Walddorfhäslach

Es krachte im stockenden Verkehr

Von ST

Auf der B27 hat sich am Mittwochnachmittag ein Auffahrunfall ereignet.

Aufgrund der Baumaßnahmen stockte der Verkehr gegen 13.45 Uhr in Richtung Tübingen. Wie die Polizei mitteilt, passte der 51-jährige Fahrer eines Opel Astra kurz nicht auf und prallte gegen die Mercedes E-Klasse eines 53-Jährigen. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt etwa 11000 Euro.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


14.09.2017 - 16:49 Uhr