Artikelbild: Trügerischer Traum

Leitartikel: Kriegsjahr 2014

Trügerischer Traum

Nun ist das Jahr 2014, das sich ursprünglich der mahnenden Erinnerung an die großen Katastrophen des 20. Jahrhunderts widmen sollte, selbst zum Jahr der Krisen und Kriege geworden. weiterlesen
Artikelbild: Im Schildersündenland

Bucks heile Welt

Im Schildersündenland

Dass in Bayern nicht alles schlecht ist, weiß man gerade in Ulm sehr wohl. Allein schon wegen des hervorragenden Blicks von Neu-Ulm (Bayern) auf Ulm (Ba-Wü). weiterlesen

Kommentar: Haderthauer

Starkes Stück

Erhebt ein Tatverdächtiger den Vorwurf, die Staatsanwaltschaft wolle ihn in "Sippenhaft" nehmen, so würde dies als Unverschämtheit angesehen werden. Umso schlimmer ist es, wenn ein Anwalt dies für seine Mandantin, eine bayerische Ministerin, behauptet. weiterlesen

Stichwort: Irak

Was leistet Deutschland?

Die Bundesregierung hat angekündigt, bei ihrer Hilfe für den Irak bis an die Grenze des politisch und juristisch Machbaren zu gehen. Was heißt das konkret? Hilfszahlungen Die Bundesregierung hat im Zuge der Krise 24,4 Millionen Euro für die Flüchtlingshilfe zur Verfügung gestellt. weiterlesen

Kommentar: Flüchtlinge

Notwendige Debatte

Die Zahl der Flüchtlinge, die in Deutschland Asyl beantragen, steigt. Sie suchen Zuflucht vor den Kriegen und Krisen dieser Welt, und sie den politisch Verfolgten etwa aus Syrien zu gewähren, sollte für ein so wohlhabendes Land selbstverständlich sein. weiterlesen

Erzfeinde verbündet gegen Terrormiliz

USA und Iran bilden eine Zwangskoalition

Der Feind meines Feindes ist mein Freund: Die islamistische Terrorgruppe IS im Irak macht die Erzfeinde Iran und USA plötzlich zu Verbündeten. weiterlesen
Artikelbild: Bundeswehr fliegt Lebensmittel in den Nordirak - Al-Maliki beendet Machtkampf in Bagdad

Hilfe aus der Luft

Bundeswehr fliegt Lebensmittel in den Nordirak - Al-Maliki beendet Machtkampf in Bagdad

Fünf Bundeswehr-Maschinen mit Hilfsgütern für Vertriebene im Irak sind gestartet. Es ist der Beginn einer umfangreichen Unterstützung. In Bagdad wirft der umstrittene Regierungschef Al-Maliki das Handtuch. weiterlesen
Artikelbild: In Bukarest wird der Kampf um das Präsidentenamt zum Duell der Klischees

Rumäne gegen Deutsch-Rumänen

In Bukarest wird der Kampf um das Präsidentenamt zum Duell der Klischees

Klaus Johannis ist Rumäne mit deutschen Wurzeln. Das könnte ihm im Kampf um das Präsidentenamt helfen, weil deutsche Tugenden geschätzt werden. Sein Konkurrent will als "echter Rumäne" punkten. weiterlesen

Grün ist Chefsache

Berliner Szene vom 16. August 2014

Merkels Offensive Kaum ist Angela Merkel aus ihrem Urlaub zurück, startet sie eine PR-Offensive, die allerdings weniger der ohnehin kaum noch zu steigernden Popularität der Kanzlerin dienen soll, sondern den Interessen ihrer drei CDU-Landesverbände in Brandenburg, Sachsen und Thüringen. Dort finden bald Wahlen statt, und so wendet sich die Parteichefin per Zeitungsinterviews an die regionale Bevölkerung, um die Angleichung der Ostrenten ans Westniveau oder die Fortzahlung von staatlichen Fördergeldern zu versprechen. weiterlesen

Kiew

Ukraine: Russische Militärfahrzeuge zerstört?

Die ukrainische Regierung und die Nato werfen Russland vor, mit Militärfahrzeugen in die Ost-ukraine vorgedrungen zu sein. Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen sprach von einem "Einfall" ins Nachbarland. weiterlesen

Brüssel

EU-Länder wollen Waffen in den Nordirak liefern

Die Außenminister der Europäischen Union haben sich für Waffenlieferungen einzelner EU-Mitglieder in den Irak ausgesprochen. Das sagte der deutsche Ressortchef Frank-Walter Steinmeier (SPD) am Rande eines Außenministertreffens in Brüssel. weiterlesen
Artikelbild: Nach Moskau schickt auch Kiew einen Hilfskonvoi in die Ostukraine - Großes Misstrauen gegenüber Lieferung aus Russland

Machtspielchen auf dem Rücken Notleidender

Nach Moskau schickt auch Kiew einen Hilfskonvoi in die Ostukraine - Großes Misstrauen gegenüber Lieferung aus Russland

Der russische Hilfskonvoi geisterte gestern weiter im Grenzgebiet zur Ukraine umher. Währenddessen wächst in vielen Städten der Ostukraine die Not. Eine Artilleriesalve traf das Stadtzentrum von Donezk. weiterlesen
Artikelbild: CDU-Vizechef Strobl soll Vorschläge für schärferes Profil machen

Lahmer Wirtschaftsflügel

CDU-Vizechef Strobl soll Vorschläge für schärferes Profil machen

Der Wirtschaftsflügel der Union leidet unter Zerfaserung und Einflusslosigkeit. Das bereitet vielen in der CDU Kopfzerbrechen. Nun soll Thomas Strobl das wirtschaftspolitische Profil der Partei schärfen. weiterlesen

Mollath schuldig, aber frei

Gericht sieht Ex-Psychiatriepatienten der Gewalt überführt

Gustl Mollath ist ein freier Mann - jedoch mit einem Makel. Das Landgericht Regensburg ist überzeugt, dass er seine Ex-Frau misshandelt hat. weiterlesen

Kommentar · Mollath: Opfer der Justiz Ein freier Mann mit Makel: Urteil: Mollath war zu Unrecht in der Psychiatrie, aber er hat seine Ehefrau misshandelt

Leitartikel · Bildungsurlaub

Ein Pakt reicht aus

Rudern stärkt die Muskeln und fördert die Kondition. Das gilt aber nur, wenn das mit Körpereinsatz geschieht. weiterlesen
« vorherige Seite | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Bildergalerien und Videos

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Das Brunnenwasserfest in Bildern

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Rettung am Bahnübergang: Trainieren für den Ernstfall

Berthold Schneider hat Tätowierte fotografiert

Impressionen von der Tübinger Sommerinsel

Eine erneute Blockade für die B28a in Hirschau

Umschalten auf Ferienstimmung - wie gelingt das am besten?

Altes Blechle: Parade der Oldtimer in Hailfingen

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Ganz schön zu kämpfen hatten die Tübinger Feuerwehrleute in der Nacht zum Montag, um die ...

Wissen, was war

Die Woche vom 16. bis 22. August: Brennender Triebwagen, neue Hürden für Asylbewerberunterkunft und die große Tübinger Umweltzone

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion