Tübingen

Zweimal Totalschaden

Prellungen am Arm zog sich eine 17-Jährige bei einem Unfall am Mittwochnachmittag zu.  weiterlesen
Manfred Schmidt (rechts im dunklen Anzug) im Gespräch mit Flüchtlingen und Helfern. Bild: Wegner

Stimmung nicht kippen lassen

BAMF-Präsident Manfred Schmidt sprach mit Flüchtlingen, Helfern und Politikern

Zu Gast im Tübinger Regierungspräsidium und Asylzentrum: Der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Manfred Schmidt, diskutierte über europäische Flüchtlingspolitik und Prioritäten bei Asylverfahren. weiterlesen
Artikelbild: Neue Beratungsstelle für traumatisierte Asylsuchende in Tübingen

"Hoffnung ist wie ein Vogel"

Neue Beratungsstelle für traumatisierte Asylsuchende in Tübingen

Sechs psychosoziale Beratungsstellen für traumatisierte Flüchtlinge gibt es in Baden-Württemberg. Eine davon hat gerade in Tübingen eröffnet. Deren Einzugsgebiet erstreckt sich über mehrere Landkreise. weiterlesen

Zweitbestes Jahr der Geschichte

Stadt Tübingen erzielte 2013 mehr als 34 Millionen Euro Überschuss

34.218.819 lautet die Tübinger Zahl zum Genießen. So viel Euro nämlich betrug im Jahr 2013 der Überschuss im Haushalt der Stadt. Das ist Ergebnis der jetzt fertigen Jahresrechnung. Mehr als 34 Millionen Euro im Plus sind der zweithöchste Wert in der Tübinger Geschichte. weiterlesen
„Für mich ist die Straße entscheidend“: Café-Lieb-Chef Hermann Leimgruber will auf der Fläche ...

Brezeln und Kaffee an der B27

Café Lieb kommt mit seiner Produktion von Reutlingen zurück

Das Unternehmen Café Lieb will mit seiner Produktion von Reutlingen nach Tübingen zurückkehren. Geplant ist ein Neubau mit Bäckerei und Konditorei direkt neben dem Hornbach-Baumarkt. Der Gemeinderat debattierte kontrovers über die Größe der angehängten Gastronomie, die auf Nutzer der nahen B 27 ausgerichtet sein wird. weiterlesen

Kommentar · Gewerbeflächen: Die Balance im Neckartal halten Millipay Micropayment

Vor allem Kinder im Blick

Haushaltsanträge der SPD-Fraktion: Gegen Kürzungen bei Bildung und Betreuung

Kinder sollen günstiger als bisher mit dem Bus fahren können. Das beantragt die SPD-Fraktion für den Haushalt. Schwerpunkt der Sozialdemokraten ist der Bereich Bildung und Betreuung. weiterlesen Millipay Micropayment

Stürme und Bälle

Närrische Zeiten bis kommenden Dienstag

Achtung: Am Schmotzigen Donnerstag tobt der Fasnets-Lothar durch die Rathäuser im Kreis Tübingen. In der Unistadt bekommt OB Boris Palmer Besuch von 300 Schülern. weiterlesen

36-jähriger Drogenkonsument ist mehrfach vorbestraft – 22-jähriger freigelassen

Ertappter „Africa“-Einbrecher in Untersuchungshaft in Hohenasperg

Der bei einem Einbruch in der Schlachthausstraße auf frischer Tat ertappte 36-Jährige sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Einen 22-Jährigen, der zusammen mit dem 36-Jährigen vorläufig festgenommen wurde, hat die Polizei nach Abschluss der Ermittlungen wieder auf freien Fuß gesetzt. weiterlesen
Sonnencreme enthält oft Nanopartikel. Bild: Fotolia/drubig-photo.com

Wie gefährlich sind Nano-Partikel?

Uni-Umwelttipp für TAGBLATT-Leser (2): Die Winzlinge sind wenig erforscht, aber weit verbreitet

Sie sind klein, sehr klein und man findet sie sogar in der Zahnpasta: Nanopartikel. In der zweiten Folge unseres Uni-Umwelttipps geht es um die Gefährlichkeit dieser Winzlinge weiterlesen

Vorstand gewählt

Sandra Ebinger leitet CDU-Stadtverband

Der Stadtverband Tübingen der CDU berichtet von seiner Mitgliederversammlung. weiterlesen

Ein außergewöhnlicher Fall

Jugendpsychiater Gottfried Barth zum sexuellen Missbrauch in einer Pfadfindergruppe

Der Fall des ehemaligen Pfadfinder-Jugendleiters, dem vielfacher sexueller Missbrauch von Jungen vorgeworfen wird, ist auch für Oberarzt Gottfried Maria Barth von der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Uniklinik Tübingen außergewöhnlich. „Das Ausmaß der Traumatisierung hängt nun von der Reaktion des Umfelds ab“, sagt er im TAGBLATT-Interview. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Über Drohgebärden, Selbstanzeigen und Informationsquellen

Es geht ums Prinzip

Stadt streitet mit Finanzamt um 416.000 Euro

Tübingen liegt im Rechtsstreit mit dem Finanzamt. Den kann die Stadt nach dem Votum des Gemeinderats bis in die höchste Instanz ausfechten. Gestritten wird um rund 416.000 Euro. weiterlesen

Der Campus wird erweitert

Auf der Morgenstelle werden Institute in Neubauten gebündelt

Für die Universität Tübingen ist es ein Meilenstein: Der Campus auf der Morgenstelle soll deutlich vergrößert werden. Viele verstreute naturwissenschaft-liche Institute können dadurch erweitert und räumlich zusammengefasst werden. Auf die Natur im nahen Käsenbach- und Öhlertal wird Rücksicht genommen. Der Gemeinderat hat am Montagabend den Bebauungsplan mit nur einer Gegenstimme beschlossen. weiterlesen Millipay Micropayment

Kommentar

Wenn Politiker im Parkhaus Gas geben

Da haben die Tübinger etwas verpasst. Nur eine Handvoll Interessierter saß am Montagabend auf der Besuchertribüne, als sich Oberbürgermeister Boris Palmer und die Stadträtinnen und Stadträte eine emotionale und zugleich niveauvolle, argumentreiche Debatte über das schon im OB-Wahlkampf umstrittene und politisch allzu aufgeladene Parkhaus auf dem Schnarrenberg lieferten. weiterlesen Millipay Micropayment
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Zeitung in der Schule: Die Party in Bildern

Der TVR erreicht die Playoffs

Der Umzug in Ergenzingen in Bildern

Der Umzug in Seebronn in Bildern

Kinderumzug am Montag in Rottenburg

Gambische Fasnet in Rottenburg

Fasnet 2015 in Rottenburg am Neckar

Kirchentellinsfurt: Entmachtung des Bürgermeisters Bernd Haug

Kindergartenbefreiung Nellingsheim: Endlich sind die Kleinen frei!

Walter Tigers - FC Bayern München 80:117

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Umfrage

Soll beim Universitätsklinikum auf dem Schnarrenberg ein weiteres Parkhaus gebaut werden?



Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 21. bis 28. Februar: Streit um Augenklinik-Parkhaus, Tübingens Stadtplaner geht nach Ulm und Boss darf Outlets ausbauen

Aktive Singles auf
date-click
Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0