Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wirtschaft

Die Sonne ist uns teuer

Sonne und Wind spielen in der Stromversorgung der Zukunft die zentrale Rolle. Bis dahin ist es allerdings noch ein weiter Weg.

31.12.2012
  • SWP

Zum Jahreswechsel bringt der Aufbau einer Ökostrom-Infrastruktur einen satten Sprung bei den Strompreisen. Dafür verantwortlich ist vor allem der Boom bei Sonnenkraftwerken. Immer mehr Photovoltaikanlagen sorgen dafür, dass die Abgabe nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz auf 5,3 Cent je Kilowattstunde steigt. Der Siegeszug der Erneuerbaren treibt aber auch des Stromnetz an seine Belastungsgrenze. Damit die Stromversorgung auch mit der Energiewende stabil bleibt, sind zusätzliche Stromtrassen und neue umweltfreundlichere Kraftwerke als Sicherheitsnetz vordringlich. Foto: Keystone.

Die Sonne ist uns teuer

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

31.12.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Heute meistgelesen
Gastronomie: Das wahre Italien zieht um Toni und Felicetta Campanile verlassen die Bocciabahn
Absprachen bei den Eispreisen in Tübingen Die Kugel kostet 1,50 Euro
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Schöner Arbeiten - Bedeutung von Architektur für Unternehmen der Region
Neueste Artikel
Bildergalerien
Videos

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular