per eMail empfehlen


   

Sicherer Heimsieg vor dem Fest

Tübinger Tigers gewinnen gegen Frankfurt Skyliners

Weihnachten kann kommen: Die Walter Tigers Tübingen haben am vierten Advent einen sicheren 87:75 (44:44)-Heimsieg über die Frankfurt Skyliners gefeiert.

Anzeige


Hansjörg Lösel
Artikelbild: Tübinger Tigers gewinnen gegen Frankfurt Skyliners Nach dem Sieg über die Frankfurter Skyliners und einem starken Spiel lässt sich gut feiern: Kenny Frease schultert lässig das Tigers-Maskottchen Walterchen – gefühlte achtzig Kilogramm leichter als der Tübinger Center. Bild: Ulmer

Tübingen. Nach unkonzentriertem Beginn (7 Ballverluste bereits im ersten Viertel) steigerte sich das Tübinger Team von Igor Perovic und ließ dem erschreckend schwachen deutschen Meister von 2004 besonders nach dem Seitenwechsel keine Chance mehr.

"Kenny Frease war heute der Schlüsselspieler", sagte Trainer Perovic. Neben 18 Punkten gelangen dem Center auch sieben Rebounds und vier Assists. "In der ersten Hälfte war Frankfurt besser, aber der größte Unterschied zum Spiel gegen Berlin war die Freiwurfquote".

Beim unglücklichen 77:78 gegen Alba hatten die Tigers zwölf Freiwurf-Fahrkarten geschossen, gestern kam Tübingen auf eine Trefferquote von 82 Prozent an der Linie.

Am Donnerstag, 27. Dezember, muss Tübingen in Bonn antreten, ehe kurz vor Jahreswechsel am Sonntag, 30. Dezember, das Derby gegen Ulm ansteht.

23.12.2012 - 19:35 Uhr | geändert: 24.12.2012 - 08:30 Uhr

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

Anzeige

(c) Alle Artikel, Bilder und sonstigen Inhalte der Website www.tagblatt.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.

Anzeige


Umfrage

Wir filmen, die Fans entscheiden, welches Spiel: Jede Woche schlagen wir Amateur-Partien aus der Region vor. Die Abstimmung läuft von Freitag, 6 Uhr, bis Dienstag, 14 Uhr. Welcher Kick soll als Video-Zusammenfassung (für 15 Cent) bei tagblatt.de zu sehen sein?



Umfrage

Die Vereine TSG Tübingen und SV 03 Tübingen sind Nachbarn in der Europastraße und immer wieder Liga-Konkurrenten auf dem Fußballplatz. Gemeinsam könnten die Fußballer von  SV 03 und TSG womöglich mehr erreichen. Was halten Sie von einer solchen Fusion?



Klasse. Eine einzige starke Tübinger Fußballmannschaft könnte in höheren Ligen mitkicken. 91 65%
 
Unsinn. Die Konkurrenz der Tübinger Teams ist eine schöne Tradition, die bewahrt werden muss. 49 35%
 
Die TAGBLATT-Sport-Redaktion bloggt
Artikelbild: Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Es gibt so einiges, was auf dem Notiz-Block steht, aus verschiedensten Gründen aber nicht im Blatt landet. Dafür gibt es jetzt den Schwitzkasten, den ersten Blog zum Regionalsport in Tübingen und Umgebung - mit Videos, Bildern und Euren Kommentaren.

Heimspiel der Tigers

Panorama mit 550 Megapixeln

Ein hochauflösendes Panorama aus 60 Einzelbildern mit einer Auflösung von 550 Millionen Pixeln von TAGBLATT-Fotograf Ulrich Metz zeigt das Heimspiel der Erstliga-Basketballer Walter Tigers gegen die Brose Baskets Bamberg. Achtung: Lange Ladezeiten!

Die Woche im Rückklick
Die beiden Neuankömmlinge im Glockengebälk: Sie stehen (beziehungsweise hängen) für das ...

Wissen, was war

Die Woche vom 12. bis 17. April: Tübinger tauchen ab, ein verdächtiger Patient und ein Glockenspiel für die Stiftskirche

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion

Aktive Singles auf
date-click