Suchen auf www.tagblatt.de

Suchergebnisse
17.12.2014
Nachrichten :: Sulz

Im „grünen Klassenzimmer“ gibt‘s Bäume und Tiere

Grundschüler aus Hopfau und Dürrenmettstetten beschäftigen sich unter Anleitung von Karl Götz mit Streuobstwiesen

Karl Götz vermittelt den Dürrenmettstetter Erst- und Zweitklässlern im „grünen Klassenzimmer“ ... ... Jungen und Mädchen die verschiedenen Früchte, die dort vorkommen – Äpfel, Birnen, Zwetschgen und Kirschen sowie Bananen und Kokosnüsse. Letztere waren eine Referenz an einen philippinischen Mitschüler, ... weiter ...
(Quelle: Neckar-Chronik)
28.11.2014
Nachrichten :: Horb

Daddelei wird für Wirte teurer

Neue Vergnügungssteuer und Spielverordnung sollen Automaten-Zockerei eingrenzen

Buntes Blinken und manchmal ein bisschen Erfolg. Doch am Ende gewinnt auch beim Automatenspiel ... ... Eingetreten ist davon nichts. Das Gegenteil ist der Fall. Die Branche der rotierenden Kirschen und traurigen Glücksrittern boomt – auch in Horb. Die Gewinne, die dabei eingefahren werden sind ... weiter ...
(Quelle: Neckar-Chronik)
18.11.2014
Nachrichten :: Land und Welt :: Blick in die Welt

"Nur noch die Kirschen auf dem Kuchen"

Wolfgang Joop wird 70 und blickt hochzufrieden in seine Zukunft

... dass ich an einen Punkt gelangt bin, an dem ich sage: Was jetzt noch kommt, sind nur noch die Kirschen auf dem Kuchen. Den habe ich mir vor allem selbst gebacken. Aber ich durfte ihn immer teilen. ... weiter ...
(Quelle: Tagblatt.de)
22.10.2014
Nachrichten :: Land und Welt :: Politik

Streit bei den Grünen

Kirschtorte für Waziristan

Artikelbild: Kirschtorte für Waziristan ... nicht, entschuldigt hat er sich auch nicht. Mit Trittin ist für die Südwest-Grünen also nicht gut Kirschen essen. Andreaes Angebot einer Schwarzwälder Kirschtorte in Kombination mit dem Versuch, den ... weiter ...
(Quelle: Tagblatt.de)
22.10.2014
Nachrichten :: Rottenburg

Stacheln und Hagebutten

Der Botaniker Stefan Ruge führte durch den Rottenburger Wildrosengarten

Vorsicht: Was da gleich piekst, ist keine Dorne – sondern ein Stachel! Den Unterschied erklärte ... ... „verschenkt“ einen Teil der Vergrößerung. Insgesamt gibt es 2000 Arten von Rosengewächsen: Äpfel, Kirschen, Zwetschgen und Brombeeren – und 200 Wildrosenarten. „Eine Art ist so definiert, dass sie unbegrenzt ... weiter ... Millipay Micropayment
(Quelle: Tagblatt.de)
05.10.2014
Nachrichten :: Land und Welt :: Baden-Württemberg

Lindau

Kirschessigfliege macht Winzern zu schaffen

Artikelbild: Kirschessigfliege macht Winzern zu schaffen ... hat Winzern am Bodensee zu schaffen gemacht. Lindau. Massive Schäden wie im Sommer bei Kirschen und Beerenobst gebe es an den Reben zwar nicht, sagte Josef Gierer, Vorsitzender des Weinbauvereins ... weiter ...
(Quelle: Tagblatt.de)
05.10.2014
Nachrichten :: Tübingen

Eine neue Zeitrechnung

Die Kirschessigfliege bedroht die Existenz des Wein- und Obstbaus

Bei frühreifen Sorten gab es eine regelrechte „Rettungsernte“. Laut Bio-Winzerin Sabine Koch konnte ... ... sich durch alle Früchte mit weichen Schalen durchgefressen. Himbeeren, Stachelbeeren, Brombeeren, Kirschen. „Wenn wir das nicht in Griff bekommen, laufen wir Gefahr, dass wir all diese köstlichen Beeren ... weiter ... Millipay Micropayment
(Quelle: Tagblatt.de)
05.10.2014
Nachrichten :: Mössingen

Apfel in der Hauptrolle

Besucherandrang beim achten Mössinger Apfelfest

Zur Mittagszeit waren alle Sitzplätze auf dem Löwensteinplatz im Pausa-Quartier voll belegt. ... ... nur noch zehn Euro pro Baum bezahlen“, sagte Wener. „Und der Bedarf ist da.“ 350 Bäume – Apfel, Kirschen, Birnen – hat der OGV Mössingen dieses Jahr bereits verkauft. Oft alte Apfelsorten wie Gewürzluike ... weiter ...
(Quelle: Tagblatt.de)
26.09.2014
Nachrichten :: Wirtschaft :: Wirtschaft

Stuttgart

Agrarminister: Winzer haben Kirchessigfliege weitgehend im Griff

Artikelbild: Agrarminister: Winzer haben Kirchessigfliege weitgehend im Griff ... Bonde (Grüne) am Freitag beim Weinbauverband Württemberg. Massive Schäden wie im Sommer bei Kirschen und Beerenobst habe es an den Weinreben nicht gegeben, hieß es bei den Weinbauern. Das Mittel ... weiter ...
(Quelle: Tagblatt.de)
04.08.2014
Nachrichten :: Kreis Tübingen :: Nehren

Alles wegen einem Apfelbutzen

Sebastian Seilers „Schöpfungsgeschichte“ in Nehrens Musikantenscheune

„Wia aus em Lätta a Menschle wora isch!“: Leonore Kübler als Cherubim und Georg Arnold als ... ... er verzagen. Verschafft er ihm eine, isch er au g’schlage.“ Während Adam sich an gelben Rüben, Kirschen und Brestlingen (Erdbeeren) gütlich tut, treibt seine Frau Eva (Manuela Schmidt, an der Tuba) ... weiter ... Millipay Micropayment
(Quelle: Tagblatt.de)
Ergebnisse 1-10 von 109 Treffer
Seite1 | 2 | 3 | weiter
Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Anzeige


Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0
   
Single des Tages
date-click