04.03.2013 Drucken Empfehlen
 per eMail empfehlen


   

DFB-Pokal

VfB im Halbfinale gegen Freiburg

Der VfB Stuttgart hat Heimrecht im Baden-Württemberg-Derby gegen den SC Freiburg, und der VfL Wolfsburg stellt sich Rekordgewinner Bayern München als letzte Hürde vor dem Pokalfinale in Berlin in den Weg. Die Niedersachsen müssen am 16.

Anzeige


SID/EB

Köln oder 17. April allerdings zum Halbfinale im DFB-Pokal nach München reisen. Das ergab die Auslosung mit dem früheren Formel-1-Piloten und künftigen DTM-Fahrer Timo Glock gestern in der ARD-Sportschau. Das Endspiel steigt am 1. Juni in Berlin.

"Ich hatte einen Wunsch: ein Heimspiel. Zum Glück ist es so gekommen", sagte Bayern-Trainer Jupp Heynckes zufrieden. "Allerdings müssen wir sehr aufpassen. Wolfsburg ist unberechenbar." Auch die Stuttgarter sind glücklich übers Heimrecht. "Freiburg spielt bisher eine gute Saison, doch mit unseren tollen Fans im Rücken wollen wir natürlich ins Finale einziehen", meinte Kapitän Serdar Tasci.

Sollten die Bayern das Finale erreichen, wäre der Endspiel-Gegner wegen der Münchner Teilnahme an der Champions League automatisch für die Europa League qualifiziert. Wolfsburg, das 1995 sein einziges Finale als Zweitligist gegen Borussia Mönchengladbach verlor (0:3), winkt der erstmalige Gewinn des DFB-Pokals. Freiburg steht erstmals in der Vorschlussrunde. Der VfB gewann den Cup dreimal, zuletzt 1997 mit dem heutigen Bundestrainer Joachim Löw.

04.03.2013 - 08:30 Uhr

Anzeige

(c) Alle Artikel, Bilder und sonstigen Inhalte der Website www.tagblatt.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.

Anzeige


Umfrage
Die TAGBLATT-Sport-Redaktion bloggt
Artikelbild: Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Es gibt so einiges, was auf dem Notiz-Block steht, aus verschiedensten Gründen aber nicht im Blatt landet. Dafür gibt es jetzt den Schwitzkasten, den ersten Blog zum Regionalsport in Tübingen und Umgebung - mit Videos, Bildern und Euren Kommentaren.

Heimspiel der Tigers

Panorama mit 550 Megapixeln

Ein hochauflösendes Panorama aus 60 Einzelbildern mit einer Auflösung von 550 Millionen Pixeln von TAGBLATT-Fotograf Ulrich Metz zeigt das Heimspiel der Erstliga-Basketballer Walter Tigers gegen die Brose Baskets Bamberg. Achtung: Lange Ladezeiten!

Die Woche im Rückklick
Neue Aula

Wissen, was war

Die Woche vom 9. bis 15. August: Gletscher-Unglück, Humboldt-Ranking, Ammer-Spritztour und Stellplatz-Not

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion

Aktive Singles auf
date-click