Gegen das Sterben im Mittelmeer

Kundgebung zum Schutz von Flüchtlingen / OB als Redner

Gegen das Sterben von Flüchtlingen im Mittelmeer rufen der Tübinger Kreisverband der Grünen und das Asylzentrum zur Kundgebung am Samstag, 25. April, 12 Uhr, am Holzmarkt auf – unterstützt von einem breiten Bündnis an Organisationen und Verbänden. weiterlesen

Von den Socken

Aus der CDU vor der Kandidaten-Wahl

In der Politik verfolgen gute Menschen fair und transparent hehre Ziele. Sach- und Personalfragen werden ausschließlich und offen in den zuständigen demokratischen Gremien besprochen und entschieden. weiterlesen

Stuttgart

Verschleppte Tübingerin wieder in Deutschland

Die von ihrem Schweizer Ehemann in Syrien festgehaltene Tübingerin ist nach einem Zeitungsbericht wieder in Deutschland. weiterlesen

Tübingen

17-Jähriger klaut Tasche aus Auto

Am Mittwochabend kurz vor 19 Uhr beobachteten Zeugen in der Rappstraße, wie ein 17-Jähriger eine Umhängetasche aus einem geparkten Fahrzeug stahl.  weiterlesen

Venedig 

Verkürzter Prozess nach tödlichem Gondelunfall - Urteil im Mai

Über anderthalb Jahre nach dem Tod eines Professors aus Tübingen bei einem Gondelunfall in Venedig müssen sich vier Männer in einem verkürzten Verfahren vor Gericht verantworten. weiterlesen
© Danny Elskamp - Fotolia.com

Schneller Ermittlungserfolg im Fall der Vergewaltigung an der Hermann-Hepper-Halle

Nach sexueller Misshandlung vier Männer in Haft

Ende März wurde nahe der Hepper-Halle eine 24-jährige Besucherin der „Project-X-Party“ von mehreren Männern vergewaltigt. Nun vermeldet die Polizei einen Ermittlungserfolg: Am Dienstag verhaftete sie sechs Männer. Vier von ihnen sitzen in Untersuchungshaft. weiterlesen
Fast immer sind die Stühle in der Ambulanz der Augenklinik besetzt. Das war, wie unser Bild zeigt, ...

Wer früh kommt, wartet möglicherweise länger - Geheimtipp: 12 Uhr mittags

Stichproben in der Augenklinik

Wer Probleme mit den Augen hat, braucht einen langen Atem. Jedenfalls in der Ambulanz der Tübinger Augenklinik. Dies ist kein Ort, den man so schnell wieder verlässt. Einige Stunden müssen Patienten schon mitbringen, wenn sie hier ärztliche Hilfe und Behandlung suchen. Wir machten Stichproben an drei Tagen. weiterlesen

Kommentar: Warten auf bessere Klinikzeiten
Klaus Tappeser, 57. Bild: Metz

Bewerber für die Landtagskandidatur der Tübinger CDU (3): Klaus Tappeser

Will vor allem Ansprechpartner sein

Klaus Tappeser gehörte dem Stuttgart Landtag schon einmal knapp zwei Jahre lang an. Jetzt zieht es den 57-jährigen CDU-Kreisvorsitzenden für fünf bis zehn Jahre erneut ins Parlament. weiterlesen Millipay Micropayment
Andreas Rothfuß, 48. Bild: Metz

Will für den ganzen Wahlkreis da sein

Bewerber für die Landtagskandidatur der Tübinger CDU (2): Andreas Rothfuß

Als Kanzler der Universität Tübingen ist Andreas Rothfuß Wissenschafts- und Bildungs-experte. Doch der 48-Jährige kommt aus kleinen Verhältnissen. Er traut sich zu, ein Landtagsabgeordneter für den ganzen Wahlkreis zu sein. weiterlesen Millipay Micropayment

2016 soll gebaut werden

Stadt will Technologiepark zügig erweitern / Verkehrsführung zur Entlastung der Anwohner

Nicht nur die Biotech-Firma Curevac möchte so bald wie möglich bauen. Laut Baubürgermeister Cord Soehlke gibt es „eine Handvoll weiterer Interessenten“ für Firmen-Grundstücke im erweiterten Technologiepark Obere Viehweide. Die Entwicklung des neuen Quartiers soll deshalb zügig vorangetrieben werden. weiterlesen

Mehr Busfahrgäste

Zahl der Jahreskarten ist stark gestiegen

20,4 Millionen Fahrgäste hat der Stadtverkehr Tübingen (SVT) 2014 befördert. Das sind 180.000 mehr als 2013. Den größten Teil am Zuwachs haben Tagestickets und Jahreskarten. weiterlesen

Kommentar · CDU-Kandidatenkür

Schwarze Schatten

Die Landtagswahl 2011 hat die Wahlkreis-CDU traumatisiert. Die Tübinger Kandidatin Lisa Federle scheiterte an 21 Stimmen – wohl auch mangels geschlossener Unterstützung durch die eigenen Leute. Nächstes Jahr will die CDU den Wahlkreis nun um jeden Preis von den Grünen zurückholen. weiterlesen Millipay Micropayment
Der Haupteingang der BG wurde besser an die Ambulanz angebunden – rechts der geschwungene Neubau ...

Neubau mit Symbolcharakter

BG-Klinik eröffnet Patientencafé und verbessert Wegführung

Die Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Tübingen (BG) hat ihren Haupteingang neu gestaltet. Ein Verbindungsbau verkürzt die Wege und beherbergt das neue Patientencafé – an dessen bisherigem Ort künftig die stationäre Aufnahme Platz findet. Dadurch wird wiederum Raum für Veränderungen in der Notfallambulanz frei. weiterlesen
Im Café Auguste des Samariterstifts im Mühlviertel treffen sich Menschen mit und ohne Demenz. Es ...

Die Kampagne wird ein Netz

Netzwerk Demenz will Hilfen für Demenzkranke im Kreis Tübingen koordinieren

Die Demenzkampagne in den Jahren 2013 und 2014 hat eine große Resonanz ausgelöst. Jetzt haben 26 Vereine und Initiaven das Netzwerk Demenz gegründet, das sich auf einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt hat. weiterlesen Millipay Micropayment

Tübingen

Kein Antrag gegen Alkohol

Ganz so schlimm ist der öffentliche Alkoholkonsum Jugendlicher in Tübingen doch nicht. Das zumindest war der Tenor im Sozialausschuss des Tübinger Gemeinderats in der Sitzung am Montagabend. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Über tausend beim Mössinger Stadtlauf am Start

Tübinger Tigers besiegen Mitteldeutschen BC 75:54

SV Unterjesingen - SV Seebronn 0:2 Millipay Micropayment

Schönes und Leckeres: Die Garten & Gaumen in Bildern

Bilder vom Huby-Stück in Dettenhausen

Großer Andrang bei Gönninger Tulpenblüte

Schönes und Leckereien bei der Garten und Gaumen

Schwerer Unfall am Burgholz

Die Magnolienblüte in der Stuttgarter Wilhelma

Kirchentellinsfurt unterliegt Rottenburg 0:4 Millipay Micropayment

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Umfrage

Soll beim Universitätsklinikum auf dem Schnarrenberg ein weiteres Parkhaus gebaut werden?



Ja 109 78%
 
Nein 28 20%
 
Ich weiß noch nicht 2 2%
 
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 18. bis 24. April: Mutmaßliche Vergewaltiger gefasst, Christoph Maria Herbst las und Streik der Erzieherinnen

Aktive Singles auf
date-click
Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0