Artikelbild: Ein Graf aus Württemberg wagte den Putsch gegen Hitler

Auf Stauffenbergs Spuren

Ein Graf aus Württemberg wagte den Putsch gegen Hitler

Alles war minutiös geplant - trotzdem ging es schief. Am 20. Juli 1944 verließ Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg mit einer Bombe in der Aktentasche das Haus. Er kehrte nicht zurück. Eine Spurensuche. weiterlesen

"Wir werden ja nicht ständig klüger": Historiker Cornelißen zum 20. Juli
Artikelbild: Beate Zschäpe schuldet dem Gericht nach wie vor eine Erklärung

Anwaltskrise schwelt weiter

Beate Zschäpe schuldet dem Gericht nach wie vor eine Erklärung

Die NSU-Angeklagte Beate Zschäpe schweigt sich weiter darüber aus, warum sie ihren drei Verteidigern misstraut. Es gibt Spekulationen darüber, dass sie im Prozess aussagen will. weiterlesen
Artikelbild: Schockierende Szenen an der Absturzstelle von Flug MH017

Das Grauen im Weizenfeld

Schockierende Szenen an der Absturzstelle von Flug MH017

Ein Bild des Grauens bietet sich an der Absturzstelle des malaysischen Passagierjets in der Ostukraine. Die Kriegsparteien verdrängen das Entsetzen rasch - und schieben sich gegenseitig die Schuld für den Abschuss zu. weiterlesen

Sherryl und Therese kommen nie wieder zurück: Blumen und Tränen in Amsterdam und Kuala Lumpur - Weltweite Trauer um die Menschen an Bord der Boeing

Anklage gegen Edathy

Staatsanwälte werfen SPD-Politiker Besitz von Kinderpornos vor

Monatelang hat die Staatsanwaltschaft gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Edathy ermittelt, nun hat sie sich entschieden: Der 44-Jährige wird wegen des Besitzes von Kinderpornos angeklagt. weiterlesen

Israel startet Bodenoffensive

Nach fünfstündiger Feuerpause rückt die Armee im Gazastreifen vor

Israel hat am Donnerstagabend eine Offensive gegen den Gazastreifen eingeleitet. Das teilte das Militär mit. Nach einer fünfstündigen Waffenruhe hatten Palästinenser erneut Raketen auf Israel gefeuert. weiterlesen

Stichwort · Hamas: Die Führungsriege

Passagierjet abgeschossen

Vier Deutsche unter den 298 Opfern bei Absturz über Ostukraine

Ein Flugzeug der Malaysia-Airlines mit 298 Menschen an Bord ist in der Ostukraine abgestürzt. Regierung und Rebellen beschuldigen sich gegenseitig. weiterlesen

Urteil

Richter stärken Rechte von Flüchtlingen

Die Unterbringung von Abschiebehäftlingen in normale Gefängnisse ist rechtswidrig. Das entschied der Europäische Gerichtshof. weiterlesen
Artikelbild: Persona non grata

Wolfgang Thierse

Persona non grata

Wolfgang Thierse und die Schwaben, das ist ein ganz eigenes Kapital. Hatte doch der bekennende Ostdeutsche und Wahlberliner Thierse Ende 2012 einen nicht unbeträchtlichen Teil Baden-Württembergs gegen sich aufgebracht, als er öffentlich über die kulturelle Übermacht der Schwaben in Prenzlauer Berg räsonierte. weiterlesen

Leitartikel · Überwachung

Geld, Mühe, Widerstandsgeist

Vor einem Jahr öffnete Edward Snowden der Welt die Augen. Der Ex-Spion machte auf die Totalüberwachung durch westliche Geheimdienste aufmerksam. weiterlesen

Kommentar · Abschiebung

Beschämend

Der Wunsch, sich und die Familie mit eigener Arbeit zu ernähren, ist kein Verbrechen. Auch nicht die Hoffnung, den Kindern eine Schulbildung und damit vielleicht ein besseres Leben zu ermöglichen. weiterlesen

Kommentar · EU

Denkpause

Gewiss ist die Vertagung der EU-Personalentscheidungen ein neuer Beleg für die Schwierigkeit, unter den mittlerweile 28 Staaten zu einem Konsens zu gelangen. Doch ein Anlass zu weiteren Abgesängen auf die EU schlechthin ist sie nicht. weiterlesen

Afghanistan

Taliban greifen Flughafen von Kabul an

Ein Selbstmordkommando der Taliban hat den internationalen Flughafen in der afghanischen Hauptstadt Kabul angegriffen. Fünf der Rebellen seien bei stundenlangen Gefechten mit den afghanischen Sicherheitskräften getötet worden, sagte der Sprecher des Innenministeriums. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Erweiterungsbau am Uhland-Gymnasium

Mahlzeit in Bildern: Natter verschlingt Kröte

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion