Aua: Der TV Derendingen (hier links Nina Weiß gegen Wetzlar) unterliegt in Frankfurt. Archivbild: ...

TVD verschenkt die Punkte

65 Minuten bei Eintracht Frankfurt besser – und trotzdem 0:1

In der Fußball-Regionalliga haben die Frauen des TV Derendingen bei Eintracht Frankfurt mit 0:1 (0:1) verloren. Vor 80 Zuschauern dominierte der TVD vor allem die zweite Hälfte, erlaubte sich aber in der Defensive den entscheidenden Fehler. weiterlesen

Als Estefanos Berhane flanken will

Auf dem holprigen Rasen quälen sich Landesligisten Mössingen und Pfullingen zu 1:1

Zu zehnt hat Landesligist Spvgg Mössingen gestern noch das 1:1 (0:1) erzielt gegen den Tabellendritten VfL Pfullingen. Wie Estefanos Berhane das Tor geschossen hat, weiß er aber selbst nicht genau. weiterlesen Millipay Micropayment
Haltet den Moritz Glasbrenner (rechts)! Kirchentellinsfurts Dennis Baumann (Mitte) versucht’s. ...

In Hälfte zwei eingebrochen

Fußball: Kirchentellinsurt im freien Fall nach 0:4 gegen Rottenburg in der Landesliga

Auch im Aufsteiger-Duell mit dem FC Rottenburg hat Landesligist TB Kirchentellinsfurt zum dritten Mal in Serie verloren: „Wenn wir so weiterspielen wie heute, steigen wir ab“, sagte TBK-Trainer Jan Wachsmuth nach dem 0:4 (0:0). weiterlesen

Kirchentellinsfurt unterliegt Rottenburg 0:4 Micropayment Millipay
Artikelbild: VfB Stuttgart bezwingt Werder Bremen mit 3:2

Fußball-Bundesliga

VfB Stuttgart bezwingt Werder Bremen mit 3:2

Der VfB Stuttgart hat im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga einen wichtigen Heimsieg gefeiert. weiterlesen

Dritte Fußball-Liga

Stuttgarter Kickers verlieren in Rostock 0:1

Die Stuttgarter Kicker haben am Samstag mit einem 0:1 (0:0) beim FC Hansa Rostock drei Punkte im Kampf um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga liegen gelassen. weiterlesen
So wünschen sie es sich: Dennis Murr, Armando Munoz, Pedro Keppler, Michael Barth und Benedikt ...

Nicht so vorgestellt

Landesligist Nehren minimiert Saisonziel – und will nächste Runde angreifen

Die großen Ambitionen sind bei Fußball-Landesligist SV Nehren erst einmal verflogen. Unbeschadet eine schwere Saison zu überstehen – so lautet das Ziel des einstigen Titelkandidaten. Die Planungen für kommende Runde laufen auf Hochtouren. weiterlesen

Reutlingen erlebt Debakel

SSV geht gegen Schlusslicht VfR Mannheim 2:4 (1:4) unter

Ein denkwürdiger Ostermontag an der Kreuzeiche: Gellende Pfiffe, geschlossen abwandernde Fans und die Ankündigung von Konsequenzen begleiteten die 2:4 (1:4)-Heimpleite des SSV gegen Schlusslicht VfR Mannheim. weiterlesen
Hier spitzelt Moritz Glasbrenner (am Boden) dem Reutlinger Antonio Tunjic den Ball weg. Bild: Ulmer

Eigentlich zu wenig

FC Rottenburg spielt gegen Young Boys trotz langer Überzahl nur 0:0

300 Zuschauer sahen in der Fußball-Landesliga ein Verfolgerduell, welches dank einer frühen roten Karte und dem tiefen Rasenplatz fußballerisch nicht viel zu bieten hatte. Der FC Rottenburg und die TSG Young Boys Reutlingen trennten sich ohne Tore. weiterlesen Millipay Micropayment
Laufduell: Die TSG (rechts Lukas Fellhauer) konnte den VfL Sindelfingen aber zu selten abschütteln. ...

Sindelfingen effektiver

Heim-Serie der TSG Tübingen nach 0:1 im Spitzenspiel gerissen

Im Spitzenspiel der Landesliga setzte es für die TSG Tübingen die erste Heimniederlage seit fast einem Jahr. Nach dem 0:1 (0:1) gegen Tabellenführer Sindelfingen ist der Kontakt zur Spitze vorerst abgerissen. weiterlesen
Martin Gessmann hat in Tübingen Philosophie, Germanistik und Romanistik studiert.

