsw

Ein Geisterfahrer ist mit seinem Motorrad frontal gegen ein Auto gefahren und ums Leben gekommen.

Balingen. Der 30 Jahre alte Motorradfahrer war am Samstagmorgen in Balingen (Zollernalbkreis) mit seiner Maschine unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Als die Bundesstraße mehrspurig wurde, fuhr der Mann auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit dem Auto eines 24-Jährigen. Der Autofahrer wurde leicht verletzt, der Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle. Wieso der 30-Jährige auf die Gegenfahrbahn fuhr, war noch unklar.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


26.08.2017 - 11:03 Uhr