Stuttgart

Zwei Sieger für Wohnbau an der Roten Wand

Der Wettbewerb für Wohnquartier der Zukunft auf dem ehemaligen Messegelände Killesberg hat zwei Sieger. Die Jury will sie im Rennen halten. weiterlesen

Stuttgart

Automatischer Brandmelder rettet 81-Jähriger das Leben

Das Auslösen eines in der Wohnung installierten automatischen Brandmelders hat einer 81 Jahre alten gehbehinderten Frau in Stuttgart das Leben gerettet. weiterlesen

Stuttgart

30-Liter-Bierfass verletzt Mann schwer

Ein 30-Liter-Bierfass ist einem Lastwagenfahrer in Stuttgart beim Abladen auf die rechte Hand gefallen. weiterlesen
Artikelbild: Expertenteam arbeitet an Reduzierung von Kollisionen mit Flugzeugen

Gefahr durch Vogelschlag

Expertenteam arbeitet an Reduzierung von Kollisionen mit Flugzeugen

Ein Graureiher, der in die Turbine geraten war, zwang eine Boeing 757 auf dem Stuttgarter Flughafen zur Notlandung. Ein Team der Deutschen Flugsicherung arbeitet daran, solche Kollisionen zu vermeiden. weiterlesen
Artikelbild: Diakonische Einrichtung sieht Teilnahme von Menschen mit Handicap als Herausforderung

Viele Erfolge in der Behindertenhilfe erzielt

Diakonische Einrichtung sieht Teilnahme von Menschen mit Handicap als Herausforderung

Das Behindertenzentrum Stuttgart (BHZ) hat im vergangenen Jahr viele Erfolge in der Behindertenhilfe erzielt. Damit Inklusion gelingt, warten bereits neue Aufgaben auf die diakonische Einrichtung. weiterlesen
Artikelbild: Neuausrichtung der Calwer Passage geplant

Neues Konzept für Einkaufsquartier

Neuausrichtung der Calwer Passage geplant

Die Calwer Passage soll wiederbelebt werden. Bis Spätherbst soll die Neuausrichtung festgelegt werden. Angebote für Restaurants gibt es bereits. weiterlesen
Artikelbild: Bauarbeiten für Fildertunnel gestartet

Stuttgart

Bauarbeiten für Fildertunnel gestartet

Die Arbeiten an dem Fildertunnel für das umstrittene Bauprojekt Stuttgart 21 haben offiziell begonnen. weiterlesen
Artikelbild: Im Falle eines deutschen Sieges sind am Sonntag mehr Polizisten im Einsatz

Für finale Feier gerüstet

Im Falle eines deutschen Sieges sind am Sonntag mehr Polizisten im Einsatz

Bis spät in die Nacht hinein feierten die Fußball-Fans am Dienstag den Sieg der deutschen Mannschaft gegen Brasilien. Ausgelassene Party-Stimmung auf der Theodor-Heuss-Straße, Autokorsos in der City. weiterlesen
Artikelbild: Weltweit erstes Aktivhaus in der Weißenhofsiedlung eröffnet

Ein Flachbau voller Energie

Weltweit erstes Aktivhaus in der Weißenhofsiedlung eröffnet

Weltweit einzigartig: Das erste Aktivhaus, das durch ein selbstlernendes Gebäudeautomationssystems das Doppelte seines eigenen Stromverbrauchs erzeugt, wurde offiziell in der Weißenhofsiedlung eröffnet. weiterlesen

Backfisch und "Meer" auf dem Karlsplatz

Hamburger Fischmarkt hat in Stuttgart geöffnet

"Hier gibts Backfisch", heißt es jetzt wieder auf dem Karlsplatz, denn der Hamburger Fischmarkt ist bis zum 20. Juli in der Landeshauptstadt zu Gast. weiterlesen

Stuttgart

"Achterbahn" hat Premiere im Jahrmarkttheater

Rasanter Wortwitz, überraschende Pointen und umwerfende Komik verspricht das Tournee Theater mit dem Stück "Achterbahn", das der französische Starautor Eric Assous geschrieben hat. Das Tournee Theater Stuttgart bringt das Erfolgsstück in Stuttgart auf die Bühne: Premiere ist am Freitag, 11. weiterlesen
Artikelbild: In die Diskussion um ein Tempolimit auf der B 14 kommt neue Bewegung

Ministerium für Tempo 80

In die Diskussion um ein Tempolimit auf der B 14 kommt neue Bewegung

In die seit Jahrzehnten geführte Diskussion um ein Tempolimit von 80 Kilometern pro Stunde auf der B 14 kommt nun neue Bewegung. Das würde eine Entlastung für die lärmgeplagten Anwohner bedeuten. weiterlesen
Artikelbild: Tag der offenen Tür am kommenden Sonntag mit vielen Aktionen

30 Jahre Wetterdienst auf dem Schnarrenberg

Tag der offenen Tür am kommenden Sonntag mit vielen Aktionen

Regen über Regen gab es gestern. Aber der Wetterdienst habe es vorhergesagt. Das sagte Uwe Schickedanz, Leiter der DWD-Niederlassung Stuttgart, beim Festakt zum 30-jährigen Bestehen der Institution. weiterlesen
Artikelbild: Profi-Aufnahmen in den Stuttgarter Parks bleiben erlaubt

Stadt verzichtet auf Foto-Verbot

Profi-Aufnahmen in den Stuttgarter Parks bleiben erlaubt

Professionelles Fotografieren in städtischen Parks nur noch mit Genehmigung vom Rathaus? Proteste haben offensichtlich die Stadt Stuttgart bewogen, den restriktiven Satzungsentwurf zu entschärfen. weiterlesen

Stuttgart

Kein Umzug der Cannstatter St.-Anna-Klinik

Die St.- Anna-Klinik zieht nicht von der Oberen Waiblinger Straße in Bad Cannstatt weg. Solche Gerüchte kursieren aber in der Stadt. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

In Dusslingen wurde der Acker gerockt

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion