Mit diesem Erdgas-Auto, einem Skoda Octavia G-Tec, fuhr der Tübinger Journalist Paul-Janosch Ersing ...

Tübinger ist Spritsparkönig

Paul-Janosch Ersing gewinnt Erdgas-Auto-Rallye von Berlin nach Prag

Paul-Janosch Ersing hat es geschafft: Für acht Euro von Berlin nach Prag – günstiger ging’s nicht. Nun möchte der siegreiche Schwabe seinen Rallyegewinn, einen Kleinwagen im Wert von 14 000 Euro, spenden – an eine karitative Einrichtung im Raum Tübingen. weiterlesen Millipay Micropayment

Das Beil am Bett

Einbrecher suchen wiederholt Tübinger WG heim

Mit einem Hubschrauber suchte die Polizei in der Nacht zum Dienstag in Weilheim nach zwei Einbrechern. Sie waren kurz zuvor ins alte Bahnwärterhaus am Radweg eingebrochen, wo ein Bewohner sie überraschte. weiterlesen
Jeden Donnerstag schwirren Bühler Frauen zu Ausflügen in die Region aus. Alle zwei Jahre machen die ...

Donnerstage sind reserviert

Zu Fuß, mit Bus und Bahn erkunden Bühler Frauen die nähere und weitere Umgebung

Ob Museumsbesuch, Wanderung oder Städtetour, den „Bühler Donnerstagsfrauen“ gehen die Ideen für ihre wöchentlichen Ausflüge seit 15 Jahren nicht aus. „Und wo es schön war, können wir ja nochmal hingehen“, sagen sie. weiterlesen Millipay Micropayment

Tübingen

Polizei verhängt Platzverweise

Tübingen. Mit insgesamt fünf Streifenwagen rückte die Polizei am Montagabend am Alten Botanischen Garten an. Gegen 18 Uhr hatten Passanten die Beamten alarmiert, weil es im Park zu einem lautstarken Streit zwischen zwei Gruppen gekommen war. Den Anlass konnte die Polizei nicht nennen. Eine Streife forderte die Beteiligten auf, sich ruhig zu verhalten, ansonsten würden sie des Platzes verwiesen. weiterlesen

Tübingen

Motorrad rutscht 50 Meter weit

Tübingen. Überhöhte Geschwindigkeit ist einem 41-jährigen Motorradfahrer am Dienstagmorgen zum Verhängnis geworden. Der Mann fuhr gegen 8.50 Uhr die Schnarrenbergstraße aufwärts in Richtung Kliniken. weiterlesen
Auch mit der Suche nach Vermissten war die Polizei 2011 gut beschäftigt: 175 Mal rückte sie ...

Weilheim

Polizei fahndet mit Hubschrauber nach Einbrechern

Vergangene Nacht suchten mehrere Polizeistreifen im Tübinger Stadtteil Weilheim nach Einbrechern. Auch ein Polizeihubschrauber wurde eingesetzt. Die Fahndung blieb allerdings erfolglos - die kurz zuvor von einem Anwohner entdeckten Diebe entkamen. weiterlesen
Vedat Dagarslani in der Discounthalle am Tübinger Bahnhof. Der Geschäftsführer sieht sich von ...

Vorwürfe gegen Palmer

Betreiber der Discounthalle sieht die wirtschaftliche Existenz durch den OB bedroht

Der Club „Schwarzes Schaf“ soll in die jetzige Discounthalle neben dem Bahnhof: Diese Idee hat Oberbürgermeister Boris Palmer so viel Beifall auf Facebook gebracht wie noch nie. Jetzt aber beschert ihm sein Vorstoß Ärger. Denn mit dem Betreiber der Discounthalle hatte der OB kein Wort gesprochen. Geschäftsführer Vedat Dagarslani sieht sich wirtschaftliche geschädigt, hat einen Anwalt eingeschaltet und will eine Unterschriftenliste auslegen. weiterlesen Millipay Micropayment
Bevor Behinderte einen Parkplatz mit Rollstuhlsymbol wie hier am Europaplatz benutzen dürfen, ...

