Schmid soll helfen

IHK fordert: Innovationsprogramm weiterführen

45 Millionen Euro sind in den vergangenen fünf Jahren über das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) in die Region Neckar-Alb geflossen. Derzeit ruht das Förderprogramm allerdings. Die IHK Reutlingen setzt sich nun für die Fortsetzung ein. weiterlesen Millipay Micropayment

Schlecht erreichbar

IHK warnt: Ohne Homepage weniger Kunden

Jedes dritte Unternehmen ist auch drei Monate nach Gründung für Kunden nicht erreichbar. Das zeigen Recherchen der IHK Reutlingen. „Gerade frisch gegründete Unternehmen verpassen oft die Chance, sich von Anfang an bekannt zu machen“, sagt Marianne Kuhnke, Leiterin des IHK-Kunden-Info-Centers. weiterlesen
Die Himmelwerk-Chefs Abdelraouf Meddour (links) und Edgar Barth vor einem Gerät, das für den ...

Das Himmelwerk ist verkauft

Bisheriges Eigentümer-Duo will Geschäfte des Unternehmens noch mindestens drei Jahre lang führen

Abdelraouf Meddour und Edgar Barth haben ihr Unternehmen verkauft: Die Tübinger Himmelwerk GmbH gehört seit kurzem einer Gruppe von Privatinvestoren. Für die 50 Mitarbeiter soll sich nichts ändern, Barth und Meddour wollen zunächst als Geschäftsführer weitermachen. weiterlesen Millipay Micropayment

Kein Schnee - wenig Winterreifen

Reutlinger Reifenhändler Reiff in den roten Zahlen

Die schwache Nachfrage nach Winterreifen in den vergangenen Monaten hat den Reifen- und Technikhändler Reiff endgültig in die roten Zahlen gedrückt. weiterlesen

Bodenständige Geschäftskultur

Reutlinger Volksbank schüttet vier Prozent aus

Die Reutlinger Volksbank fühlt sich nach wie vor einem „bodenständigen Geschäftsmodell“ verpflichtet, stellte Vorstandsvorsitzender Josef Schuler bei der Bilanzkonferenz 2013 fest und verkündete ein „insgesamt erfolgreiches Geschäftsjahr“. weiterlesen

Umsatzplus im Werkzeugbau

Firmenchef und Verbandssprecher Lothar Horn ist optimistisch

Der Tübinger Unternehmer Lothar Horn rechnet für 2014 mit zunehmender Investitionsfreudigkeit der Automobilhersteller und Maschinenbauer – und dadurch mit einem Umsatzplus von 4 Prozent für die Werkzeughersteller, die diese Maschinen bestücken. weiterlesen

Jeder Tumor ist anders

Die Firma „Genes and Therapy“ hilft, Krebstherapien zu optimieren

Jeder Tumor hat seine genetischen Eigenheiten. Deshalb wirken bestimmte Krebstherapien bei manchen Patienten gut – bei anderen nicht. Die neu gegründete Firma „Genes and Therapy“ bietet deshalb eine Dienstleistung an, die in der Krebstherapie immer gefragter wird: die Analyse des Erbguts von Tumoren. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Firma Brennenstuhl, hier ein Blick auf riesige Lagerregale, will expandieren. Sie braucht Platz ...

Der Planungsausschuss billigte den Entwurf fürs Gewerbegebiet Hofstrütle II

Bauplatz für Brennenstuhl

Die rasant expandierende Firma Brennenstuhl braucht an ihrem Stammsitz in Pfrondorf mehr Platz – und soll ihn auch bekommen: Am Montag billigte der Tübinger Planungsausschuss den Bebauungsplan „Hofstrütle II“. weiterlesen Millipay Micropayment

Esslingen

Windreich-Gläubiger fordern 366 Millionen Euro

Die Gläubiger des insolventen Windpark-Entwicklers Windreich haben Forderungen von 366 Millionen Euro aufgestellt. weiterlesen
Artikelbild: Wachstum bei Hugo Boss lässt nach

Metzingen

Wachstum bei Hugo Boss lässt nach

Beim Modekonzern Hugo Boss haben sich die Geschäfte 2013 so schwach entwickelt wie seit Jahren nicht. Zwar habe der Umsatz im vierten Quartal noch einmal spürbar angezogen. Im gesamten Geschäftsjahr 2013 stiegen die Erlöse nach vorläufigen Zahlen aber nur um vier Prozent auf 2,43 Milliarden Euro, teilte das Unternehmen am Freitag in Metzingen mit. weiterlesen
Prof. Michael Hüther (Mitte) rechnete gestern Abend mit der Energiewende ab: Diese sei staatlich ...

Warnung vor Investitionslücke

Wirtschaftsprofessor Hüther sieht schleichende Versäumnisse und geißelt Energiewende

Die Metallarbeitgeber in Baden-Württemberg sehen die internationale Wettbewerbsfähigkeit in Gefahr: „Die Berliner Koalitionäre möchten ihre teuren Wahlgeschenke ohne Rücksicht auf wirtschaftliche Belange und künftige Generationen einlösen “, sagte Südwestmetall-Vorsitzender Stefan Wolf gestern beim 2. Reutlinger Unternehmerforum. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Die Tübinger Buchhandelskette Osiander setzt mit Erfolg auf unterschiedliche Vertriebswege

Wenn ein Fahrradkurier die Romane bringt

Die Tübinger Buchhandelskette Osiander setzt mit Erfolg auf unterschiedliche Vertriebswege

Während Verlage wie Weltbild um ihre Existenz kämpfen, schaut der süddeutsche Buchhändler Osiander auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Geschäftsführer Christian Riethmüller erklärt warum. weiterlesen

Sieben Prozent plus

IHK: Firmen in der Region sind optimistisch

Die regionale Konjunktur läuft weiter rund. Der IHK-Konjunkturklimaindex steigt zum Jahresbeginn um sieben Prozent auf 136 Punkte. Der Index aus Lage und Erwartungen ist damit so hoch wie seit Mitte 2011 nicht mehr. weiterlesen

Gute Stimmung im Handwerk

Hagelsturm beschert vielen Betrieben immer noch Sonderkonjunktur

Die Handwerker in der Region sind zuversichtlich ins neue Jahr gestartet. Besonders gut laufen die Geschäfte im Bau- und Ausbaugewerbe. „Ein Glücksfall ist sicher die milde Witterung. Zwangspausen sind den Betrieben bislang erspart geblieben“, sagt Joachim Eisert, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Reutlingen. weiterlesen

Wechsel auf der Transtec-Brücke

Bernhard Bruscha verkauft einen Großteil seiner Anteile am Tübinger IT-Unternehmen an eine Hamburger Beteiligungsfirma

Der Transtec-Gründer und langjährige Mehrheitsaktionär Bernhard Bruscha verkauft über die Hälfte der Unternehmensanteile an eine Hamburger Beteiligungsgesellschaft. Derweil schaut sich das IT-Unternehmen nach neuen Geschäftsräumen um – ein Umzug nach Reutlingen wird nicht ausgeschlossen. weiterlesen Millipay Micropayment
Bildergalerien und Videos

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

In Dusslingen wurde der Acker gerockt

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion