Mössingen

Einbruch in Bäckerei

Von ST

Ein Einbrecher drückte an einer Bäckerei die Tür auf und wuchtete den Firmen-Tresor ins Freie.

Einbruch in Bäckerei

Symbolbild: Dan Race - Fotolia.com

In eine Bäckerei in der Mössinger Falltorstraße ist am frühen Donnerstagmorgen in der Zeit zwischen zwei und fünf Uhr eingebrochen worden. Vermutlich über eine aufgedrückte Schiebetür gelangten der oder die Unbekannten ins Innere. In der Filiale fand der Einbrecher einen 60 Zentimeter großen und etwa 50 Kilogramm schweren Würfeltresor. Diesen schleppte er vermutlich zu einem Fenster und wuchtete ihn durch dieses ins Freie.

In dem Tresor befand sich lediglich Wechselgeld, denn die Tageseinnahmen waren bereits zur Bank gebracht worden. Am Tatort konnten von Kriminaltechnikern mehrere Spuren festgestellt werden.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


03.11.2017 - 17:52 Uhr