Altingen

Einbrecher löst Alarm aus

Von ST

Vermutlich durch das Auslösen der Alarmanlage ist ein Einbrecher in den frühen Freitagmorgenstunden in die Flucht geschlagen worden.

Der noch Unbekannte wollte im Altinger Industriegebiet Hagenring gegen 3.15 Uhr in eine Firma einsteigen. Nach Angaben der Polizei kletterte der Einbrecher zunächst über den Zaun und anschließend an der Gebäuderückseite auf das Flachdach eines Verbindungstraktes. Als er ein Büro-Fenster aufhebeln wollte, löste die Alarmanlage aus.

Der Einbrecher flüchtete. Zurück blieb ein Schaden von etwa 500 Euro.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


29.09.2017 - 17:06 Uhr