Artikelbild: CDU will freiwilligen Polizeidienst erhalten

Stuttgart

CDU will freiwilligen Polizeidienst erhalten

Die CDU-Landtagsfraktion fordert den Erhalt des freiwilligen Polizeidienstes und sowie dessen Aufstockung auf rund 2000 Mann. weiterlesen

Stuttgart

CDU und FDP: Regierung soll Asylrechtsreform zustimmen

CDU und FDP haben noch einmal an die grün-rote Landesregierung appelliert, der geplanten Asylrechtsreform im Bundesrat zuzustimmen. weiterlesen
Artikelbild: Ministerium: Erstklässler müssen auch Schulweg lernen

Stuttgart

Ministerium: Erstklässler müssen auch Schulweg lernen

Zum Schulstart für etwa 96 000 Erstklässler in diesen Tagen im Südwesten hat das Kultusministerium die Eltern aufgerufen, das Auto stehen zu lassen. weiterlesen

Immendingen

Teststrecke von Daimler nimmt letzte Genehmigungs-Hürden

Daimler kann mit ersten Baumaßnahmen für die geplante Teststrecke in Immendingen (Kreis Tuttlingen) beginnen. weiterlesen

Karlsruhe

Vermisste Frau gibt Rätsel auf - Tatverdächtiger weiter in Haft

Rund zwei Monate nach dem Verschwinden einer zweifachen Mutter aus Karlsruhe hat die Polizei immer noch keine Hinweise auf ihren Verbleib gefunden. weiterlesen

Baden-Baden

Konferenz in Baden-Baden fragt nach der Zukunft der Nachricht

Medienmacher aus mehreren europäischen Ländern sind heute in Baden-Baden zu einer zweitägigen Konferenz über die Zukunft der Nachricht zusammengekommen. weiterlesen
Artikelbild: Sanierung des Bundesverfassungsgerichts abgeschlossen

Karlsruhe

Sanierung des Bundesverfassungsgerichts abgeschlossen

Dem endgültigen Umzug des Bundesverfassungsgerichts steht nichts mehr im Weg: Die Sanierungen des Stammsitzes seien nun abgeschlossen, teilte das Gericht am Donnerstag mit. weiterlesen
Artikelbild: Reform- und Arbeitsprogramm fürs letzte Drittel der Legislaturperiode

Die Baustellen der Regierung

Reform- und Arbeitsprogramm fürs letzte Drittel der Legislaturperiode

Nach der Sommerpause wartet viel Arbeit auf Grün-Rot: Wichtige Vorhaben wie die Inklusion müssen umgesetzt werden, Projekte wie die Entwicklung einer Anpassungsstrategie für den Klimawandel sind in Planung. weiterlesen
Artikelbild: Umfrage: Nils Schmid führt Minister-Ranking vor Reinhold Gall und Winfried Hermann an

Leichter Vorsprung für Grün-Rot

Umfrage: Nils Schmid führt Minister-Ranking vor Reinhold Gall und Winfried Hermann an

Eine neue Umfrage sagt Grün-Rot eine knappe Mehrheit vor der CDU voraus - und Baden-Württemberg ein Drei-Parteien-Parlament. Doch die Ergebnisse sind knapp, Spannung ist damit für die Wahl 2016 garantiert. weiterlesen
Artikelbild: 24-Stunden-Aktion soll sensibilisieren - Gegner kritisieren Eventcharakter

Schuldbewusste Autofahrer

24-Stunden-Aktion soll sensibilisieren - Gegner kritisieren Eventcharakter

1118 Kontrollstellen allein im Südwesten: Heute startet der zweite Blitzmarathon. Er soll Autofahrer sensibilisieren. Doch auch die Zahl stationärer Radarfallen im Land steigt - sie bringen Millionen ein. weiterlesen

Gut getarnt auf Temposünder-Jagd

Im Zivilwagen filmen Polizisten Verstöße

Auch heute, am "Blitzertag", sind sie auf den Straßen unterwegs: Die Videowagen der Polizei. Die Beamten haben es auf extreme Raser abgesehen. Wer nur 20 Kilometer zu schnell ist, interessiert sie wenig. weiterlesen
Artikelbild: Blitz-Marathon: Mehr als 1100 zusätzliche Kontrollstellen im Land

Stuttgart

Blitz-Marathon: Mehr als 1100 zusätzliche Kontrollstellen im Land

Die Polizei hat am Donnerstag bundesweite Tempokontrollen gestartet. weiterlesen

Markgröningen

Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer ist in Markgröningen (Landkreis Ludwigsburg) tödlich verunglückt. weiterlesen

Heidenheim

Fußgängerin wird von Auto angefahren und stirbt

Eine 45 Jahre alte Frau ist in Heidenheim von einem Auto erfasst worden und dabei ums Leben gekommen. weiterlesen

Rosengarten

Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Rosengarten

Bei einem Verkehrsunfall in Rosengarten (Landkreis Schwäbisch Hall) sind drei Menschen schwer verletzt worden. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Die drei Lieblingsorte der Kirchentellinsfurter Bürgermeisterkandidaten: Bernd Haug

Die drei Lieblingsorte der Bürgermeisterkandidaten: Petra Kriegeskorte

TV Derendingen schlägt SV03 Tübingen 4:1 Millipay Micropayment

Ammerbucher Fliegerfest 2014

Stadtfest in Mössingen: Erst feucht, dann fröhlich

Horst Raichle, Bürgermeisterkandidat Kirchentellinsfurt

Trailer zum Poltringer Fliegerfest 2014

SV Seebronn schlägt SV Hailfingen 5:1 Millipay Micropayment

Die Dirndlknacker in Hirrlingen

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Rallye von Rottenburg in den Orient

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Ein Versuchsaffe hat sich den Schädel blutig gekratzt.Bild: Soko Tierschutz/BUAV

Wissen, was war

Die Woche vom 6. bis 12. September: Betreuerin stürzt am Lichtenstein in den Tod, Mann vergeht sich an Stute, Kritik an Affenversuchen

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Anton Schäfle in Uniform. Das Bild entstand Anfang Februar 1917.

„Ich habe nämlich erbärmlich Hunger“

Der 18-jährige Musketier Anton Schäfle hat seinen Eltern seit seiner Ausbildung zum Soldaten im November 1916 bis zu seinem Fronteinsatz im Juni 1917 Briefe und Feldpostkarten geschickt. Die Wannweilerin Claudia Treutlein hat die Texte entziffert, fehlende Informationen recherchiert, alles dem TAGBLATT für die Veröffentlichung überlassen. Briefe und Karten sind ein Zeugnis des Hungers, den die Soldaten im Ersten Weltkrieg an der Front erleiden mussten. Nicht nur deshalb konnte sich Anton Schäfle für den Ersten Weltkrieg nicht begeistern; der Hof daheim war ihm viel wichtiger.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion