Niemand soll verloren gehen

Arbeitsagentur sieht nach wie vor hohe Ausbildungsbereitschaft bei den Betrieben

Wer sich ernsthaft um eine Ausbildungsstelle bemüht, bekommt sie auch. Dabei halten sich Wunschberuf und Angebot durchaus die Waage. Nach wie vor ist die Ausbildungsbereitschaft der Betriebe hoch, lautet das andere Fazit eines Pressegesprächs mit der Handwerkskammer, der IHK und der Agentur für Arbeit. weiterlesen Millipay Micropayment
Zieht Anfang des nächsten Jahres um: Transportunternehmer Christoph Schwab auf seinem Kusterdinger ...

Mehr Platz in Pliezhausen

Die Speditionsfirma Schwab-Transport wurde für Kusterdingen zu groß

Noch stehen sie im Gewerbegebiet Löhlen in Kusterdingen, die weißen Lastwagen von Schwab-Transport. Im kommenden Jahr wird man sie dort nicht mehr sehen. Die Spedition verlegt ihr Unternehmen nach Pliezhausen. weiterlesen

Arbeitgeber sind optimistisch

Zwei Drittel der Unternehmen erwarten 2014 steigende Umsätze

Die Arbeitgeber in der Metall- und Elektrobranche gehen optimistisch ins nächste Jahr: „Da kommen wir hoffentlich voran“, sagte Stefan Wolf bei der Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Reutlingen von Südwestmetall. 2013 werde allerdings kein „Knallerjahr“. weiterlesen

Curevac kooperiert in den USA

US-Krebsforschungsinstitut testet Kombi-Präparat

Das Tübinger Biotech-Unternehmen Curevac hat eine weitere Kooperation abgeschlossen. Partner ist diesmal das Cancer Research Institute (CRI) und das Krebsforschungs-Netzwerk Ludwig Cancer Research (Ludwig).  weiterlesen
Artikelbild: Vier Prozent Erlös angepeilt

Bosch hält trotz Problemen an Wachstumszielen für 2013 fest

Vier Prozent Erlös angepeilt

Der Autozulieferer und Technikkonzern Bosch hält trotz wirtschaftlicher Probleme an seinen Wachstumszielen für das laufende Jahr fest. weiterlesen

Metzingen

Großhandel verliert für Hugo Boss immer stärker an Bedeutung

Der Modekonzern Hugo Boss verliert im Großhandel weiter an Boden, macht aber dafür mit seinen eigenen Läden immer bessere Geschäfte. weiterlesen

Marke unterschritten

Zahl der Arbeitslosen im Bezirk unter 10 000

Im Oktober waren im Bezirk der Arbeitsagentur Reutlingen 404 Menschen weniger arbeitslos gemeldet als im Monat zuvor. Damit ist die Zahl der Arbeitslosen nur noch vierstellig. Ein deutliches Plus gibt es bei den offenen Stellen. weiterlesen
Über den Boom der dm-Märkte auch in der Region berichtete gestern der Gebietsverantwortliche Jürgen ...

Der vierte Markt kommt 2014

Die Drogeriekette dm boomt auch in der Region

Auch im Kreis Tübingen legten die dm-Drogeriemärkte – sechs sind es hier – im vergangenen Geschäftsjahr beim Umsatz zu. Die siebte Filiale beim Aldi in Derendingen soll im Herbst 2014 eröffnet werden. weiterlesen Millipay Micropayment

Streiks im Einzelhandel

Gewerkschaft Verdi macht Druck im Tarifkonflikt

Im Einzelhandel wird jetzt gestreikt. Die Beschäftigten wollen bis zur nächsten Tarif-Verhandlungsrunde am 12. November die Arbeit weitgehend niederlegen. weiterlesen
Einen Firmenbesuch statteten Finanzbürgermeister Volker Derbogen (links) und Oberbürgermeister ...

Local Player mit Zukunft

Die Textilfärberei Kraus + Kroll arbeitet für namhafte Wäschehersteller aus der Region

In „Global Player“ verkauft ein Hechinger Textilfabrikant seinen Betrieb „an die Chinesen“, weil er mit der Billigkonkurrenz aus Fernost nicht mithalten kann. Für Elmar Kraus ist das Fiktion. Sein Textilveredelungsbetrieb im Hammerwasen hat Zukunft, meint er. China? Ist weit weg. weiterlesen Millipay Micropayment

Handwerker erwarten goldenen Herbst

Mehr als die Hälfte der Betriebe in der Region bewerten ihre Geschäftslage als gut

Für die Handwerker in der Region laufen die Geschäfte weiter rund. „Es zeichnet sich heute schon ab, dass 2013 ein erfolgreiches Jahr wird“, sagt Joachim Eisert, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Reutlingen. weiterlesen

Reutlingen

Reifenhändler Reiff hofft trotz Rückschlägen auf stabilen Umsatz

Der Reifen- und Technikhändler Reiff will beim Umsatz zum Jahresendspurt noch Boden gutmachen. weiterlesen

Das Wertpapiergeschäft zog an

2013 liefen die Geschäfte bei der Volksbank Herrenberg-Rottenburg ganz gut

Die gute Geschäftsentwicklung der Volksbank Herrenberg-Rottenburg setzte sich im vergangenen Halbjahr fort. Um rund sieben Prozent wuchs das Volumen der Privatdarlehen, um drei Prozent das der gewerblichen Kredite. Das Betriebsergebnis bewegt sich auf Vorjahresniveau. weiterlesen
Ein Wirtshaustisch aus Ahorn – für das Meisterstück im Schreinerhandwerk bekam Josef Kohl eine ...

Tischlein, streck dich

Josef Kohl hat seine Prüfung zum Schreinermeister als Bezirksbester abgeschlossen

Er ist ausziehbar, hat eine Schublade und ist bis ins letzte Detail durchdacht. Für seinen Wirtshaustisch hat Schreiner Josef Kohl eine glatte Eins bekommen. Damit war der Tübinger Bezirksbester bei der Meisterprüfung der Handwerkskammer Reutlingen. weiterlesen
Artikelbild: Daimler-Betriebsrat appelliert an Politik im Streit um Werkverträge

Sindelfingen

Daimler-Betriebsrat appelliert an Politik im Streit um Werkverträge

Im Ringen um verbindliche Regelungen für die Vergabe von Werkverträgen fordert der Daimler-Betriebsrat Hilfe von der Politik. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Küken schlüpfen im Museum

Kiebingen: Fliegende Eier im und neben dem Korb

Der Mittelaltermarkt auf dem Thiepvalgelände

Die Welt der Alraune Siebert

Das neue Glockenspiel der Stiftskirche

Stiftskirchenorganist Braun stellt das Glockenspiel vor

Verbraucherminister Bonde in der UDO-Großküche

Abtauchen im Uhlandbad: Gäste unter Wasser

Bodelshausen spielt gegen Poltringen/Pfäffingen 3:3 Millipay Micropayment

Senfit: die Seniorenmesse in Tübingen

104:64 - Tigers wie entfesselt im Abstiegskampf

Guerilla-Merketing mit der Laserkanone

Tübinger Nacht im April 2014

Video-Zusammenfassung: TV Derendingen - SC Freiburg II 1:0 Millipay Micropayment

Wendelsheim unterliegt Hirschau 0:2 Millipay Micropayment

Eine Zinser-Modenschau präsentiert aktuelle Sommertrends

SV Pfrondorf - TSV Hirschau 0:0 Millipay Micropayment

Endlich wieder ein Sieg: Tigers gegen Trier 74:67

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Die beiden Neuankömmlinge im Glockengebälk: Sie stehen (beziehungsweise hängen) für das ...

Wissen, was war

Die Woche vom 12. bis 17. April: Tübinger tauchen ab, ein verdächtiger Patient und ein Glockenspiel für die Stiftskirche

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Vor 50 Jahren: Kanzler Erhard besuchte Tübingen

Das „Wirtschaftswunder“ der Nachkriegszeit verkörperte Ludwig Erhard wohl wie kein anderer: Der CDU-Mann war wohlgenährt, hatte stets eine Zigarre im Mundwinkel „und eine gesunde Farbe des Erfolgs im Gesicht“, bemerkte der TAGBLATT-Chronist, als Erhard zu seinem ersten – und einzigen – Staatsbesuch nach Tübingen kam. Das war vor 50 Jahren, am 24. Februar 1964.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion