Stuttgart

Hohe Arbeitskosten im Südwesten

Die Arbeitskosten in der baden-württembergischen Industrie liegen deutlich über dem EU-Durchschnitt. weiterlesen
Artikelbild: Niedriges Zinsniveau zwingt Schwäbisch Hall zum Sparen

Stuttgart

Niedriges Zinsniveau zwingt Schwäbisch Hall zum Sparen

Der neue Schwäbisch-Hall-Chef Reinhard Klein setzt das Institut wegen des niedrigen Zinsniveaus auf Sparkurs. weiterlesen

Stuttgart

Niedrige Zinsen und milder Winter bescheren Bauwirtschaft Aufträge

Die historisch niedrigen Zinsen und der milde Winter haben der Bauwirtschaft im Land im ersten Halbjahr zusätzliche Aufträge beschert. weiterlesen

Berlin

Kagermann: Deutschland muss bei Zellen für E-Auto-Batterie aufholen

Die deutschen Hersteller müssen nach Einschätzung des Vorsitzenden der Nationalen Plattform Elektromobilität (NPE), Henning Kagermann, bei den Batteriezellen für Elektroautos aufholen. weiterlesen
Artikelbild: Ethischer Konsum erfordert Nachdenken - Online kaufen oder im Laden?

Eine Frage des Gewissens

Ethischer Konsum erfordert Nachdenken - Online kaufen oder im Laden?

Es leuchtet ein, dass es nicht in Ordnung sei kann, sich erst im Laden beraten zu lassen, um die Schuhe dann billig im Internet zu bestellen. Aber der Online-Kunde wird auch vor andere Gewissensfragen gestellt. weiterlesen

Friseurin der Reben

Von der Traube bis zum Wein: Winzerin Corinna Sadlo widmet sich mit Hingabe ihrem Produkt

Corinna Sadlo lebt ihren Traum. Schon in der Grundschule wollte sie Winzerin werden. In Gerlingen bei Stuttgart betreibt sie heute ein Weingut. Ihr Vater, ein Hobbywinzer, unterstützt sie bei der harten Arbeit. weiterlesen
Artikelbild: Im Restaurant und an der Supermarktkasse reicht das iPhone oder die Computeruhr zum Begleichen der Rechnung

Apple Pay könnte Bezahlen revolutionieren

Im Restaurant und an der Supermarktkasse reicht das iPhone oder die Computeruhr zum Begleichen der Rechnung

Eine Computeruhr ist ganz recht und schön. Aber wirtschaftlich interessanter dürfte für Apple werden, ob sich der Bezahldienst durchsetzt. weiterlesen

Kommentar

Fremde Früchte

Erfolg macht nicht immer beliebt. Apple steht dafür. weiterlesen
Artikelbild: LED-Lichtkonzepte steigern Wohlbefinden - Diehl Aerosystems produziert Kabinen-Trends

Wenn im Flugzeug die Sonne aufgeht

LED-Lichtkonzepte steigern Wohlbefinden - Diehl Aerosystems produziert Kabinen-Trends

Das Innere eines Flugzeugs gleicht einem Baukastensystem. Diehl Aerosystems mit Sitz in Laupheim liefert dafür auch die Seitenwände. Trends sind bewegliche Gepäckfächer und elektrische Fensterverdunkler. weiterlesen

Stuttgart

Mehr Geld für die Schreiner in Baden-Württemberg

Die rund 12 000 Schreiner im Südwesten bekommen mehr Geld. weiterlesen

Wiesbaden

Integration junger Menschen in Arbeitsmarkt funktioniert gut

Baden-Württemberg steht bei den Integrationsbemühungen für junge Menschen in den Arbeitsmarkt vergleichsweise gut da. weiterlesen
Artikelbild: Daimler richtet Pkw-Produktion neu aus

Stuttgart/Sindelfingen

Daimler richtet Pkw-Produktion neu aus

Der Autohersteller Daimler richtet seine Pkw-Produktion neu aus. weiterlesen

Richter geben Schokoladenhersteller recht

Ritter Sport gewinnt gegen Warentester

Die Stiftung Warentest hat im Streit mit Ritter Sport eine Schlappe erlitten. Ein Testbericht über Nuss-Schokolade muss geschwärzt bleiben. weiterlesen
Artikelbild: iPhone 6 erhält deutlich größeren Bildschirm und digitale Geldbörse

Apple setzt auf Computeruhr

iPhone 6 erhält deutlich größeren Bildschirm und digitale Geldbörse

Apple setzt im Wettstreit um den Smartphone-Markt auf deutlich größere iPhones. Diese lassen sich auch als digitale Geldbörse nutzen. Zudem steigt Apple ins Geschäft mit Computeruhren ein. weiterlesen
Artikelbild: Schifffahrt ringt angesichts hoher Kosten und Auflagen um Lösungen

Suche nach sparsamen Motoren

Schifffahrt ringt angesichts hoher Kosten und Auflagen um Lösungen

Energieverbrauch und Umweltschutz: Mitten in der Krise stehen Reeder und Schiffbauer wegen hoher Treibstoffpreise und strenger Auflagen unter Druck. Auf der Messe SMM werden Lösungen präsentiert. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Die drei Lieblingsorte der Kirchentellinsfurter Bürgermeisterkandidaten: Bernd Haug

Die drei Lieblingsorte der Bürgermeisterkandidaten: Petra Kriegeskorte

TV Derendingen schlägt SV03 Tübingen 4:1 Millipay Micropayment

Ammerbucher Fliegerfest 2014

Stadtfest in Mössingen: Erst feucht, dann fröhlich

Horst Raichle, Bürgermeisterkandidat Kirchentellinsfurt

Trailer zum Poltringer Fliegerfest 2014

SV Seebronn schlägt SV Hailfingen 5:1 Millipay Micropayment

Die Dirndlknacker in Hirrlingen

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Rallye von Rottenburg in den Orient

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Ein Versuchsaffe hat sich den Schädel blutig gekratzt.Bild: Soko Tierschutz/BUAV

Wissen, was war

Die Woche vom 6. bis 12. September: Betreuerin stürzt am Lichtenstein in den Tod, Mann vergeht sich an Stute, Kritik an Affenversuchen

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Anton Schäfle in Uniform. Das Bild entstand Anfang Februar 1917.

„Ich habe nämlich erbärmlich Hunger“

Der 18-jährige Musketier Anton Schäfle hat seinen Eltern seit seiner Ausbildung zum Soldaten im November 1916 bis zu seinem Fronteinsatz im Juni 1917 Briefe und Feldpostkarten geschickt. Die Wannweilerin Claudia Treutlein hat die Texte entziffert, fehlende Informationen recherchiert, alles dem TAGBLATT für die Veröffentlichung überlassen. Briefe und Karten sind ein Zeugnis des Hungers, den die Soldaten im Ersten Weltkrieg an der Front erleiden mussten. Nicht nur deshalb konnte sich Anton Schäfle für den Ersten Weltkrieg nicht begeistern; der Hof daheim war ihm viel wichtiger.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion