Campus unterm Hammer

Eiermann-Gebäude soll zwangsversteigert werden

Der sogenannte Eiermann-Campus in Vaihingen wird auf Betreiben der Stadt zwangsversteigert. Zur Wahrung eigener Ansprüche hat sie bereits im vergangenen Jahr einen entsprechenden Antrag gestellt. weiterlesen
Artikelbild: Neues Zentrum der Evangelischen Kirche in Stuttgart wird am 27. April feierlich eröffnet

Der Hospitalhof als Ort der Begegnung

Neues Zentrum der Evangelischen Kirche in Stuttgart wird am 27. April feierlich eröffnet

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit ist es soweit: Der Neubau des Hospitalhofs ist fast abgeschlossen, am 27. April wird das Bildungs- und Verwaltungszentrum der Evangelischen Kirche in Stuttgart feierlich eröffnet. weiterlesen

Sportbad-Fiasko abgewendet

Fraktionen wollen jetzt Standortfrage klären

Das Stuttgarter Sportbad-Fiasko scheint erst einmal abgewendet. So jedenfalls das Ergebnis eines Gesprächs der Verantwortlichen am Dienstag. weiterlesen

Stuttgart

S-21-Gegner befürchten Stadtbahn-Chaos

Der für den Tiefbahnhof Stuttgart 21 wichtige Umbau einer Hauptabwasserleitung wird die Landeshauptstadt nach Ansicht von Gegnern des Bahnprojektes in ein Verkehrschaos stürzen. Der Bau des sogenannten Nesenbachdükers werde dazu führen, dass mehrere zentrale Stadtbahnlinien insgesamt rund drei Jahre unterbrochen würden, erläuterte der Sprecher der Parkschützer, Matthias von Herrmann, gestern. weiterlesen
Artikelbild: Weniger Passagiere, weniger Flüge, weniger Umsatz, weniger Gewinn

Flaute am Flughafen

Weniger Passagiere, weniger Flüge, weniger Umsatz, weniger Gewinn

Das Jahr 2013 hat dem Stuttgarter Flughafen einen finanziellen Einbruch beschert: Weniger Passagiere bedeuteten weniger Gewinn. Dennoch gab es bei der Vorstellung des Geschäftsberichts zufriedene Gesichter. weiterlesen
Artikelbild: Moderne Technik für die alte Anlage in Hedelfingen

20-Tonnen-Tor für die Neckarschleuse

Moderne Technik für die alte Anlage in Hedelfingen

Die 46 Jahre alte Hedelfinger Schleuse erhält für rund vier Millionen Euro moderne Technik. Sie bekommt unter anderem und neue Ober- und Untertore. Jetzt kam ein großer Kran am Neckar zum Einsatz. weiterlesen

Von nachhaltig mobil bis fair gehandelt

Acht Frühjahrsmessen bieten viele Themen

Von Donnerstag, 10., bis Sonntag, 13. April, finden in der Messe Stuttgart die Frühjahrsmessen statt - mit acht verschiedenen Themenbereichen. weiterlesen

Stuttgart

Fünf Notfälle binnen weniger Minuten

Fünf Notfälle, die sich fast zeitgleich ereigneten, sorgten gestern Vormittag für viel Arbeit bei der Stuttgarter Feuerwehr und dem Rettungsdienst. Den Auftakt machten Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Stafflenbergstraße, die gegen 11 Uhr einen Brand im dritten Obergeschoss meldeten. weiterlesen

Stuttgart

Fusioniertes SWR-Sinfonieorchester gibt erstes Konzert in der Liederhalle

Das fusionierte SWR-Sinfonieorchester wird sein erstes Konzert in der Stuttgarter Liederhalle geben. weiterlesen
Artikelbild: Enkeltrick: Bei Polizei wurden mehr als 20 betrügerische Anrufe angezeigt

Jedes fünfte Opfer fällt rein

Enkeltrick: Bei Polizei wurden mehr als 20 betrügerische Anrufe angezeigt

In Stuttgart sind zurzeit wieder vermehrt sogenannte Enkeltrickbetrüger unterwegs. Die Polizei warnt vor allem betagte Senioren vor der nicht ganz neuen, aber immer noch effektiven Masche. weiterlesen
Artikelbild: Mode-Labels und Textildiscounter sollen Kunden in das neue Einkaufszentrum locken

Milaneo setzt auf Primark, Zara & Co.

