Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ford geknackt, Opel geklaut

Sie kamen mit Mountainbikes und fuhren mit dem Opel wieder weg. Und alles war nur geklaut.

01.11.2012

Dettenhausen. Als der Besitzer eines blauen Opel Calibra vergangenen Dienstagmorgen gegen 6.30 Uhr in die Pfrondorfer Straße in Dettenhausen kam, wo er seinen Wagen geparkt hatte, war das Auto weg.

Wie die Polizei weiter meldet, waren die Diebe offenbar mit zwei vermutlich gestohlenen Mountainbikes gekommen, die nun am Fahrbahnrand standen. In der Nacht auf Dienstag hatten sie zunächst an einem Ford Escort die Fahrertüre aufgehebelt und einen Rucksack geklaut, in dem sich neben einem Handy auch die Schlüssel des Opels befanden.

Dem Eigentümer ist so ein Gesamtschaden von etwa 3500 Euro entstanden. Hinweise auf die Täter liegen der Polizei nicht vor.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.11.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Wirtschaft im Profil