Der Bolzplatz

Schlag nach bei Aristoteles

Für den Philosophen Martin Gessmann – er hat in Tübingen studiert – ist Fußball ein Lebensbegleiter. Praktisch und theoretisch. Er war schon „Mit Nietzsche im Stadion“ und als Sky-Experte zusammen mit Franz Beckenbauer bei der WM. Für ihn hat der Bolzplatz durchaus auch eine gesellschaftliche Funktion. weiterlesen Millipay Micropayment
Benedikt Müller

Das Treffen zweier Freunde

Die Landesliga-Trainer Jan Wachsmuth und Benedikt Müller – Kollegen in jeder Hinsicht

Heute Abend (18 Uhr) treffen in der Fußball-Landesliga der SV Nehren und der TB Kirchentellinsfurt aufeinander. Die Trainer sind Freunde. Beide teilen nicht nur die Liebe zum Fußball, sondern auch den Hauptberuf. weiterlesen Millipay Micropayment
Hart, aber fair: Rottenburgs Michael Eggenweiler (hinten) gegen Perparim Halimi (TuS ...

Ein Spiel, zwei Ansichten

Derbysieg für Rottenburger Verbandsstaffel-A-Junioren gegen Ergenzingen

Der FC Rottenburg hat der Ergenzinger Sturm- und Drangphase in der zweiten Hälfte standgehalten. Und das Stadtderby in der B-Junioren-Verbandsstaffel mit 1:0 gewonnen. weiterlesen
Standschwierigkeiten haben hier sowohl Reutlingens Tomislav Grujic (links) wie auch Dettingens ...

Anschlusstor kommt zu spät

Bezirksligist TSV Dettingen unterliegt Croatia Reutlingen mit 1:2 (0:2)

Croatia Reutlingen bleibt Spitzenreiter der Fußball-Bezirksliga. 150 Zuschauer sahen den 2:1-Auswärtssieg beim TSV Dettingen. Zur Halbzeit führte Croatia mit 2:0, doch dann kamen die Dettinger nochmal. weiterlesen Millipay Micropayment
Bleibt für weitere drei Jahre Bezirks-Vorsitzender: Horst Beck.Privatbild

Weiter mit Horst Beck

Fußball: Bezirkstag in Degerschlacht / Zwei Anträge für den Verbandstag beschlossen

Alle drei Jahre treffen sich die Vereinsvertreter des Fußball-Bezirks Alb im Vorfeld des württembergischen Verbandstags zu ihrem Bezirkstag, diesmal in der Turn- und Festhalle Degerschlacht am Freitagabend. Dabei wählten die 87 Vereinsvertreter Horst Beck als Vorsitzenden für weitere drei Jahre. weiterlesen Millipay Micropayment
Kampf um jeden Quadratzentimeter Kunstrasen: Hier sichert sich TVD-Spielerin Stephanie Tweer den ...

Ausgleich in letzter Minute

Fußball: TVD-Frauen im Glück: Spätes 3:3-Remis gegen Ingolstadt

Gestern trennten sich die Fußballerinnen des TV Derendingen und der abstiegsbedrohte FC Ingolstadt 3:3-Unentschieden. Das Regionalligaspiel war hart umkämpft und bis zur letzten Minute offen. weiterlesen Millipay Micropayment
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Anzeige


Umfrage

Wir filmen, die Fans entscheiden, welches Spiel: Wöchentlich schlagen wir während der Saison Amateur-Partien aus der Region vor - übrigens nicht immer aus den Fußball-Ligen. Die Abstimmung läuft wöchentlich von Freitag, 6 Uhr, bis Dienstag, 14 Uhr. Welche Begegnung soll als Video-Zusammenfassung (für 15 Cent) bei tagblatt.de zu sehen sein?



Die TAGBLATT-Sport-Redaktion bloggt
Artikelbild: Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Es gibt so einiges, was auf dem Notiz-Block steht, aus verschiedensten Gründen aber nicht im Blatt landet. Dafür gibt es jetzt den Schwitzkasten, den ersten Blog zum Regionalsport in Tübingen und Umgebung - mit Videos, Bildern und Euren Kommentaren.

Heimspiel der Tigers
Artikelbild: Serviceboxbilder

Panorama mit 550 Megapixeln

Ein hochauflösendes Panorama aus 60 Einzelbildern mit einer Auflösung von 550 Millionen Pixeln von TAGBLATT-Fotograf Ulrich Metz zeigt das Heimspiel der Erstliga-Basketballer Walter Tigers gegen die Brose Baskets Bamberg. Achtung: Lange Ladezeiten!

Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 11. bis 17. April: Drogen im Bota, ein wichtiger Tigers-Sieg im Abstiegskampf und ein Triebwagen-Unfall im Tübinger Hauptbahnhof

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0
   
Aktive Singles auf
date-click