Artikelbild: Zweite Staffel von "Promi Big Brother" mit zwölf prominenten Ehemaligen und ehemaligen Prominenten

Werbewirksam in den TV-Container

Zweite Staffel von "Promi Big Brother" mit zwölf prominenten Ehemaligen und ehemaligen Prominenten

Heute startet die zweite Staffel der Sat-1-Show "Promi Big Brother". Werbewirksam inszeniert der Privatsender ein Geheimnis um die Namen der Kandidaten, die in das kameraüberwachte Haus in Köln einziehen. weiterlesen
Artikelbild: Laut Deutschem Wetterdienst keine Prognose für Rest der Ferien möglich

Vorsicht vor Vorhersagen - Was ist mit dem Kapriolen-Sommer 2014 los?

Laut Deutschem Wetterdienst keine Prognose für Rest der Ferien möglich

Trockenheit im Juni, Regenrekord im warmen Juli, Tornados Anfang August. Der Sommer ist durchwachsen. Vorhersage für den Rest der Ferien: keine. weiterlesen

Miami

Justin Bieber kommt um Haftstrafe herum

Wegen Rasens unter Drogen hatte Justin Bieber eine längere Bekanntschaft mit der Justiz gedroht. Ein Deal vor Gericht hat ihn jetzt davor bewahrt. weiterlesen
Artikelbild: Rainbow Looms: Ein Basteltrend aus den USA, der auch seine Kritiker hat

In aller Kinder Hände

Rainbow Looms: Ein Basteltrend aus den USA, der auch seine Kritiker hat

Mit Gummibändern kann man Möhrenbündel festhalten oder Haare zusammenbinden - oder einen Trend setzen. Rainbow Looms heißt ein Spielzeug, das derzeit in aller Kinderhände, aber nicht unumstritten ist. weiterlesen
Artikelbild: Assistent fand Robin Williams im Schlafzimmer

Tiburon

Assistent fand Robin Williams im Schlafzimmer

Der Freitod des US-Schauspielers Robin Williams (63) hat große Bestürzung in aller Welt ausgelöst. Dutzende Fans legten gestern vor seinem Haus in Tiburon (Kalifornien) Blumen, Briefe und Andenken ab. weiterlesen
Artikelbild: Nachwuchs bei den Mini-Pigs

Kleine Hausschweine

Nachwuchs bei den Mini-Pigs

Der Erlebnis-Zoo Hannover ist um eine putzige Attraktion reicher: Ende Juli brachte Mini-Schwein Marianne vier Ferkel zur Welt. Vater des rosa Kleeblatts ist Eber Ferdinand. weiterlesen
Artikelbild: 200 Zugpassagiere entgehen in der Schweiz einer Katastrophe

"Glück im Unglück"

200 Zugpassagiere entgehen in der Schweiz einer Katastrophe

Wer die Bilder sieht, denkt an das Schlimmste. Doch dieses Zugunglück in den Schweizer Alpen ist weit glimpflicher ausgegangen, als die Aufnahmen befürchten lassen. Wenn auch nur um Haaresbreite. weiterlesen

Ansbach

Kamera in Auto verstößt gegen Datenschutz

Der Datenschutz geht vor: Erstmals hat ein deutsches Gericht bestimmte Einsatzzwecke von Auto-Videokameras für unzulässig erklärt. weiterlesen
Artikelbild: Gerd Glanze und sein Kiosk:*Vom Berliner Grenzbauwerk*zur Attraktion für Touristen

Der Mauer-Unterhalter

Gerd Glanze und sein Kiosk:*Vom Berliner Grenzbauwerk*zur Attraktion für Touristen

Vor 53 Jahren, am 13. August 1961, begann der Bau der Berliner Mauer. Heute, 25 Jahre nach ihrem Fall, liefert das Bauwerk Stoff für Geschichten und den Handel mit Erinnerungsstücken. Ein Beispiel. weiterlesen

Immer der Nase nach

Pheromon-Partys - Den Traumpartner am Duft erkennen

Nicht nur über ihr Äußeres sollen sich Partner finden, sondern vor allem über ihren Geruch - anhand eines getragenen T-Shirts. Dafür gibts Pheromon-Partys. Ein neuer Trend in Englands Hauptstadt London. weiterlesen
Artikelbild: Verbraucher-Analyse: Auch Bücher bleiben bei Kindern beliebt

Online auf dem Vormarsch

Verbraucher-Analyse: Auch Bücher bleiben bei Kindern beliebt

Die Kinder von heute hocken nur noch vor Laptops und unterhalten sich per Smartphones? Fachleute halten diese Angst für unberechtigt. Die meisten Eltern sorgen selbst fürs Lesen, wie eine Analyse zeigt. weiterlesen
Erika Berger moderierte "Eine Chance für die Liebe" für RTL. Foto: dpa

Es geht immer noch um Sex

TV-Aufklärerin Erika Berger wird 75

"Hallo, hier ist Erika Berger, wer spricht?" Die Stimme hat sich eingeprägt. Mittlerweile wird die RTL-"Sexpertin" 75 - und erinnert sich daran, was Oswalt Kolle ihr einmal über Sex im Alter gesagt hat. weiterlesen
Artikelbild: Jäger baut Horrorpark

Guillotine und Galgen

Jäger baut Horrorpark

Eine selbst gebaute Guillotine, einen Galgen, eine verbotene Pumpgun und unzählige Waffen hat die Polizei bei einem Jäger in Bremen entdeckt. Der Mann hatte sein ganzes Grundstück mit Stacheldraht abgesichert und in eine Art Horrorpark verwandelt. weiterlesen

Entwarnung für deutschen Studenten in Ruanda

Mann hat doch kein Ebola - WHO empfiehlt Einsatz ungeprüfter Medikamente

Der deutsche Student, der in Ruanda wegen Verdachts auf Ebola in Quarantäne war, leidet nicht an der Infektionskrankheit. Der Test auf das Ebola-Virus sei negativ ausgefallen, teilte das ruandische Gesundheitsministerium mit. weiterlesen
Artikelbild: Eltern vor Augen ihrer Kinder von Eis erschlagen

Luster

Eltern vor Augen ihrer Kinder von Eis erschlagen

Norwegens Gletscher ziehen Touristen an. Ihre Naturgewalt unterschätzen Urlauber aber oft. Einer deutschen Familie wurde das zum Verhängnis. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Rettung am Bahnübergang: Trainieren für den Ernstfall

Berthold Schneider hat Tätowierte fotografiert

Impressionen von der Tübinger Sommerinsel

Eine erneute Blockade für die B28a in Hirschau

Umschalten auf Ferienstimmung - wie gelingt das am besten?

Altes Blechle: Parade der Oldtimer in Hailfingen

Rock'n'Punk im Jugendhaus Mössingen

Bau des Scheibengipfeltunnels an der Achalm in Reutlingen

Mini-Rock-Festival 2014 in Horb

Demo gegen Antisemitismus in Tübingen

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Ganz schön zu kämpfen hatten die Tübinger Feuerwehrleute in der Nacht zum Montag, um die ...

Wissen, was war

Die Woche vom 16. bis 22. August: Brennender Triebwagen, neue Hürden für Asylbewerberunterkunft und die große Tübinger Umweltzone

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion