Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Aktuell im Kino

Happy End

Happy End

Porträt einer upperclass-Familie, in der viel Sprachlosigkeit, aber wenig Wahrheit, Leben, Liebe und Glauben an sich selbst existiert. weiterlesen

Die Nile Hilton Affäre

Die Nile Hilton Affäre

Noir-Thriller am Schauplatz Kairo um einen korrupten Polizisten, der in der Endphase des Mubarak-Regimes einen Mordfall ermittelt. weiterlesen

In Between

In Between

Spielfilm über drei junge arabische Frauen, die sich im pulsierenden Herz Tel Avivs eine Wohnung teilen. weiterlesen

Blade Runner 2049

Blade Runner 2049

In der Fortsetzung des Kultfilms ergründet ein neuer Cop (Ryan Gosling) das Geheimnis seines vor 30 Jahren verschwundenen Kollegen (Harrison Ford). weiterlesen

Es

Es

In dem Horrorthriller nach Stephen Kings Roman kämpfen Jugendliche gegen das Böse in Gestalt eines Clowns. weiterlesen

Die beste aller Welten

Die beste aller Welten

Autobiografisches Drama um einen Jungen, der trotz einer drogensüchtigen Mutter eine glückliche Kindheit hat. weiterlesen

Victoria & Abdul

Victoria & Abdul

Historisches Drama über die Freundschaft der englischen Königin Victoria mit einem indischen Bediensteten. weiterlesen

Körper und Seele

Körper und Seele

In dem mit dem Goldenen Bären dekorierten Film haben ein Mann und eine Frau identische Träume. Sind sie deswegen auch füreinander geschaffen? weiterlesen

Cars 3: Evolution

Cars 3: Evolution

Im dritten Teil der Trickfilm-Reihe mit humanoiden Autos muss Rennwagen Lightning McQueen beweisen, dass er nicht zum alten Eisen gehört. weiterlesen

Mein Leben - Ein Tanz

Mein Leben - Ein Tanz

Doku-Porträt der Flamencotänzerin Antonia Santiago Amador alias La Chana anlässlich ihres Comebacks nach 30 Jahren Bühnenabstinenz. weiterlesen

Dirty Dancing

Dirty Dancing

In dem Tanzfilm-Klassiker aus dem Jahr 1987 verliebt sich eine Landpomeranze in einen taffen Tanzlehrer. weiterlesen

Hereinspaziert!

Hereinspaziert!

Christian Clavier spielt in der französischen Komödie einen reichen Pariser Starautor, der eine Romafamilie bei sich aufnimmt. weiterlesen

Schloss aus Glas

Schloss aus Glas

Drama nach dem autobiografischen Roman von Jeannette Walls über Freud und Leid einer Kindheit in einer Aussteigerfamilie. weiterlesen

Amelie rennt

Amelie rennt

Vor Alpenkulisse erzählt der Jugendfilm die Geschichte eines Asthma-kranken Mädchens, das lernt, seine Schwächen zu akzeptieren. weiterlesen

Kingsman: The Golden Circle

Kingsman: The Golden Circle

Im zweiten Teil der knallharten und stylishen Actionserie verbünden sich die britischen Agenten im Kampf gegen das Böse mit Spionen aus den USA. weiterlesen

Logan Lucky

Logan Lucky

In der Gaunerkomödie von Steven Soderbergh wollen sich zwei Chaoten die Tageskasse eines Autorennens unter den Nagel reißen. weiterlesen

Mother!

Mother!

Psychoschocker von Darren Aronofsky („Black Swan“) über ein  Pärchen, das in einem Landhaus vom Grauen heimgesucht wird. weiterlesen

On the Milky Road

On the Milky Road

In dem märchenhaften Drama von Emir Kusturica verliebt sich ein Milchmann auf dem Balkan in eine mysteriöse Italienerin. weiterlesen

The Circle

The Circle

Nach dem Bestseller von Dave Eggers knöpft sich der Thriller die Folgen totaler Transparenz im digitalen Zeitalter vor. weiterlesen

Barry Seal - Only in America

Barry Seal - Only in America

Actionthriller mit Tom Cruise als Abenteurer, der vom Geheimdienst für eine Anti-Drogen-Mission in Südamerika rekrutiert wird. weiterlesen

Einmal bitte alles

Einmal bitte alles

Komödie über eine Frau, die mit ihren 27 Jahren und trotz abgeschlossenem Studium noch keine Lust hast, erwachsen zu sein. weiterlesen

Happy Family

Happy Family

Deutsche Trickfilm-Komödie um eine streitsüchtige Familie, deren Mitglieder in Monster verwandelt werden. weiterlesen

Ein Sack voll Murmeln

Ein Sack voll Murmeln

In dem Weltkriegs-Drama unternehmen zwei jüdische Jungen eine gefährliche Flucht durch das von Deutschen besetzte Frankreich. weiterlesen

Bigfoot Junior

Bigfoot Junior

Belgischer Trickfilm um einen Jungen, der herausfindet, dass sein verschollener Vater der legendäre Tiermensch Bigfoot ist. weiterlesen

Alpzyt

Alpzyt

Der Dokumentarfilm schildert das Leben auf einer Schweizer Alm im Verlauf eines Sommers. weiterlesen

Aus der Filmregion
Neueste Artikel
Filme aus der arabischen Welt Tausende Besucher bei Tübingen Filmfestival
Nachruf · Klaus-Peter Eichele Ein Weltbeobachter und Romantiker
Arabisches Filmfestival Eine Kindheit im Iran
Über Punk-Rock aus Reutlingen 30 Jahre Sumpfpäpste in einem Dokumentarfilm
Arabisches Filmfestival mit weiblicher Handschrift Auftakt mit einer Reise durch den Irak
Film Commission auf Tour So filmreif ist die Region
Zuletzt kommentiert
… „ES“ ist ein Kinderfilm für Erwachsene, denn die Helden sind allesamt angehende Teens. Es sind Pubertierende mit all ihren Nöten aus körperlichen Defiziten, großkotzigen Bullies, die die Stadt zu „ihrer“ Stadt erklären, übergriffigen Eltern und vor allem mit einem uralten Schrecken, der der Stadt schon bei der Gründung eingeschrieben wurde: Pennywise. Das alles kommt so fein austariert und bis ins letzte Detail stimmig umgesetzt daher, dass die Kinder dem empfindsamen Zuschauer recht bald ans Herz wachsen, Kinder einer Zeit und Kultur, in der der Horror für Stephen King noch aus dem Kleinstädtischen erwuchs. „ES“ spart nicht an einigen krassen Effekten, ist aber in seinen besten Momenten (und die sind beileibe nicht rar) dort am stärksten, wo es um das scheinbar Nebensächliche und Beiläufige geht: Wenn der Vater von Beverly seiner Tochter etwas zu lange über das Haar streicht, wenn der dicke Ben in der Bibliothek recherchiert und im Hintergrund die Bibliothekarin nicht weicht, wenn Stanley in der Synagoge ein Bild betrachtet und es irgendwann zurückschaut ….. das sind nur ein paar der vielen Szenen, bei denen es / „ES“ dich beklemmend schaudern macht. Chapeau.
Peter Dorn über Es
Aus der Filmwelt
Neueste Artikel
Jean Rochefort ist gestorben Mit Schalk, Charme und Schnauzbart
Stephen Kings „Es“-Verfilmung Es ist zum Fürchten
Harry Dean Stanton mit 91 Jahren gestorben Ein Gesicht, das alles erzählt
Interview mit Marie Bäumer „Ich habe ein Bett im Garten“
Neue Trailer
Neueste
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram

Kino Suche im Bereich
nach Begriff

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular