Artikelbild: Besser arbeiten: Krankenhaus Bad Cannstatt zieht einzelne Bereiche um

Platz für neues Konzept

Besser arbeiten: Krankenhaus Bad Cannstatt zieht einzelne Bereiche um

Das Krankenhaus Bad Cannstatt verteilt die einzelnen Bereiche neu über das Gebäude. Möglich macht das der Auszug der Frauenklinik. weiterlesen
Artikelbild: 64-jähriger Geschäftsfrau drohen zweieinhalb Jahre Haft - Hilfsgelder für Kinder eingesteckt

Angeklagte gesteht Spenden-Betrug

64-jähriger Geschäftsfrau drohen zweieinhalb Jahre Haft - Hilfsgelder für Kinder eingesteckt

Über eine halbe Million Euro an Spenden hat eine Geschäftsfrau abgezweigt und in die eigene Tasche gesteckt. Das Geld sollte eigentlich einer neuen Einrichtung für kranke Kinder zugute kommen. weiterlesen

"Haus und Grund" fordert Ausstellung

Schau soll Impulse für Rosensteinviertel geben

Der Verein "Haus und Grund" will das Areal hinter dem Hauptbahnhof in Stuttgart aufwerten. Interesse an dem Viertel soll eine Ausstellung wecken. weiterlesen

Steuern brechen weg: Stuttgart muss sparen

Stadt leidet unter Firmen-Übernahmen

Weil Firmen umgezogen sind oder übernommen wurden, fehlen Stuttgart Einnahmen in Millionenhöhe. Die Stadt will sparen und trotzdem investieren. weiterlesen

Stuttgart

Kaputtes Triebwerk zwingt zur Landung

Vielleicht sind gestern Vögel in das Triebwerk eines Flugzeugs geraten. Die beschädigte Maschine musste kurz nach dem Start wieder landen. weiterlesen
Artikelbild: Fehlende Gewerbesteuer zwingt zum Sparen

Stuttgart

Fehlende Gewerbesteuer zwingt zum Sparen

Wegbrechende Einnahmen aus der Gewerbesteuer zwingen Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne), jeden Cent zweimal umzudrehen. weiterlesen
Artikelbild: Magische Momente bei Daimler: Im 100 Jahre alten Grand-Prix-Rennauto auf der Einfahrbahn

Historischer Bolide zu Besuch

Magische Momente bei Daimler: Im 100 Jahre alten Grand-Prix-Rennauto auf der Einfahrbahn

Es roch nach Benzin, Motoren dröhnten: Fünf Daimler-Mitarbeiter durften jetzt in einem 100 Jahre alten Original-Grand-Prix-Wagen Platz nehmen. weiterlesen

"Das Potenzial hier ist riesig groß"

Stuttgarter Klinikum: Qualitätssicherung und Kostendruck im Zeichen der Neustrukturierung

Die Neustrukturierung des Klinikums Stuttgart läuft, der neue Klinische Direktor Jürgen Graf steht vor Herausforderungen. Ganz wesentlich: Der Spagat zwischen Kostendruck und Qualitätssicherung. weiterlesen

Leinen los am Eckensee

65 000 Besucher beim Kinder- und Jugendfestival

Vielleicht hat es doch etwas Gutes, dass der Führerschein erst mit 17 Jahren gemacht werden darf. Auf dem Bobbycar-Parcours hinter dem Neuen Schloss zumindest herrschte ein heilloses Durcheinander. weiterlesen

Koffer-Leichen: Soko "Damm" wird eingestellt

Ermittlungen laufen aber weiter: Spurenabgleich wie Suche nach der Nadel im Heuhaufen

Im Fall der Anfang Juni in zwei Koffern aufgefundenen Leichen in den Unteren Schlossgartenanlagen beendet die 40-köpfige Sonderkommission ihre Arbeit. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Ermittlungen nun eingestellt werden. weiterlesen
Artikelbild: Am Wochenende feiern die Killesbergbahn und das Straßenbahnmuseum

Dampfendes Doppeljubiläum

Am Wochenende feiern die Killesbergbahn und das Straßenbahnmuseum

Zusammen werden sie Hundert: Die Parkbahn auf dem Killesberg wird 75 Jahre alt und das Straßenbahnmuseum in Stuttgart hat 25-jähriges Jubiläum. Das wird heute und morgen von 10 bis 18 Uhr gefeiert. weiterlesen
Artikelbild: Ab Montag zehn Tage Sperre wegen Modernisierungsarbeiten an den Schleusen

Schiffsverkehr auf dem Neckar ruht

Ab Montag zehn Tage Sperre wegen Modernisierungsarbeiten an den Schleusen

Im Vergleich zu normalen Werktagen herrschte an den vergangenen Tagen Hochbetrieb im Stuttgarter Hafen. Schiffe stauten sich fast an den Schleusen. Von Montag an herrscht eine zehntägige Schifffahrtssperre. weiterlesen

SI-Centrum feiert runden Geburtstag

20 Jahre Erlebniswelt - Grundgedanke bleibt

20 Jahre SI-Centrum: Das Erlebnis-Centrum bei Stuttgart-Möhringen feiert runden Geburtstag. Rolf Deyhle hat damit eine Erfolgsgeschichte geschrieben. weiterlesen

Stuttgart

Beach Open: "Baggern" im Neckarpark""

Was in vielen deutschen Großstädten gut ankommt, soll nun auch in Stuttgart etabliert werden: ein Beachvolleyball-Turnier. Deshalb findet vom 11. weiterlesen
Artikelbild: Sonderkommission im Koffer-Leichen-Fall aufgelöst

Stuttgart

Sonderkommission im Koffer-Leichen-Fall aufgelöst

Die 40-köpfige Sonderkommission, die nach dem Fund zweier Leichen in Koffern im Stuttgarter Schlossgarten gegründet wurde, hat ihre Arbeit beendet. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

In Dusslingen wurde der Acker gerockt

Spring- und Dressurreiten in Turnier-Vollendung

Im Laufschritt durch die Reutlinger Altstadt

Gräber über Gräbern: Die Sülchen-Ausgrabung in Rottenburg

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Artikelbild: 51-Jähriger wird in Altingen von einer Kreuzotter gebissen

Wissen, was war

Die Woche vom 12. bis 18. Juli:Weltmeister-Jubel, Interview mit Die Partei-Stadtrat und ein mysteriöser Schlangenbiss

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion