Verhaftungswelle bei Ermittlern

Schlag gegen Polizisten in der Türkei

In der Türkei sind dutzende Polizisten verhaftet worden. Kritiker vermuten hinter den Spionagevorwürfen einen Schlag gegen die Gülen-Bewegung. weiterlesen
Artikelbild: Putin erhöht Abwehrbereitschaft - MH17-Opfer auf Weg in die Niederlande

Russland droht der Nato

Putin erhöht Abwehrbereitschaft - MH17-Opfer auf Weg in die Niederlande

Die Rückführung der Opfer des Unglücksflugs MH17 kommt voran. Doch Russlands Präsident Putin schürt die Spannungen mit dem Westen. weiterlesen

Das Zünglein an der Waage

Selahattin Demirtas und die Wahl in der Türkei

Er ist krasser Außenseiter und könnte bei der Präsidentenwahl in der Türkei doch eine Schlüsselrolle spielen: Kurdenpolitiker Selahattin Demirtas. weiterlesen
Artikelbild: Konkurrenten um das Präsidentenamt wollen Land offenbar gemeinsam führen

Versöhnungskurs in Afghanistan

Konkurrenten um das Präsidentenamt wollen Land offenbar gemeinsam führen

Friedliche Töne in Afghanistan: Die Präsidentschaftskonkurrenten Abdullah Abdullah und Aschraf Ghani wollen eine Einheitsregierung bilden. Der Streit um Wahlbetrug und Wahlsieg aber schwelt weiter. weiterlesen

Beschneidung

Kampf gegen eine abscheuliche Prozedur

In 29 Staaten ist Genitalverstümmlung bei Mädchen noch heute gängige Praxis. Politiker und Wissenschaftler diskutierten das Thema in London. weiterlesen

Verstärkung für die Front

Zehntausende Ukrainer müssen in den Krieg gegen die Separatisten

Die Flugzeugkatastrophe in der Ukraine hat die Kämpfe zwischen Regierung und Separatisten nicht gestoppt. Nun mobilisiert Präsident Poroschenko, der mit Friedensplänen antrat, erstmals einfache Bürger. weiterlesen
Artikelbild: Gekrümmt, nicht geschüttelt

Gen-Bananen

Gekrümmt, nicht geschüttelt

Gen-Mais kennt man, Gen-Soja auch - aber Gen-Bananen? Die krumme Tropenfrucht ist ein Spätentwickler, was die Nutzung ihres Erbguts angeht. Seit 7000 Jahren werden Bananen kultiviert, doch erst vor zwei Jahren knackten Pariser Forscher ihr Erbgut. weiterlesen
Artikelbild: Richter mit Vergangenheit

Zur Person: Peter Müller

Richter mit Vergangenheit

Peter Müller ist Berichterstatter im NPD-Verbotsverfahren. Gestern zeigte sich das Gericht in einem anderen Prozess kritisch gegenüber der Partei. weiterlesen

Leitartikel · Karstadt

Rettung ohne Retter

Retter kommen meist kurz vor der Katastrophe. Superman zum Beispiel fliegt heran, wenn das Kind gerade in den Brunnen fällt und fast schon auf den schlammigen Grund prallt. weiterlesen

Kommentar · Beschneidung

Auf dem Weg

Großbritannien ist auf dem richtigen Weg: Es will Eltern bestrafen, die ihre Tochter einer Genitalverstümmelung ausgesetzt haben. Der Eingriff, der auch dort tausenden Mädchen droht, lässt sich nicht mit kulturellen Gepflogenheiten in den Herkunftsländern der Eltern rechtfertigen. weiterlesen

Kommentar Cannabis

Ein erster Schritt

Endlich. Schwerkranke dürfen zu therapeutischen Zwecken selbst Cannabispflanzen anbauen. weiterlesen
Artikelbild: Erzbischof Warda über die Lage der Flüchtlinge: Das Chaos ist überall

Von Mossul nach Erbil

Erzbischof Warda über die Lage der Flüchtlinge: Das Chaos ist überall

Die Dschihadisten des "Islamischen Staates" (IS) wüten. Aus Mossul haben sie die Christen vertrieben, viele in die kurdischen Gebiete. "Die Menschen haben nichts mehr", sagt Erzbischof Warda aus Erbil. weiterlesen

Stichwort Mossul: "Rom des Orients"

Leitartikel Solidaritätszuschlag

Verteilungskampf

Wenn es ums Geld geht, können sich die 16 Bundesländer über alle Parteigrenzen hinweg schnell einig werden. Zumindest wenn das Geld dem Bund gehört. weiterlesen

Bund bessert das Bafög auf

Fördersatz steigt bis auf 735 Euro - höhere Freibeträge

Die schwarz-rote Regierungskoalition hat sich auf Eckpunkte der geplanten Bafög-Novelle geeinigt. Studenten und Schüler werden von den höheren Geldleistungen aber erst ab 2016/2017 profitieren. weiterlesen

Kommentar Bafög: Überfällige Reform
Bildergalerien und Videos

Demo gegen Antisemitismus in Tübingen

Der Erweiterungsbau am Uhland-Gymnasium ist fertig

Mahlzeit in Bildern: Natter verschlingt Kröte

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Von der Bauruine zum Hotel an der Blauen Brücke

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Marode Fertigteile: An den Lärmschutzwänden vor und hinter dem B27-Tunnel löst sich der Leichtbeton ...

Wissen, was war

Die Woche vom 26. Juli bis 1. August: OB-Wahlkampf-Auftakt, bröckelnder Lärmschutz und viel Schulisches vor den Ferien

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion