Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Betrunken am Steuer gegen Streifenwagen

Bevor sie sich ans Steuer ihres Golfs setzte, hatte eine 72-Jährige am Donnerstagabend offenbar zu tief ins Glas geschaut. Sie fiel auf, weil sie kurz vor 20.30 Uhr im Bereich Walddorfhäslach und Dettenhausen mit ihrem Auto in Schlangenlinien unterwegs war.

26.10.2012

Dettenhausen. Nachdem sie an der Kreuzung Schulstraße/Stuttgarter Straße in Dettenhausen auch noch eine rote Ampel ignoriert hatte, wurde die Frau von einer Polizeistreife angehalten. Da die Fahrerin nicht die Handbremse angezogen hatte, rollte der Golf zurück und prallte schließlich gegen den Streifenwagen.

Dabei entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Frau erkennbar unter Alkoholeinwirkung stand. Ihr wurde deshalb eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.10.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Wirtschaft im Profil