Der Besuch der Tropengewächshäuser zählte für die kleinen Hobby-Forscher zu den Highlights des ...

Was isst eine Pflanze?

Die Grüne Werkstatt im Botanischen Garten lud zum Experimentieren ein

Die Überlebenstricks heimischer und exotischer Pflanzen erforschten am Dienstag elf Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren. Das Sommerferienprogramm der Stadt Tübingen bot dazu im Botanischen Garten einen Vormittag mit Versuchen und einer Führung durch die Gewächshäuser an. weiterlesen Millipay Micropayment
Der gelb markierte Bau ist die neue Augenklinik, die weiße Fläche daneben könnte ein provisorischer ...

Fürs Parkhaus wird mobilisiert - Palmer kontert mit Provisorium

Im Klinikum regt sich der Protest gegen die Stellplatznot

Die Parksituation am Uniklinikum ist schon lange ein Ärgernis, dies finden Beschäftigte und Patienten. Wie aber wird es erst, wenn die Augenklinik auf dem Schnarrenberg in Betrieb geht? Mitarbeiter des Klinikums gründeten eine Bürgerinitiative, der Klinikumsvorstand wendet sich außerdem per Flyer an die Patienten. Und die Stadt? Die hat, so Oberbürgermeister Boris Palmer, schon ein Konzept in der Tasche. weiterlesen
Artikelbild: Ausführende Firmen haften für falsche Asphaltmischung, die jetzt ersetzt werden muss

Der Belag in der Friedrichstraße muss wieder runter

Ausführende Firmen haften für falsche Asphaltmischung, die jetzt ersetzt werden muss

Am Dienstag wurde der erst Anfang August aufgebrachte neue Belag in der Friedrichstraße wieder abgefräst. Wie berichtet, war ein fehlerhaftes Zementgemisch eingebaut worden. weiterlesen

Tübingen

Radler krachten zusammen

Auf einem Radweg bei der Unterführung Stuttgarter Straße sind am Montagabend zwei Radler zusammengestoßen.  weiterlesen

Tübingen

Zwei Freunde prügelten sich

Tübingen. Eine heftige Auseinandersetzung haben sich zwei Freunde am Montagabend gegen 22 Uhr im Botanischen Garten in der Wilhelmstraße geliefert, teilt die Polizei mit. Das Treffen der beiden eskalierte aus bislang ungeklärter Ursache. Die Polizei fand bislang lediglich heraus, dass ein 28-Jähriger seinem 22-jährigen Freund eine Flasche auf den Kopf geschlagen hat. weiterlesen
„Quäl dich, du Sau!“ Mit diesem aus dem Radsport stammenden Klassiker motivierte ...

10 Kilometer, 10 Wochen, 10 Läufer: Quälerei, gut für Bauch und Rücken

Tigers-Eigengewächs Julian Albus läuft meist über kürzere Distanzen

Lange Ausdauerläufe sind eigentlich nicht so sein Ding. Doch beim Stadtlauf-Vorbereitungstraining mit Dieter Baumann lief Basketballer Julian Albus jetzt mit. Und zeigte nach dem Wetz durch den Wald, wie bei den Walter Tigers Bauch- und Rückenmuskeln trainiert werden. weiterlesen Millipay Micropayment

Umleitung für Busse

Hirschau mit Stadtverkehr schwer erreichbar

Nach Stadt und Bund baut nun auch das Land: Vom kommenden Montag, 18. August, an ist – wie berichtet – die Landesstraße zwischen Tübingen und Hirschau gesperrt. Das hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr. weiterlesen
Artikelbild: Der Tübinger Bezirksimkerverein lud zum Waldfest – und über 100 Gäste kamen

Das Interesse an den fleißigen Bienen wächst

Der Tübinger Bezirksimkerverein lud zum Waldfest – und über 100 Gäste kamen

Tübingen. Bereits bei der Hauptversammlung im März konnte Vorstand Mario Beisswenger seinen Kollegen mitteilen, dass der Bezirksimkerverein 2014 erstmals die Marke von 200 Mitgliedern überschritten hat. Dass die Imkerei mittlerweile bei vielen Leuten auf großes Interesse stößt, zeigte sich auch beim traditionellen Imkerwaldfest am Sonntag beim Vereinsheim am Bläsiberg. Über hundert Gäste genossen die Bewirtung und informierten sich direkt am Bienenstand sowie an Schautafeln über das Thema Bienenhaltung. weiterlesen
Die Lederhose war ihr ganz wichtig: Renate Füger als Kind.Bilder: Janßen, Privat

„Dort haben wir Clematis Waldrebe geraucht“

Meine Kindheit (2): Die Abenteuer von TAGBLATT-Leserin Renate Füger begannen schon bei der Geburt

Wie war Ihre Kindheit? Das fragten wir vor kurzem unsere Leser/innen (und wollten heutige Eltern ermutigen, ihren Kindern etwas mehr Freiheit zu gönnen). Geschrieben hat uns unter anderen Renate Füger aus Ammerbuch. Sie erinnert sich an ihre Kindheit in Lustnau. weiterlesen Millipay Micropayment

Von „gut“ bis „gefährlich“

Stimmen von Türken zum Ausgang der Präsidentschaftswahl in der Türkei

Bei der ersten demokratischen Wahl in der Türkei seit Gründung der türkischen Republik bekam Recep Tayyip Erdogan am Sonntag 52 Prozent der Stimmen. Der neue Regierungschef ist allerdings heftig umstritten. Wir fragten Türken im Kreis Tübingen nach ihrer Meinung zum Ausgang der Wahl. weiterlesen Millipay Micropayment
Sophia Elisabeth ist auf dem Bild gerade zwei Tage alt und scheint den Pressetermin im Arm von ...

Deutlich mehr Geburten

Dieses Jahr werden an der Frauenklinik wohl 3000 Kinder zur Welt kommen

Geburtenrückgang? In Tübingen keine Spur davon. Sowohl an der Tübinger Uni-Frauenklinik als auch in den Melderegistern der Stadt Tübingen steigt die Zahl der Neugeborenen deutlich an – aus den unterschiedlichsten Gründen. weiterlesen Millipay Micropayment

Auch der Weilheimer Menhir ist dabei

3D-Modelle archäologischer Denkmale gehen online

Das Landesamtes für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart setzt ein neues Pilotprojekt um. Das sei deutschlandweit einmalig, so das Landesamt. weiterlesen

In der BG Klinik brannte am Sonntag ein Transformator

Niemand wurde bei dem Feuer in den Technikräumen verletzt – der Klinikbetrieb wurde nicht beeinträchtigt

Ein Feuer im Traforaum der Berufsgenossenschaftlichen Klinik (BG) hat die Tübinger Feuerwehr am frühen Sonntagabend gelöscht. Verletzt wurde bei dem Brand auf dem Schnarrenberg niemand. Auch für die Patienten der BG Klinik gab es laut Polizei keine Beeinträchtigungen. weiterlesen

Tübingen

Brandstiftung im Wohnheim

Wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung ermittelt das Kriminalkommissariat Tübingen nach einem Feuer am Sonntagabend im Tübinger Männerwohnheim in der Eberhardtstraße.  weiterlesen

Tübingen

Goldkette mit Trick erbeutet

Opfer von Trickdieben wurde am Sonntagmittag ein 65-Jähriger in der Tübinger Köstlin straße.  weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Rettung am Bahnübergang: Trainieren für den Ernstfall

Berthold Schneider hat Tätowierte fotografiert

Impressionen von der Tübinger Sommerinsel

Eine erneute Blockade für die B28a in Hirschau

Umschalten auf Ferienstimmung - wie gelingt das am besten?

Altes Blechle: Parade der Oldtimer in Hailfingen

Rock'n'Punk im Jugendhaus Mössingen

Bau des Scheibengipfeltunnels an der Achalm in Reutlingen

Mini-Rock-Festival 2014 in Horb

Demo gegen Antisemitismus in Tübingen

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Ganz schön zu kämpfen hatten die Tübinger Feuerwehrleute in der Nacht zum Montag, um die ...

Wissen, was war

Die Woche vom 16. bis 22. August: Brennender Triebwagen, neue Hürden für Asylbewerberunterkunft und die große Tübinger Umweltzone

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion