Stuttgart

Betrunken über die Gleise: Mann stirbt bei Stadtbahnunfall

Von dpa/lsw

Beim Überqueren der Gleise ist am späten Donnerstagabend in Stuttgart-Bad Cannstatt ein 20-Jähriger von einer Stadtbahn überrollt worden.

Stuttgart. Nach ersten Polizeiangaben von Freitag verstarb der junge Mann noch am Unfallort. Er soll betrunken gewesen sein. Vermutlich kam er vom naheliegenden Volksfest Cannstatter Wasen.


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


06.10.2017 - 09:39 Uhr