Artikelbild: 71 Arbeiter sterben bei Explosion in chinesischer Fabrik

Tod durch Regelverstöße

71 Arbeiter sterben bei Explosion in chinesischer Fabrik

Rauch steigt aus der Fabrik. Davor sitzen Menschen mit verbrannten Körpern. Staub könnte Chinas schwerstes Industrieunglück seit Monaten ausgelöst haben. Weil wieder Sicherheitsregeln missachtet wurden. weiterlesen

Adieu High Heels - Bonjour Flats

Modetrend: Hohe Absätze sind passé - Die neue Frau bleibt auf dem Boden

Gewagte High Heels, ob Manolos oder Louboutins, sind für echte Fashionistas kein Muss mehr. Flache Schuhe erobern die Modewelt. Dahinter steckt offenbar auch ein neues Frauenbild. weiterlesen
Artikelbild: Albert Solà behauptet, unehelicher Sohn von Juan Carlos zu sein - Das könnte sich auf die Thronfolge auswirken

Vom Kellner zum König?

Albert Solà behauptet, unehelicher Sohn von Juan Carlos zu sein - Das könnte sich auf die Thronfolge auswirken

Albert Solà glaubt, der ältere Bruder des spanischen Königs Felipe zu sein. Nun prüft ein Gericht seine Vaterschaftsklage gegen Ex-König Juan Carlos. weiterlesen
Artikelbild: Reisewarnung für Liberia, Sierra Leone und Guinea

Ebola wütet weiter

Reisewarnung für Liberia, Sierra Leone und Guinea

57 weitere Todesopfer binnen drei Tagen - die Ebola-Epidemie ist weit davon entfernt, unter Kontrolle zu sein. Inzwischen könnte eine der bevölkerungsreichsten Städte Afrikas betroffen sein. weiterlesen

Der Tod kam aus dem Boden

Gewaltige Gasexplosion in Taiwan - Mindestens 25 Tote

Wegen einer wahrscheinlich defekten Gas-Pipeline ist es in der Industriestadt Kaohsiung zu einer Serie schwerer Explosionen gekommen. Nun will keiner für die Leitung verantwortlich sein. weiterlesen
Artikelbild: Schauspieler Philipp Brammer stürzt in den Tod

Blick in die Welt

Schauspieler Philipp Brammer stürzt in den Tod

Viele Fernsehzuschauer kannten ihn als Jan Günzel aus der "Lindenstraße": Philipp Brammer ist tot. Er ist in den Alpen abgestürzt. weiterlesen

Blick in die Welt

Ansturm auf Führerschein mit 17 Jahren

Drei Jahre nach der Einführung des Führerscheins mit 17 ist er beinahe Alltag. Jeder zweite Fahrschüler strebt ihn an. Besonders in ländlichen Gebieten. weiterlesen

Blick in die Welt

Fragen zur Epidemie

Wie kam es zur Epidemie? Die instabile politische Lage in den Ländern und Armut tragen viel dazu bei. Um an Nahrung zu kommen, gehen viele tief in die Wälder zum Jagen; das Risiko für Kontakte mit infiziertem Wild wie Flughunden und Affen steigt. weiterlesen
Artikelbild: Bauunternehmer feiert Kostüm-Verlobung mit seiner Cathy - als Fürst Rainier und Grace Kelly

Der Mörtel und das Model

Bauunternehmer feiert Kostüm-Verlobung mit seiner Cathy - als Fürst Rainier und Grace Kelly

Sie ist Krankenschwester, er Besitzer eines Einkaufszentrums. Die Verlobung Richard Lugners mit seiner Cathy soll den Glanz der alten Zeit zurückbringen. Die Vorbilder: ein Fürst und die unvergessene Grace Kelly. weiterlesen
Artikelbild: Arbeit der Helfer vor Ort ist schwierig

Furcht vor Ebola wächst - Gefahr für Europa gering

Arbeit der Helfer vor Ort ist schwierig

Die Ebola-Epidemie in Westafrika nimmt erschreckende Ausmaße an. Hunderte starben bisher, auch führende Ärzte. Doch für Angst in Europa bestehe kein Anlass, betont ein Tropenmediziner. weiterlesen
Artikelbild: Lottoziehung mit Fünferreihe - drei Spieler tippten richtig

9, 10, 11, 12, 13 und 37 - leider ohne Superzahl

Lottoziehung mit Fünferreihe - drei Spieler tippten richtig

Es war eine historische Lotto-Ziehung: Erst zum zweiten Mal in der Geschichte gab es eine Fünfer-Zahlenreihe. Einige Tipper waren bei der seltenen Zahlenfolge ganz nah dran am ganz großen Glück. weiterlesen

Interview Karl Bosch: Mathematiker von Lottozahlen überrascht

Tod auf Verlangen?

Kranke Frau erschossen

Mit drei Kopfschüssen soll ein 64-Jähriger in der Oberpfalz seine todkranke Ex-Frau getötet haben. Wegen Totschlags muss sich der Mann seit gestern vor dem Landgericht Weiden verantworten. weiterlesen
Artikelbild: Schnappschildkröten nicht nur im Sommerloch ein Problem

Nach Lotti der bissige Suarez

Schnappschildkröten nicht nur im Sommerloch ein Problem

Pünktlich zum Sommerloch ist sie wieder da: Die Schnappschildkröte. Diesmal sucht man in Franken nach dem vermeintlichen Ungeheuer. In anderen Regionen Deutschlands ist das Tier tatsächlich ein Problem. weiterlesen
Artikelbild: Internet-Trend fordert Todesopfer: Unglück bei "Cold-Water-Challenge"

Familienvater von Baggerschaufel erschlagen

Internet-Trend fordert Todesopfer: Unglück bei "Cold-Water-Challenge"

Beim Dreh eines Videos für das Internet ist ein 34-jähriger Familienvater von einer Baggerschaufel erschlagen worden. Die Mitglieder eines Kegelclubs im Münsterland wollten sich an einer so genannten Cold-Water-Challenge beteiligen und den Film dann später ins Netz stellen. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Rettung am Bahnübergang: Trainieren für den Ernstfall

Berthold Schneider hat Tätowierte fotografiert

Impressionen von der Tübinger Sommerinsel

Eine erneute Blockade für die B28a in Hirschau

Umschalten auf Ferienstimmung - wie gelingt das am besten?

Altes Blechle: Parade der Oldtimer in Hailfingen

Rock'n'Punk im Jugendhaus Mössingen

Bau des Scheibengipfeltunnels an der Achalm in Reutlingen

Mini-Rock-Festival 2014 in Horb

Demo gegen Antisemitismus in Tübingen

Der Erweiterungsbau am Uhland-Gymnasium ist fertig

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Neue Aula

Wissen, was war

Die Woche vom 9. bis 15. August: Gletscher-Unglück, Humboldt-Ranking, Ammer-Spritztour und Stellplatz-Not

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion