Stuttgart

Studie: Unsichere Beschäftigung im Südwesten nimmt zu

Immer mehr Menschen im Südwesten arbeiten einer Studie zufolge nur mit zeitlich begrenzten Verträgen oder ohne Vollzeitjob. weiterlesen
Artikelbild: US-Werk soll einer der wichtigsten Mercedes-Pkw-Standorte werden

Stuttgart/Tuscaloosa

US-Werk soll einer der wichtigsten Mercedes-Pkw-Standorte werden

Mit dem Ausbau der Auto-Produktion soll das US-Werk in Tuscaloosa einer der wichtigsten Mercedes-Standorte weltweit werden. weiterlesen
Artikelbild: Lage bei Winzern wegen Kirschessigfliege angespannt

Stuttgart

Lage bei Winzern wegen Kirschessigfliege angespannt

Das unerwartete Auftreten der Kirschessigfliege im Land bringt vor allem betroffene Winzer zum Verzweifeln. weiterlesen
Artikelbild: Für neue Fernseher-Generation fehlt es an Programmen

Noch schärfere Bilder

Für neue Fernseher-Generation fehlt es an Programmen

Noch schärfere Bilder versprechen auf der Ifa die Hersteller von Ultra-HD-Fernsehern. Doch bisher gibt es noch kaum Programme. Sehr viel realer ist die Nutzung des Bildschirms für Internet-Anwendungen. weiterlesen

"Hört mit dem Jammern auf"

Daimler-Personalchef Wilfried Porth über Frauenförderung, Robotereinsatz und Werkverträge

Über Bewerbermangel kann Daimler nicht klagen, sagt Personalvorstand Wilfried Porth. Dennoch betreibt der Konzern aktives Belegschaftsmanagement: Ältere lange halten, Jüngere aufbauen, Frauen fördern. weiterlesen
Artikelbild: Ausprobiert: Anmeldung und Ablauf funktionieren reibungslos

Mit dem Fahrdienst Uber durch Frankfurt

Ausprobiert: Anmeldung und Ablauf funktionieren reibungslos

Der Fahrdienst Uber ist vorläufig in ganz Deutschland verboten. Vor dem Urteil des Landgerichts Frankfurt chauffierte N. noch Kunden mit seinem Privatwagen. Mit ihm fuhr die SÜDWEST PRESSE durch Frankfurt. weiterlesen

Berlin

Der Lautsprecher wählt die passende Musik

Die Elektronikanbieter geben den Ton an, die das Potenzial der Vernetzung erkannt haben. Die Zukunft gehört intelligenten Lautsprechern und Apps. weiterlesen

7-Milliarden-Euro-Projekt

Stararchitekt baut in Mexiko Mega-Flughafen

Der Flughafen von Mexiko-Stadt stößt an seine Grenzen. Der neue Airport der mexikanischen Hauptstadt soll einer der größten der Welt werden. weiterlesen
Artikelbild: Hohe Rückzahlung an Kunden - Karlsruher Konzern klagt gegen Entscheidung der Kartellbehörde

ENBW muss Wasserpreis rückwirkend senken

Hohe Rückzahlung an Kunden - Karlsruher Konzern klagt gegen Entscheidung der Kartellbehörde

ENBW soll Kunden in Stuttgart einen dreistelligen Millionenbetrag an angeblich zu viel gezahltem Wasserzins zurückzahlen. Der Konzern geht vor Gericht. weiterlesen

Stuttgart/Tuscaloosa

Daimler fährt Pkw-Produktion in US-Werk hoch

Der Autohersteller Daimler weitet die Pkw-Produktion in seinem Werk im US-Bundesstaat Alabama aus. weiterlesen
Artikelbild: Nachfrage in den USA und Asien treibt Daimlers Absatz

Stuttgart

Nachfrage in den USA und Asien treibt Daimlers Absatz

Die kräftige Nachfrage nach Kompaktmodellen sowie ein deutliches Plus in Asien und den USA haben den Absatz von Daimler im August getrieben. weiterlesen

Schlechte Stimmung vertreibt Lehrlinge

Köche und Lebensmittelverkäuferinnen brechen ihre Ausbildung besonders häufig ab

Bei der Suche nach einer Lehrstelle haben viele Jugendliche so viel Auswahl wie schon lange nicht mehr. Trotzdem sind viele Azubis unzufrieden: Sie klagen über schlechte Behandlung und Überstunden. weiterlesen

Wie sich die Zinsentscheidung auswirkt

Sparer geraten noch mehr unter Druck

Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins weiter gesenkt. Für Sparer und Anleger verlängert sich damit eine schwierige Zeit. weiterlesen
Artikelbild: Viele Unternehmen bieten Ferienbetreuung für Mitarbeiternachwuchs an

Wohin mit dem Kind?

Viele Unternehmen bieten Ferienbetreuung für Mitarbeiternachwuchs an

Nun sind die Sommerferien fast schon vorbei. Im Vorfeld stehen viele Eltern vor einem Problem: Wer betreut mein Kind, wenn ich arbeiten muss? Viele Firmen unterstützen ihre Mitarbeiter - mit Ferienprogrammen. weiterlesen

Kopenhagen

Lego ist größte Spielzeugfirma der Welt

Das dänische Unternehmen Lego ist zum umsatzstärksten Spielzeughersteller der Welt aufgestiegen. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Die drei Lieblingsorte der Kirchentellinsfurter Bürgermeisterkandidaten: Bernd Haug

Die drei Lieblingsorte der Bürgermeisterkandidaten: Petra Kriegeskorte

TV Derendingen schlägt SV03 Tübingen 4:1 Millipay Micropayment

Ammerbucher Fliegerfest 2014

Stadtfest in Mössingen: Erst feucht, dann fröhlich

Horst Raichle, Bürgermeisterkandidat Kirchentellinsfurt

Trailer zum Poltringer Fliegerfest 2014

SV Seebronn schlägt SV Hailfingen 5:1 Millipay Micropayment

Die Dirndlknacker in Hirrlingen

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Rallye von Rottenburg in den Orient

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Ein Versuchsaffe hat sich den Schädel blutig gekratzt.Bild: Soko Tierschutz/BUAV

Wissen, was war

Die Woche vom 6. bis 12. September: Betreuerin stürzt am Lichtenstein in den Tod, Mann vergeht sich an Stute, Kritik an Affenversuchen

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Anton Schäfle in Uniform. Das Bild entstand Anfang Februar 1917.

„Ich habe nämlich erbärmlich Hunger“

Der 18-jährige Musketier Anton Schäfle hat seinen Eltern seit seiner Ausbildung zum Soldaten im November 1916 bis zu seinem Fronteinsatz im Juni 1917 Briefe und Feldpostkarten geschickt. Die Wannweilerin Claudia Treutlein hat die Texte entziffert, fehlende Informationen recherchiert, alles dem TAGBLATT für die Veröffentlichung überlassen. Briefe und Karten sind ein Zeugnis des Hungers, den die Soldaten im Ersten Weltkrieg an der Front erleiden mussten. Nicht nur deshalb konnte sich Anton Schäfle für den Ersten Weltkrieg nicht begeistern; der Hof daheim war ihm viel wichtiger.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion