Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Derendingen/Dußlingen

Baumschnitt an der Bahnstrecke

Baumfäll- und Rückschnittarbeiten an Gehölzen entlang der Bahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Tübingen-Derendingen und Dußlingen hat die Bahn für die zweite Novemberhälfte angekündigt.

31.10.2012
  • von tol

Derendingen/Dußlingen. Von Montag, 12. November, bis voraussichtlich Freitag, 30. November, soll montags bis freitags jeweils von 7 bis 17 Uhr im Gehölz an der Bahnstrecke zwischen Tübingen und Dußlingen gearbeitet werden. Die Arbeiten seien zum Erhalt der Eisenbahninfrastruktur und deren Verkehrssicherheit sowie zur Gewährleistung der Sicherheit auf den angrenzenden Straßen und Wegen dringend erforderlich, so die Bahn in einer Pressemitteilung. Baumfällungen und Rückschnitt von Gehölzen seien mit den örtlich zuständigen Naturschutzbehörden abgestimmt. Die Bahn bemühe sich, die durch Maschinen und Warnhörner entstehende Belastung gering zu halten.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

31.10.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Die Deutschen nehmen zu - Die Bekleidungsbranche stellt sich darauf ein Größer, fülliger, vielfältiger
Wirtschaft im Profil