Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Letztmals in Gomaringen

3000 Jugendliche bei "Music without Limits"

Dass sich aus den kleinen Anfängen in der Öschinger Turnhalle jemals eine solche Riesenveranstaltung entwickeln könnte, hätte sich Johannes Radtke, Vereinsvorsitzender von „Music without Limits“, 2003 nicht träumen lassen.

02.11.2010

Gomaringen. Man habe halt, was das Niveau der eingeladenen Bands anging, „jedes Jahr eine Scheibe draufgelegt“, sagte er. 3000 Jugendliche und junge Erwachsene zogen am Samstag zwischen der Hauptbühne im Zelt, dem „Sidestage“ in der Sporthalle und dem „Unplugged Stage“ im Kultursaal hin und her.

Von 16 Uhr bis nach Mitternacht waren 20 Musikgruppen und mit ihnen die unterschiedlichsten Stile christlich motivierter Rock- und Popmusik angesagt. Zu den Höhepunkten gehörte der Sänger Claas P. Jambor, der gleich zwei Mal auftrat. „Claas is best“, schwärmte die 23-jährige Svenja Haas aus Herrenberg. „Good Weather Forecast“ riss die Teenager im Zelt zu Begeisterungsschreien hin.

Die fette Warteschlange vor der Sporthalle kündigte den „Main Act“ des Abends an. Als die „Demon Hunters“ (Dämonenjäger) aus den USA mit ihrem Hardrock-Gewitter loslegten, waren im Publikum nur noch wippende Köpfe und fliegende Haare zu sehen. Vorsichtige Fans hatten sich beim Info-Container mit Ohrstöpseln versorgt. 2011 wird die Veranstaltung in die Messehalle nach Balingen verlegt (wir haben berichtet). „Rock without Limits“ sei inzwischen zu groß für Gomaringen, sagte Radtke.

sum / Bild: Franke

3000 Jugendliche bei "Music without Limits"

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.11.2010, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Öffentliche Ordnung: Ärger wegen Rottenburger Disco Keine Ruhe vor der Neckarbar
Peter Ertle denkt über eine Aussage Boris Palmers nach Palmer weiß, was Männer brauchen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular