Baum auf Stromkabel

Vier Tonnen schwere Linde kippt um

Vermutlich infolge der starken Regenfälle in den vergangenen Tagen ist gestern Morgen ein Baum mitten im Stuttgarter Westen umgestürzt. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall glücklicherweise niemand. weiterlesen
Artikelbild: Schilderüberwachungsverein stellt den Stuttgarter Verkehrstafeln ein gutes Zeugnis aus

Gute Zeichen, schlechte Zeichen

Schilderüberwachungsverein stellt den Stuttgarter Verkehrstafeln ein gutes Zeugnis aus

Ein neu gegründeter Verein setzt sich für gut lesbare Verkehrsschilder in der Landeshauptstadt ein. Stuttgart landet bei der Lesbarkeit der Verkehrszeichen im bundesweiten Vergleich auf Platz drei. weiterlesen
Artikelbild: Modernes Herzkatheterlabor im Zentrum für angeborene Herzfehler eröffnet

Herz ist im Olgäle Trumpf

Modernes Herzkatheterlabor im Zentrum für angeborene Herzfehler eröffnet

Menschen mit angeborenem Herzfehler sind ab sofort im Neubau des Stuttgarter Olgahospitals bestens aufgehoben. Seit 60 Tagen ist dort ein europaweit einmaliges Herzkatheterlabor im Einsatz. weiterlesen
Artikelbild: Baustart für Herzstück des Bahnprojekts Stuttgart 21

Stuttgart

Baustart für Herzstück des Bahnprojekts Stuttgart 21

Rund viereinhalb Jahre nach dem Start der Bauarbeiten am umstrittenen Milliardenprojekt Stuttgart 21 kommt es am Dienstag (5.8.) zum Baustart für das Herzstück. weiterlesen
Artikelbild: Fifa-Markenrecht: Zoll konfisziert täuschend echt aussehenden WM-Pokal

Stuttgart

Fifa-Markenrecht: Zoll konfisziert täuschend echt aussehenden WM-Pokal

Einmal den WM-Pokal in den Händen halten: Dieser Traum ist für einen Fußballfan aus Baden-Württemberg nicht in Erfüllung gegangen. weiterlesen
Artikelbild: Umbau kostet drei Millionen Euro

Stadt will den Ratskeller sanieren

Umbau kostet drei Millionen Euro

Die Stadt Stuttgart will ihr "Esszimmer", den Ratskeller, für bis zu drei Millionen Euro auf Vordermann bringen. Der Pachtvertrag ist bereits gekündigt. weiterlesen
Artikelbild: Neckar wegen Hochwasser gesperrt - Treibgut blockiert die Wehre

Schiffe liegen vor Anker

Neckar wegen Hochwasser gesperrt - Treibgut blockiert die Wehre

Der Neckar hat Hochwasser. Deswegen ist der Fluss derzeit für die Schifffahrt gesperrt. Die Schiffe liegen jetzt am Stuttgarter Hafen vor Anker. Große Mengen Treibgut sammeln sich an den Wehren an. weiterlesen
Artikelbild: Jetzt sind batterie- oder akkubetriebene Scheinwerfer zulässig

Kein Dynamo mehr nötig

Jetzt sind batterie- oder akkubetriebene Scheinwerfer zulässig

Bisher war eine mit Dynamo betriebene Fahrradlampe Pflicht. Jetzt haben die Gesetzgeber Alternativen zugelassen: Mit Batterien oder Akku betriebene Beleuchtungen dürfen alleinige Lichtquelle sein. weiterlesen

Städtischer Haushalt

Streit um Beteiligung der Bürger

In Stuttgart können sich die Bürger mit Vorschlägen an der Aufstellung des städtischen Haushalts beteiligen. Strittig ist die Form der Beteiligung. weiterlesen

Stuttgart

Iberia verbindet Stuttgart mit Madrid

Ab 26. Oktober wird die spanische Fluggesellschaft Iberia Stuttgart und Hannover durch vier beziehungsweise drei wöchentliche Flüge mit Madrid verbinden. weiterlesen
Artikelbild: Verein macht sich für saubere Straßenschilder stark

Stuttgart

Verein macht sich für saubere Straßenschilder stark

Eine schwäbische Schilderinitiative plädiert für mehr Sauberkeit an deutschen Straßenrändern. weiterlesen
Artikelbild: Bis zum 30. August finden auf der Freilichtbühne Killesberg sieben Open-Air-Konzerte statt

Musik-Spektakel unter freiem Himmel

Bis zum 30. August finden auf der Freilichtbühne Killesberg sieben Open-Air-Konzerte statt

Die Fußball-WM liegt ist vorbei, die Konzerte auf der Freilichtbühne Killesberg beginnen morgen. Los geht es mit Dieter Thomas Kuhn, der insgesamt drei Mal auftritt - vor ausverkaufter Kulisse. weiterlesen
Artikelbild: Präventionsbericht 2013 vorgestellt - Appell an die Bürger

Sicherheit geht alle etwas an

Präventionsbericht 2013 vorgestellt - Appell an die Bürger

Die Stuttgarter Sicherheitspartnerschaft hat gestern ihren Präventionsbericht 2013 vorgestellt. Dieser gibt einen Überblick über 50 ausgewählte Projekte, die für mehr Sicherheit sorgen sollen. weiterlesen

Der Umzug verzögert sich

Abendgymnasium startet 2015 an neuem Ort

Der Unterricht des Abendgymnasiums findet zunächst weiter n den Räumen des Eberhard-Ludwig-Gymnasiums statt. Der Umzug verzögert sich. weiterlesen

Stuttgart

Fußgänger kommt bei Zusammenprall mit Bus ums Leben

Ein 55-Jähriger ist am Montag in Stuttgart von einem Bus überfahren worden. weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Bildergalerien und Videos

Mahlzeit in Bildern: Natter verschlingt Kröte

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion