Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Weiter Streit

Burladinger Bürgermeister entschuldigt sich

Trotz einer Entschuldigung des Bürgermeisters von Burladingen (Zollernalbkreis) geht der Streit mit dem Gemeinderat weiter.

17.02.2017
  • dpa/lsw

Burladingen. CDU-Gemeinderätin Dörte Conradi sieht in der Entschuldigung nur einen ersten Schritt. Es gehe auch «um die öffentlichen Äußerungen über das Jugendwohnheim in Hechingen und zur Flüchtlingsthematik», sagte sie. Weiterer Streitpunkt: Ein Investor für ein geplantes Ärztehaus droht wegen der Auseinandersetzungen in der Kommune abzuspringen. Conradi bezeichnete einen Rückzug als «fatal».

Rathauschef Harry Ebert (parteilos) hatte den Besuch des Gemeinderats in einer Flüchtlingsunterkunft auf Facebook als «Asylantenschau» bezeichnet und die Gemeinderäte «Landeier» genannt. Er sympathisiert offen mit AfD-Positionen. Conradi sowie der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler, Alexander Schülzle, hatten aus Protest ihre Ämter niedergelegt. Gegen Ebert läuft wegen der Äußerungen ein Disziplinarverfahren beim Landratsamt, das noch andauert.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

17.02.2017, 15:39 Uhr | geändert: 17.02.2017, 12:11 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Schöner Arbeiten - Bedeutung von Architektur für Unternehmen der Region
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular