Chips und Tricks

COMPUTER-SPIELE

Eigentlich sollte Freedom Cry nur eine zusätzliche Mission für "Assassin"s Creed 4: Black Flag" werden, jetzt hat Ubisoft den Titel aber doch als eigenständigen Download für PC und Konsolen veröffentlicht. Diesmal schlüpft der Spieler in Adéwalé. weiterlesen

Chips und Tricks

TIPPS

Mit Netzwerken verbinden Sich mit sichtbaren Wlan-Netzwerken zu verbinden, ist nicht schwer. Sich mit unsichtbaren Netzwerken zu verbinden, deren Betreiber den Wlan-Namen (SSID) verstecken, aber auch nicht. weiterlesen
Artikelbild: Ventilator, Kühlschrank und Rasierer: Ungewöhnliche und nützliche Erweiterungen für den PC und Laptop

Raketenwerfer am Computer laden

Ventilator, Kühlschrank und Rasierer: Ungewöhnliche und nützliche Erweiterungen für den PC und Laptop

PCs und Laptops können bereits von Haus aus sehr viel. Mit so genannten USB-Gadgets werden sie sogar zum Alleskönner. Die Kleingeräte mit USB-Anschluss erweitern den Rechner um viele Funktionen. weiterlesen
Artikelbild: Wenn das eigene E-Mail-Konto missbraucht wird, ist Eile geboten

Spamversender wider Willen

Wenn das eigene E-Mail-Konto missbraucht wird, ist Eile geboten

Dass E-Mail-Anhänge gefährlich sein können, hat man schon gehört. Doch was ist, wenn das eigene Mailkonto gehackt wurde und man plötzlich unfreiwillig selbst Spam mit dubiosen Anhängen verschickt? weiterlesen

E-Mail-Provider

Wechsel des Anbieters ist nicht schwer

Apple-Geräte und Apple-Dienste sind nicht untrennbar miteinander verschmolzen. So ist etwa der Wechsel von Apples iCloud-Mail zu einem anderen E-Mail-Provider nicht schwer, berichtet die Zeitschrift "Mac & i". weiterlesen

Tracking

Doppelter und dreifacher Schutz gegen Sammler

Viele Webseiten sammeln Informationen über ihre Nutzer - das wird Tracking genannt. Aus den Daten lässt sich ein Profil erstellen mit möglichen negativen Folgen: So kann es passieren, dass Verbrauchern bei der Suche nach einer Versicherung nicht das günstigste Angebot gemacht wird. weiterlesen
Artikelbild: Carl Zeiss lässt virtuelle Wirklichkeiten entstehen

Brille für fremde Welten

Carl Zeiss lässt virtuelle Wirklichkeiten entstehen

Nachdem die Bildschirme in Wohnzimmern und an Arbeitsplätzen in den letzten Jahren immer größer wurden, gibt es nun einen anderen Trend: 2014 soll das Jahr der Virtual-Reality Brille werden. weiterlesen
Artikelbild: Viele Informationen sind im Internet nicht anonym - Verbraucher werden online manipuliert

Vorsicht vor den Datensammlern

Viele Informationen sind im Internet nicht anonym - Verbraucher werden online manipuliert

Mal eben Nachrichten lesen, einen Wein bestellen und nach dem nächsten Bus gucken: Das Internet macht es den Nutzern leicht - den Datensammlern aber auch. Diese wissen oft mehr, als Verbrauchern lieb ist. weiterlesen

Chips und Tricks

COMPUTER-SPIEL

Was ist gelb-blau und hat acht Arme? Richtig, ein gelber Oktopus in einem blauen Anzug. Dieser witzige Charakter ist der Protagonist des abgedrehten Geschicklichkeitsspiels Octodad: Dadliest Catch von Young Horses. weiterlesen

Chips und Tricks

TIPPS

Screenshots verbessert Einen Screenshot können Windows-Nutzer einfach mit der "Druck"-Taste erstellen. Mit Windows 8 hat Microsoft das deutlich vereinfacht: Wenn der Nutzer hier gleichzeitig "Druck" und die Windows-Taste drückt, wird der Screenshot automatisch im Bilder-Ordner abgespeichert. weiterlesen

Chips und Tricks

Gute Tablets gibt es schon für 100 Euro

Kompakt, leicht und schnell zur Hand. Tablets sind kleine Allrounder, für die Interessenten längst nicht mehr tief in die Tasche greifen müssen. weiterlesen

Chips und Tricks

Sim-Lock verschwindet von Smartphones

Gute Nachricht für Smartphone-Käufer: Die meisten Anbieter verzichten mittlerweile auf den so genannten Sim-Lock. Die Sperre legt das Handy auf ein bestimmtes Netz oder eine bestimmte Sim-Karte fest. weiterlesen
Artikelbild: Texterkennung erfasst Buchseiten und Visitenkarten

Bilder lesbar machen

Texterkennung erfasst Buchseiten und Visitenkarten

Bilder von Dokumenten machen kann dank Smartphones heute fast jeder. Der Haken: Bearbeiten oder durchsuchen kann man fotografierten Text nicht. Abhilfe schaffen Texterkennungs-Programme. weiterlesen
Artikelbild: Richtige Technik bei Tintenstrahldruckern spart Geld

Auf den Kopf kommt es an

Richtige Technik bei Tintenstrahldruckern spart Geld

Dass es ein Tintenstrahler wird, ist beim Druckerkauf für Privatleute meist ausgemachte Sache. Aber jeder Verbraucher hat andere Anforderungen, was Drucktechnik, Druckkopfvariante und Ausstattung angeht. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion