Nach Mord an Achtjährigem in Freiburg

Fahnder setzen eine Belohnung aus

Auf der Suche nach dem Mörder des achtjährigen Armani in Freiburg hat die Staatsanwaltschaft eine Belohnung von 6000 Euro ausgesetzt. weiterlesen
Artikelbild: Luftretter im ersten Halbjahr so oft wie nie im Einsatz

Filderstadt

Luftretter im ersten Halbjahr so oft wie nie im Einsatz

Mit 18 326 Einsätzen sind die Hubschrauber-Teams der DRF Luftrettung in Deutschland im ersten Halbjahr nach eigenen Angaben so häufig alarmiert worden wie noch nie. weiterlesen

Überlingen

Autofahrer bei Zusammenstoß mit Lkw getötet

Beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen ist ein Mann in Überlingen (Bodenseekreis) ums Leben gekommen. weiterlesen

Emmingen-Liptingen

Hotel nach Überflutung der Keller evakuiert

Weil das Kellergeschoss eines Hotels in Emmingen-Liptingen (Kreis Tuttlingen) nach starken Regenfällen vollgelaufen ist, haben alle 80 Gäste und Angestellte das Gebäude verlassen. weiterlesen
Artikelbild: Geraubte Kindheit oder ein Schritt zu mehr Bildungsgerechtigkeit?

Acht-Stunden-Tag für Erstklässler -Willkommenes Betreuungsangebot oder staatlicher Zwang? Zwei Familien sagen, was sie denken

Geraubte Kindheit oder ein Schritt zu mehr Bildungsgerechtigkeit?

Ganztagsschule? Familie Grimme lehnt das ab. "Ich möchte die Nachmittage mit meinen Kindern verbringen", sagt Sandra Grimme (38), Polizistin. weiterlesen

Gefälschtes Phantombild

Polizei warnt nach Kindermord vor Online-Aufruf zur Selbstjustiz

Der Mord am achtjährigen Armani sorgt für Unruhe: Im Netz kursiert ein gefälschtes Phantombild mit dem Aufruf zur Selbstjustiz. Die Polizei warnt. weiterlesen

"Leid prallt an ihm völlig ab"

Mord an zweifacher Mutter: 30-Jähriger muss lebenslang in Haft

Die Tat war von enormer Grausamkeit: Der Mörder einer zweifachen Mutter muss lebenslang ins Gefängnis. Am Ende brach er sein Schweigen. weiterlesen
Artikelbild: Das Abenteuer Rhein-Durchquerung hat gestern an der Quelle in der Schweiz begonnen

Eiskalt gestartet

Das Abenteuer Rhein-Durchquerung hat gestern an der Quelle in der Schweiz begonnen

Voller Tatendrang und der Kälte trotzend, will ein Chemie-Professor im Rhein von der Quelle bis zur Mündung schwimmen. Und das, um für seine Hochschule ein Analyse-Gerät kaufen zu können. weiterlesen

Mit dem Rücken zur Stallwand

Auch Schäfer wollen Weideprämie für Erhalt der Artenvielfalt

Schafherden erhalten die Kulturlandschaft. Weil viele Schäfer Probleme haben, fordern sie und der Nabu eine Naturschutz-Prämie. weiterlesen

Hagelflieger kommt

Reutlinger Kreistag unterstützt Verein

Exakt ein Jahr nach der großen Hagelkatastrophe hat der Landkreis Reutlingen beschlossen, sich an den Kosten eines Hagelfliegers zu beteiligen. weiterlesen

Schwäbisch Hall

Busfahrer streiken wohl zum letzten Mal vor den Sommerferien

Die Warnstreiks im privaten Omnibusverkehr gehen in die voraussichtlich letzte Runde vor den Sommerferien: Rund 200 Busfahrer aus vier Betrieben in Neckarsulm, Neuenstadt am Kocher (beide Kreis Heilbronn) und Schwäbisch Hall haben am Dienstag ihre Arbeit niedergelegt. weiterlesen
25. Juli 2014: Gewitter an der Kreisgrenze Tü - FDS zwischen Ergenzingen und Eutingen

Hochwasser und Erdrutsche versperren Straßen

Schäden nach nächtlichem Starkregen

Unwetter haben in Baden-Württemberg mehrere Straßen unter Wasser gesetzt. weiterlesen

Stuttgart

Lebenshilfe fordert tatsächliche Wahlfreiheit bei Inklusion

Der Landesverband Lebenshilfe wünscht sich durch das neue Inklusionsgesetz eine tatsächliche Freiheit für Eltern bei der Wahl der Schule und ein Zwei-Lehrer-Prinzip in entsprechenden Klassen. weiterlesen

Tuttlingen

Starke Regenfälle fluten Keller und Straßen

Nach starken Regenfällen sind in den Kreisen Tuttlingen und Rottweil am Montagabend zahlreiche Keller vollgelaufen. weiterlesen

Kuppenheim

Auto prallt gegen Friedhofsmauer - Fahrer stirbt

Ein Autofahrer ist am Montagnachmittag mit seinem Wagen in Kuppenheim (Kreis Rastatt) gegen eine Friedhofsmauer geprallt und dabei ums Leben gekommen. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Demo gegen Antisemitismus in Tübingen

Der Erweiterungsbau am Uhland-Gymnasium ist fertig

Mahlzeit in Bildern: Natter verschlingt Kröte

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion