Die erste Kollektion der neuen Marke „Illusion“. In einigen Wochen sollen die T-Shirts zu kaufen ...

Mit T-Shirts fangen sie an

Zwei Rottenburger wollen Mode der höheren Preisklasse auf den Markt bringen

Mit originellen Schnitten und flotten Drucken, mit hochwertiger Verarbeitung, Öko-Qualität und regionaler Produktion steigen Karl-Heinz Clauss und Aylin Schramm in die T-Shirt-Produktion ein. Ziel der beiden ist es, bald in Rottenburg zu produzieren, auch Haute Couture anzubieten und irgendwann eigene Stores für ihr Label „Illusion“ zu eröffnen. weiterlesen
Freut sich über seinen Bundessieg: Glaser Simon Arnold vom Reutlinger Fensterbau-Betrieb ...

Glasklar der Beste im Bund

Glaser Simon Arnold siegt beim Leistungswettbewerb der Handwerker

Ein Bundessieg im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks ist schon seit langem keinem Handwerker aus dem Süden mehr gelungen – bis jetzt: Glaser Simon Arnold vom Reutlinger Fensterbau-Betrieb Reicherter hat in Dortmund den ersten Platz geholt. weiterlesen Millipay Micropayment
In der Felix-Wankel-Straße beim Grasigen Weg entsteht derzeit das neue Pulvermüller-Firmengebäude ...

Respekt als Erfolgsrezept

Christoph Unger, Chef von Pulvermüller, lässt am Grasigen Weg neu bauen

Eine mehr als 100-jährige Firmengeschichte liegt hinter dem Rottenburger Unternehmen „Pulvermüller – Bad und Heizung.“ Seitdem Christoph Unger das Traditionshaus vor fünf Jahren übernahm, ist es auf Erfolgskurs. weiterlesen Millipay Micropayment
Ritter Sport

Jubel bei Ritter

Sieg im Rechtsstreit mit Stiftung Warentest

Im Rechtsstreit mit der Stiftung Warentest hat Ritter Sport erstinstanzlich gewonnen. Das Landgericht München verbot der Stiftung zu behaupten, der Schoko-Hersteller verwende künstliches Aroma. weiterlesen

Kommentar Ritter Sport-Urteil: Saftige Watschn
Artikelbild: Staatsanwaltschaft weitet Windreich-Ermittlungen aus

Stuttgart/Wolfschlugen

Staatsanwaltschaft weitet Windreich-Ermittlungen aus

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat ihre Ermittlungen gegen den Windpark-Entwickler Windreich aus Wolfschlugen ausgeweitet. weiterlesen
Artikelbild: Ritter Sport siegt im Streit um Vanille-Aroma

Waldenbucher Schokoladenfabrik gewinnt vor Gericht gegen Stiftung Warentest

Ritter Sport siegt im Streit um Vanille-Aroma

Der Schokoladen-Hersteller Ritter Sport hat im Streit mit der Stiftung Warentest einen weiteren Sieg errungen. weiterlesen

Azubis fehlen

Etliche Firmen suchen passende Bewerber/innen

815 offene Stellen bei der IHK-Lehrstellenbörse warten derzeit auf die passenden Bewerberinnen und Bewerber. Wer im Herbst mit einer betrieblichen Ausbildung starten will, hat gute Chancen, prognostiziert die IHK. weiterlesen

Das Aus für Henning

Metzinger Traditionsfirma nicht mehr zu retten

Zum Jahresende hat der Insolvenzverwalter der Metzinger Firma Henning Schmiedetechnik ihren Beschäftigten mitgeteilt, dass die aktive Suche nach einem möglichen Investor eingestellt werde. Dies meldet die IG Metall. Den etwa 55 verbliebenen Beschäftigten wurde zum 31. März gekündigt. weiterlesen
Artikelbild: Balz will sich wieder stärker bei Windreich einbringen

Wolfschlugen

Balz will sich wieder stärker bei Windreich einbringen

Nach seinem Rückzug als Windreich-Chef will Willi Balz wieder seinen Einfluss in der insolventen Gesellschaft geltend machen. weiterlesen
Warnwesten zur Begrüßung beim Neujahrsempfang: Kreishandwerksmeister Harald Herrmann stattet ...

Kampf für den Meisterbrief

Kreishandwerksmeister Harald Herrmann warnt vor Deregulierungsplänen der EU

Die deutsche Wirtschaft sieht Kreishandwerksmeister Harald Herrmann auf solidem Niveau, was Optimismus für 2014 zulasse. Er machte gestern Abend beim Neujahrsempfang im Reutlinger Spitalhof aber auch existenzielle Gefahren fürs Handwerk aus. So gab es denn auch Warnwesten als Präsente. weiterlesen Millipay Micropayment
Betriebsleiter Branko Miškovic beim Start der Abfüllung der Tübinger Bio-Milch auf dem Bodelshäuser ...

Das Höchste wäre Käse

Ein Milchspezialist wandert zwischen Balkan und Württemberg

Branko Miškovic bringt in Bodelshausen die Tübinger Bio-Milch in die Tüte. Er würde aber auch gerne noch ganz anderes aus dem weißen Rohstoff machen. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Gericht verhandelt weiter im Streit über Schokolade-Aroma

München / Waldenbuch

Gericht verhandelt weiter im Streit über Schokolade-Aroma

Der Prozess über einen Aromastoff in «Ritter-Sport»-Schokolade wird heute vor dem Münchner Landgericht fortgesetzt. weiterlesen
Die neueste Bäckerhilfe made in Hirschau: Firmenchef Helmut und Sohn Max Schäfer an einer ...

Alles, was Bäcker so brauchen

Der Hirschauer Familienbetrieb Schäfer konstruiert Maschinen für Brötle und Brezel

Als Tüftler und Bastler sind die Schwaben weltweit bekannt. Dass es bei Erfindungen und Patenten längst nicht nur ums Heilige Blechle geht, zeigt ein Hirschauer Familienbetrieb. Die neueste Konstruktion aus dem Hause Schäfer Bäckereimaschinen dürfte die Herstellung von Ausstecherle stark beschleunigen. weiterlesen Millipay Micropayment

Mehr Wachstum

IHK rechnet mit erfolgreichem Jahr 2014

Die IHK Reutlingen-Tübingen erwartet ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr 2014. „Die Prognosen stehen in der Region auf Wachstum“, sagt IHK-Präsident Christian O. Erbe. weiterlesen Millipay Micropayment
Skisport bedeutet stete Veränderungen durch Mode und Technik: Ski-Nill-Inhaber Marion und Karlheinz ...

Stabile Bindungen

Ski-Nill will Discountern und Internet-Konkurrenz mit engem Kundenkontakt trotzen

Der Winter ist lau, die Berge sind weit, das Internet nah – und Discounter locken mit Billig-Angeboten. Der Wintersport-Spezialist Ski Nill aus Nehren sieht derzeit dennoch wenig Gründe zu klagen. weiterlesen Millipay Micropayment
Bildergalerien und Videos

Die drei Lieblingsorte der Kirchentellinsfurter Bürgermeisterkandidaten: Bernd Haug

Die drei Lieblingsorte der Bürgermeisterkandidaten: Petra Kriegeskorte

TV Derendingen schlägt SV03 Tübingen 4:1 Millipay Micropayment

Ammerbucher Fliegerfest 2014

Stadtfest in Mössingen: Erst feucht, dann fröhlich

Horst Raichle, Bürgermeisterkandidat Kirchentellinsfurt

Trailer zum Poltringer Fliegerfest 2014

SV Seebronn schlägt SV Hailfingen 5:1 Millipay Micropayment

Die Dirndlknacker in Hirrlingen

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Rallye von Rottenburg in den Orient

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Auf solchen Booten kommen die Flüchtlinge nach Italien. Wer diese Fahrt überlebt, braucht dringend ...

Wissen, was war

Die Woche vom 13. bis 19. September: Flüchtlinge hinters Landratsamt und weiter Debatte um Tübinger Tierversuche

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Anton Schäfle in Uniform. Das Bild entstand Anfang Februar 1917.

„Ich habe nämlich erbärmlich Hunger“

Der 18-jährige Musketier Anton Schäfle hat seinen Eltern seit seiner Ausbildung zum Soldaten im November 1916 bis zu seinem Fronteinsatz im Juni 1917 Briefe und Feldpostkarten geschickt. Die Wannweilerin Claudia Treutlein hat die Texte entziffert, fehlende Informationen recherchiert, alles dem TAGBLATT für die Veröffentlichung überlassen. Briefe und Karten sind ein Zeugnis des Hungers, den die Soldaten im Ersten Weltkrieg an der Front erleiden mussten. Nicht nur deshalb konnte sich Anton Schäfle für den Ersten Weltkrieg nicht begeistern; der Hof daheim war ihm viel wichtiger.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion