Hechingen

Erneut Einbruch in Bahnhofskiosk

Von ST

In der Nacht von Mittwoch, 1. November, auf Donnerstag kam es zwischen 21 und 3 Uhr erneut zu einem Einbruch in den Hechinger Bahnhofskiosk.

Wieder schlugen bislang unbekannte Täter die gläserne Eingangstür ein, um in den Kassenbereich zu gelangen. Dort wurden sämtliche Tabakwaren und etwas Kleingeld entwendet. Die Polizei in Hechingen ermittelt in mehreren Fällen und ersucht Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07471 / 98800 zu melden.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


02.11.2017 - 20:14 Uhr