Nehren

Brett fällt von Transporter und trifft Fiat

Von tol

Auf der Straße zwischen Gomaringen und Nehren hat ein Kleintransporter am Freitagnachmittag seine Ladung verloren.

Während der Fahrt löste sich ein dreieinhalb Meter langes Brett von der offenen Ladefläche und prallte gegen einen hinter dem Sprinter fahrenden Fiat. Dessen Fahrer wurde nicht verletzt, an seinem Auto entstand jedoch Sachschaden in Höhe von 6000 Euro.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


08.07.2017 - 14:59 Uhr