Pliezhausen

Frontal in den Rettungswagen

Von ST

Frontal krachte am frühen Sonntagmorgen in Pliezhausen eine 46-jährige BMW-Fahrerin in einen Rettungswagen.

Frontal in den Rettungswagen

Symbolbild: Thaut Images - Fotolia.com

Die Frau war gegen 5.45 Uhr von der Ortsmitte herkommend auf der Bachstraße unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Baumsatzstraße kam ihr ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht entgegen. Um noch vor diesem Einsatzfahrzeug abbiegen zu können, fuhr die Frau zügig nach links. In der Baumsatzstraße prallte sie frontal gegen einen zweiten Rettungswagen, der ebenfalls mit Blaulicht unterwegs war. Die 24-jährige Fahrerin dieses Rettungswagens wollte nach rechts in die Bachstraße abbiegen.

Bei der Kollision wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt und mussten in einer Klinik behandelt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt rund 20000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


30.10.2017 - 17:59 Uhr