Blauer Ausweis zum Parken

Selbst Menschen mit schwerer Behinderung brauchen eine spezielle Zusatzerlaubnis

Darauf dürften viele schon mal hereingefallen sein: Wer einen Schwerbehindertenausweis hat, darf deshalb noch lange nicht Behindertenparkplätze benutzen. Dafür sind blaue Extra-Ausweise nötig. Sonst droht ein Verwarnungsgeld. Das wird Betroffenen jedoch offenbar nicht immer genügend deutlich gemacht. weiterlesen Millipay Micropayment

Vor der Reise touchen

Das elektronische Ticket passt nicht immer

Seit einiger Zeit gibt es die Möglichkeit, im Naldo-Gebiet auch mit einem E-Ticket Busse zu nutzen. Wie viele Kunden sich bislang bei „Touch and Travel“ (T&T) angemeldet haben , darüber hat man bei Naldo allerdings noch keinen Überblick. weiterlesen Millipay Micropayment
Urban Wiesing Privatbild

Ärzte sollen assistieren dürfen

Der Medizinethiker Urban Wiesing plädiert für eine gesetzlich geregelte Sterbehilfe

Der Tübinger Medizinethiker Prof. Urban Wiesing zählt zu einer Gruppe namhafter Medizinern und Juristen, die heute in München einen Gesetzesentwurf zur Sterbehilfe vorlegt. Darin sind, entgegen der Mehrheitsmeinung in der Bundesärztekammer und der Meinung des Bundesgesundheitsministers, Regelungen enthalten, die Ärzten unter bestimmten Bedingungen Sterbehilfe erlauben sollen. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Boris Palmer trat eine Facebook-Debatte los

Service ohne Sonne

Boris Palmer trat eine Facebook-Debatte los

Wie gut ist der touristische Service auf der Schwäbischen Alb? Darüber wurde am Wochenende auf Facebook lebhaft diskutiert. Den Anlass lieferte Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer. Er fühlte sich auf dem Nägelehaus des Albvereins schlecht bedient. weiterlesen Millipay Micropayment

Wezel übernimmt

Bühler Schloss-Saal hat einen neuen Wirt

Volker Wezel, ehemaliger Bundesligaschiedsrichter und FIFA-Assistent, wird zum 1. Januar kommenden Jahres den Bühler Schloss-Saal übernehmen. weiterlesen Millipay Micropayment

Kommentar

Mit dem Akkubohrer zum Klauen aufs Feld

Wenn man mit Landwirten redet, die Blumenwiesen betreiben, auf denen man sich selbst Blumen schneiden kann, bleibt einem ab und an die Spucke weg. Da hört man von Müttern, die ihren Kindern erklären, wieso man Blumen, die den Landwirt Geld für Saatgut und Arbeit auf dem Feld gekostet haben, umsonst mitnehmen kann: „Ach, da hat’s ja genug, da kommt es auf ein paar Blumen nicht an.“ Oder man hört von Blumenpflückern, die dem Landwirt unverfroren ins Gesicht sagen: „Ich steck’ das Geld in die Kasse.“ Doch der muss später feststellen, dass statt dreißig Euro nur dreißig Cent in der Kasse sind. weiterlesen Millipay Micropayment
Einfach knuffig, so ein Fiat Topolino, mit seinen weichen Rundungen und den Radkappen mit silbernen ...

Autos zum Streicheln

Der Boxenstop organisierte wieder eine Ausfahrt für Kleinwagen-Oldtimer

Es ist wie ein Familientreffen: Von den knapp 20 Kleinwagenbesatzungen, die zur Piccolino-Ausfahrt des Tübinger Boxenstop-Museums kamen, waren fast alle „Wiederholungstäter“. Unter den Oldtimer-Fahrern sind sie die gemütlichsten. weiterlesen
Christa Oberwemmer besorgt sich Blumenschmuck für ihr Kaffeekränzchen. Die Sonnenblumen von Alfons ...

Knöpfe in der Kasse

Rund um Tübingen gibt es Felder mit Blumen zum Selberschneiden

Auf dem Weg zum Kaffeebesuch schnell noch einen Blumenstrauß besorgen? Kein Problem: Rund um Tübingen gibt es mehrere Felder, auf denen man Blumen selber pflücken kann. Die Landwirte allerdings müssen sich oft über Diebe und die mangelnde Moral von Blumenholern ärgern. weiterlesen Millipay Micropayment

Kommentar: Mit dem Akkubohrer zum Klauen aufs Feld Millipay Micropayment
Bildergalerien und Videos

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Rallye von Rottenburg in den Orient

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Das Brunnenwasserfest in Bildern

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Artikelbild: Elf Menschen zur Behandlung in die Klinik

Wissen, was war

Die Woche vom 23. bis 29. August: Streit um Boris Palmer, Feuer in der Melanchthonstraße und eine peinliche Verwechslung

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion