Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Aktuell im Kino

Where to, Miss?

Where to, Miss?

Doku-Porträt einer jungen Inderin, die in einer männerdominierten Gesellschaft für ihre Rechte kämpft. weiterlesen

Personal Shopper

Personal Shopper

Kristen Stewart spielt eine junge Frau, die auf ein Zeichen ihres verstorbenen Bruders aus dem Jenseits wartet. weiterlesen

Die Hölle - Inferno

Die Hölle - Inferno

In dem Actionthriller am Schauplatz Wien tritt eine Frau mit harten Bandagen gegen einen Serienkiller an. weiterlesen

Der die Zeichen liest

Der die Zeichen liest

Schwarze Komödie aus Russland über einen fanatisch religiösen Schüler, der seine liberalen Lehrer in die Enge treibt. weiterlesen

Bob, der Streuner

Bob, der Streuner

In dem Großstadtmärchen nach wahrer Begebenheit nimmt sich ein Straßenmusiker eines ausgehungerten Katers an. weiterlesen

La La Land

La La Land

Ryan Gosling als Jazzpianist und Emma Stone als Schauspiel-Sternchen durchleben in dem Oscar-verdächtigen Musical eine hindernisreiche Romanze. weiterlesen

Why Him?

Why Him?

Komödie um den Vater einer Studentin, der überhaupt nicht mit der Wahl ihres Freundes einverstanden ist. weiterlesen

The Great Wall

The Great Wall

Monumentaler Actionfilm von Zhang Yimou („Hero“) vor dem Hintergrund des Baus der Chinesischen Mauer. weiterlesen

Die Blumen von gestern

Die Blumen von gestern

Irrwitzige Komödie über die Beziehung zwischen einem deutschen Holocaust-Forscher und seiner jungen französischen Kollegin. weiterlesen

Ballerina

Ballerina

Französischer Trickfilm um ein Mädchen, das aus dem Waisenhaus in der Provinz ausbüxt und in Paris Tänzerin werden will. weiterlesen

Die Taschendiebin

Die Taschendiebin

In dem historischen Erotik-Thriller von Park Chan-wook („Oldboy“) soll eine reiche Frau mit einer Intrige um ihr Vermögen gebracht werden. weiterlesen

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Mix aus Drama, Romanze und Komödie über einen finnischen Boxer, der zwischen dem Ring und der Liebe hin- und hergerissen ist. weiterlesen

Passengers

Passengers

Der Passagier eines Raumschiffs erwacht in dem Science-fiction-Drama aus Versehen Jahrzehnte zu früh aus dem künstlichen Tiefschlaf. weiterlesen

Viktors Kopf

Viktors Kopf

Regisseurin Carmen Eckhardt begab sich auf die Spuren ihres Urgroßvaters, der von den Nazis enthauptet worden ist. weiterlesen

Die Überglücklichen

Die Überglücklichen

In der Komödie fliehen zwei Frauen aus der Psychiatrie, um auf einer Reise durch die Toskana die Ursachen ihrer Krisen zu ergründen. weiterlesen

Plötzlich Papa!

Plötzlich Papa!

Omar Sy spielt in der Komödie einen überzeugten Single, der plötzlich als alleinerziehender Vater Verantwortung übernehmen muss. weiterlesen

Vaiana

Vaiana

In dem Disney-Trickfilm vor Südseekulisse muss ein Mädchen mit Hilfe eines Halbgotts seine Heimat vor dem Niedergang bewahren. weiterlesen

Assassin’s Creed

Assassin’s Creed

Verfilmung des Computerspiels über einen Kriminellen, dem das Wissen seines Vorfahren aus dem 15. Jahrhundert implantiert wird. weiterlesen

Vier gegen die Bank

Vier gegen die Bank

In der Krimikomödie von Regie-Veteran Wolfgang Petersen („Das Boot“) wollen sich vier Finanzmarkt-Opfer ihr verlorenes Geld zurückholen. weiterlesen

Rogue One: A Star Wars Story

Rogue One: A Star Wars Story

Harter Sternenkrieg mit Witz und Frauenpower: „Rogue One“ ist kein Film für Weicheier. weiterlesen

Paula

Paula

Biografischer Spielfilm über die expressionistische Malerin Paula Modersohn-Becker, gespielt von Carla Juri. weiterlesen

Shut In

Shut In

Horrorfilm um eine Kinderpsychologin (Naomi Watts), in deren es Haus es plötzlich spukt. weiterlesen

Elvis & Nixon

Elvis & Nixon

Regisseurin Liza Johnson destilliert aus dem tatsächlichen Treffen des King of Rock’n’Roll mit dem US-Präsidenten eine absurde Komödie. weiterlesen

Sing

Sing

Trickfilm-Musical über eine bunte Truppe tierischer Gesangstalente, die ein altes Theaterhaus vor der Schließung retten wollen. weiterlesen

Arrival

Arrival

In dem Edel-Science-Fiction-Film will eine Sprachwissenschaftlerin herausfinden, was auf der Erde gelandete Aliens vorhaben. weiterlesen

Paterson

Paterson

Sieben Tage im Leben eines dichterisch ambitionierten Busfahrers in einer amerikanischen Provinzstadt, erzählt von Jim Jarmusch. weiterlesen

Willkommen bei den Hartmanns

Willkommen bei den Hartmanns

Komödie über eine gut situierte Münchner Familie, die einen Flüchtling in ihren Reihen willkommen heißt. weiterlesen

Café Society

Café Society

Die romantische Komödie von Woody Allen sonnt sich im Glanz des alten Hollywoods der 1930-er Jahre. weiterlesen

Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich

Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich

Doku des Tübingers Marcus Vetter über einen Deutschen, der seit 31 Jahren wegen angeblichen Mordes in den USA im Gefängnis sitzt. weiterlesen

Toni Erdmann

Toni Erdmann

In dem Drama mit komödiantischen Akzenten will ein Vater seiner karrierefixierten Tochter eine Lektion erteilen. weiterlesen

Findet Dorie

Findet Dorie

In der Fortsetzung von „Findet Nemo“ begibt sich die vergessliche Fischdame auf eine abenteuerliche Reise quer durch den Pazifik. weiterlesen

Trolls

Trolls

Die Trickfilm-Komödie handelt von Winzlingen, die ihre Artgenossen aus den Händen böser Riesen befreien wollen. weiterlesen

Allied - Vertraute Fremde

Allied - Vertraute Fremde

Brad Pitt spielt einen Geheimagenten im Zweiten Weltkrieg, dessen Frau in Verdacht gerät, für die Deutschen zu spionieren. weiterlesen

Aus der Filmregion
Neueste Artikel
Zuletzt kommentiert
... Der Film ist in 3 Teile eingeteilt und mit über 2 Stunden Länge viel zu lang. Es ist eine Mischung aus mozartesker Verwechslungskomödie und tarentinischer Brutalität und bogarteskem Dandygetue. Die Auflösung der Story ergibt sich schon relativ früh im Film, deswegen fand ich den Schluss zu lang. Außerdem: Viel zu wenig Eindrücke aus Südkorea aus der Zeit vor WW2. Die Story hätte völlig beliebig zu jedem Zeitpunkt überall stattfinden können. Hier wurde eine Chance vertan, schade, deshalb von mir nur 3 Sterne..
Dr. K. Ole Mann über Die Taschendiebin
Aus der Filmwelt
Neueste Artikel

Die Zukunft des Bierkellers

284 abgegebene Stimmen
Neue Trailer
Neueste

Kino Suche im Bereich
nach Begriff