Mode-Labels und Textildiscounter sollen Kunden in das neue Einkaufszentrum locken

Das neue Einkaufszentrum Milaneo am Mailänder Platz wird am 9. Oktober eröffnet. Der Betreiber ECE hat jetzt bekannt gegeben, welche Firmen zu den Mietern der rund 200 Ladenlokalen zählen. weiterlesen
Artikelbild: Landtag soll 2016 fertig sein

Umbau im Zeitplan

Landtag soll 2016 fertig sein

Bauzaun statt Beschlüsse: Die Generalsanierung des mehr als 50 Jahre alten Landtagsgebäudes im Stuttgarter Schlossgarten ist in vollem Gange. Und liegt bislang offenbar im Zeitplan, wie das Amt Vermögen und Bau auf Anfrage mitteilte. weiterlesen

Stuttgart

Stadt verteidigt Demos in City

"Versammlungen sind auch an stark frequentierten Orten zulässig", teilte die Stadtverwaltung gestern in einer schriftlichen Erklärung mit. Die Verwaltung habe nur bedingt Einfluss darauf, an welchem Ort, zu welcher Zeit und in Konkurrenz zu welchen Veranstaltungen Kundgebungen angemeldet werden. weiterlesen

Stuttgart

Regierungsbericht: Mappus hat Stuttgart-21-Polizeieinsatz beeinflusst

Die grün-rote Landesregierung geht davon aus, dass Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) politischen Einfluss auf zumindest einen Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner genommen hat. weiterlesen
Artikelbild: Durch neue Anlage zur Streckenbeeinflussung soll Verkehr auf der A 81 besser fließen

Mit Anzeigen gegen Dauerstau

Durch neue Anlage zur Streckenbeeinflussung soll Verkehr auf der A 81 besser fließen

Dass Stuttgart ein Stau- und Feinstaubproblem hat, ist bekannt. Dahinter stecken auch die überlasteten Autobahnen in der Region. Eine intelligente Verkehrssteuerung auf der A 81 soll nun Linderung schaffen. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Küken schlüpfen im Museum

Kiebingen: Fliegende Eier im und neben dem Korb

Der Mittelaltermarkt auf dem Thiepvalgelände

Die Welt der Alraune Siebert

Das neue Glockenspiel der Stiftskirche

Stiftskirchenorganist Braun stellt das Glockenspiel vor

Verbraucherminister Bonde in der UDO-Großküche

Abtauchen im Uhlandbad: Gäste unter Wasser

Bodelshausen spielt gegen Poltringen/Pfäffingen 3:3 Millipay Micropayment

Senfit: die Seniorenmesse in Tübingen

104:64 - Tigers wie entfesselt im Abstiegskampf

Guerilla-Merketing mit der Laserkanone

Tübinger Nacht im April 2014

Video-Zusammenfassung: TV Derendingen - SC Freiburg II 1:0 Millipay Micropayment

Wendelsheim unterliegt Hirschau 0:2 Millipay Micropayment

Eine Zinser-Modenschau präsentiert aktuelle Sommertrends

SV Pfrondorf - TSV Hirschau 0:0 Millipay Micropayment

Endlich wieder ein Sieg: Tigers gegen Trier 74:67

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Die beiden Neuankömmlinge im Glockengebälk: Sie stehen (beziehungsweise hängen) für das ...

Wissen, was war

Die Woche vom 12. bis 17. April: Tübinger tauchen ab, ein verdächtiger Patient und ein Glockenspiel für die Stiftskirche

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Vor 50 Jahren: Kanzler Erhard besuchte Tübingen

Das „Wirtschaftswunder“ der Nachkriegszeit verkörperte Ludwig Erhard wohl wie kein anderer: Der CDU-Mann war wohlgenährt, hatte stets eine Zigarre im Mundwinkel „und eine gesunde Farbe des Erfolgs im Gesicht“, bemerkte der TAGBLATT-Chronist, als Erhard zu seinem ersten – und einzigen – Staatsbesuch nach Tübingen kam. Das war vor 50 Jahren, am 24. Februar 1964.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion