Umfrage

Weiteres Hotel in Tübingen?

Dass an der Blauen Brücke ein neues Hotel gebaut werden soll, hat sich in Tübingen bereits herumgesprochen. Wir haben Passanten in der Stadt nach ihrer Meinung gefragt. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Rund 300 Beschäftigte und Auszubildende des Tübinger Klinikums streikten wegen stockender Tarifverhandlungen

Mehr Geld, mehr Urlaub und bessere Bedingungen für Azubis

Rund 300 Beschäftigte und Auszubildende des Tübinger Klinikums streikten wegen stockender Tarifverhandlungen

„Ihr könnt uns mal . . . übernehmen!“, stand auf einem der Transparente. Denn beim Warnstreik am Mittwoch am Tübinger Uni- Klinikum ging es auch um den Nachwuchs. weiterlesen

Freiburg/Ulm: Mitarbeiter an Unikliniken treten in den Warnstreik
Artikelbild: Erste Stellungnahme des mutmaßlichen Mörders vor Gericht

Mordprozess nicht öffentlich

Einer der beiden Angeklagten ist im jugendlichen Alter

Mit einem Schraubenschlüssel und einem Beil sollen ein 22-Jähriger und sein 16-jähriger Freund, beide aus Rottenburg, in Prag einen Taxifahrer angegriffen und anschließend getötet haben. Die Anklage der Tübinger Staatsanwaltschaft wegen Raubmords ist Gegenstand eines Prozesses, der am Donnerstag vor der Großen Jugendkammer des Tübinger Landgerichts eröffnet wird.  weiterlesen

Kommentar

Signal für Umgang mit Asylsuchenden

Es ist nur die zweitbeste Lösung, aber man könnte sich wesentlich schlechtere vorstellen. Deshalb haben die Kreistags-Fraktionen am Mittwoch das Landratsamt zu Recht einhellig gelobt. In den Tübinger Mühlbachäckern sollen bis Mitte November Wohnungen für neunzig bis hundert Flüchtlinge entstehen. weiterlesen Millipay Micropayment
Zunächst waren wie hier zwei Baukörper geplant, doch jetzt soll ein dritter hinzukommen. Zeichnung: ...

Neue Bleibe für Flüchtlinge wird gebaut

Wohnungen für bis zu hundert Menschen neben dem Landratsamt

Der Kreis will neunzig bis hundert Flüchtlinge neben dem Landratsamt in der Tübinger Wilhelm-Keil-Straße unterbringen. Für ihr Konzept erhielt die Verwaltung von allen Kreistagsfraktionen geradezu überschwängliches Lob. weiterlesen

Kommentar: Signal für Umgang mit Asylsuchenden Millipay Micropayment
Joachim Lerchenmüller, Gymnasiallehrer an der Französischen Schule, mit Schülerin Mona Helle in ...

Den Wechsel noch keine Stunde bereut

Gymnasiallehrer an Gemeinschaftsschulen nehmen Nachteile in Kauf / Wochenstundenzahl wird auf 27 wie bei Realschul-Kollegen erhöht

Joachim Lerchenmüller ist einer der wenigen Gymnasiallehrer an einer Gemeinschaftsschule. „Hier wird die Schule vollkommen neu aufgebaut“, begründet der Lehrer für Deutsch und Geschichte, warum er an die Französische Schule wechselte. weiterlesen Millipay Micropayment

Kandidaten für Ortschaftsräte

In allen acht Tübinger Teilorten treten am 25. Mai zwei oder drei Listen an

Acht Ortschaftsräte gibt es in Tübingen – und sie alle werden wie der Gemeinderat am 25. Mai neu gewählt. Inzwischen stehen auch alle Kandidatinnen und Kandidaten fest. weiterlesen Millipay Micropayment

Aber bitte „immer auf Augenhöhe“

Der Tübinger Rat will die elfte Städtepartnerschaft besiegelt haben / Im Juni fliegt OB Palmer zur Vertragsunterzeichnung nach Moshi

Ohne Gegenstimme hat der Tübinger Rat am Montag beschlossen, die freundschaftlichen Beziehungen zu Moshi nun offiziell zu besiegeln. Bereits im Juni wird eine städtische Delegation mit OB Boris Palmer an der Spitze zur Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrags in die 150 000 Einwohner zählende Stadt am Fuß des Kilimandscharo reisen. weiterlesen

2010: Tübinger Delegation besucht Moshi Teil 1 2010: Tübinger Delegation besucht Moshi Teil 2

Muss schnell gehen

Stadtwerke entscheiden selber über Beteiligungen

Die Tübinger Stadtwerke dürfen sich in den nächsten fünf Jahren mit bis zu 25 Millionen Euro in Firmen einkaufen, die Ökostrom erzeugen – und das ohne weiteren Beschluss des Gemeinderats. weiterlesen

Tübingen

Autos aufgebrochen

In der Gartenstraße haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch zwei Autos aufgebrochen.  weiterlesen

Lustnau

Kompressor geklaut

Aus einem Rohbau in der Nürtinger Straße haben in der Nacht zum Mittwoch Unbekannte einen Kompressor im Wert von 500 Euro geklaut.  weiterlesen

Lebensqualität auch im Alter

50 Aussteller auf der Tübinger Senioren-Messe

Tübingen. Die Besucher der Messe Sen-Fit erhalten am Samstag, 12. April, viele Tipps und Anregungen für mehr Lebensqualität im Alter. Rund 50 Aussteller präsentieren von 10 bis 18 Uhr auf der Senioren-Messe im Tübinger Sparkassen Carré ihre Angebote rund um Gesundheit, Pflege und Mobilität. weiterlesen

Tübingen

Zu schmal für den Einbruch

Tübingen. Die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Eckener Straße in der Tübinger Weststadt wollte am Dienstagnachmittag ein Einbrecher aufhebeln. weiterlesen

Tübingen

Im Tunnel aufgefahren

Tübingen. Mit ihrem Kleintransporter fuhr eine 46-Jährige am Dienstag gegen 16.15 Uhr auf der B 28 im Tübinger Schlossbergtunnel auf einen vor ihr fahrenden Opel Astra auf. weiterlesen

Lustnau

Mit der Kette ausgetrickst

Lustnau. Einer 80-jährigen Frau stahlen Trickbetrüger am Dienstag kurz vor 19 Uhr in der Lustnauer Theurerstraße eine Goldkette. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Das neue Glockenspiel der Stiftskirche

Stiftskirchenorganist Braun stellt das Glockenspiel vor

Verbraucherminister Bonde in der UDO-Großküche

Abtauchen im Uhlandbad: Gäste unter Wasser

Bodelshausen spielt gegen Poltringen/Pfäffingen 3:3 Millipay Micropayment

Senfit: die Seniorenmesse in Tübingen

104:64 - Tigers wie entfesselt im Abstiegskampf

Guerilla-Merketing mit der Laserkanone

Tübinger Nacht im April 2014

Video-Zusammenfassung: TV Derendingen - SC Freiburg II 1:0 Millipay Micropayment

Wendelsheim unterliegt Hirschau 0:2 Millipay Micropayment

Eine Zinser-Modenschau präsentiert aktuelle Sommertrends

SV Pfrondorf - TSV Hirschau 0:0 Millipay Micropayment

Endlich wieder ein Sieg: Tigers gegen Trier 74:67

Fuchs und Dachs in der Mörikestraße

SV Wurmlingen - TSV Dettingen 2:0 Millipay Micropayment

Hinter den Kulissen der Neckarmüllerei

Lagerhallenbrand in Pfäffingen

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Mit vielen Blumen, guten Wünschen und einigen Baustellen-Bändern wurde sie am Dienstagmorgen auf ...

Wissen, was war

Die Woche vom 5. bis zum 11. April: Zwei neue Bürgermeisterinnen und ein scheidender Richter

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Vor 50 Jahren: Kanzler Erhard besuchte Tübingen

Das „Wirtschaftswunder“ der Nachkriegszeit verkörperte Ludwig Erhard wohl wie kein anderer: Der CDU-Mann war wohlgenährt, hatte stets eine Zigarre im Mundwinkel „und eine gesunde Farbe des Erfolgs im Gesicht“, bemerkte der TAGBLATT-Chronist, als Erhard zu seinem ersten – und einzigen – Staatsbesuch nach Tübingen kam. Das war vor 50 Jahren, am 24. Februar 1964.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion